Forum • Rocket Beans TV

Feedback zum Hypescore

Wie sieht denn aktuell die Stimmenverteilung bei den Spielen aus? Hauptsächlich 1 und 10, oder werden die Zahlen dazwischen häufig genutzt?

:thinking: ich denk nochmal drüber nach

2 „Gefällt mir“

Die aktuelle Verteilung:

10 Punkte: 10.46%
1 Punkt: 21.54%
2-9 Punkte: 68.00%

(% = Anteil an allen abgegebenen Stimmen über alle Spiele hinweg)

6 „Gefällt mir“

mir gefällt der hypescore schon sehr gut, vorallem wenn einem neue Titel auffallen, die man sonst nicht auf dem schirm gehabt hätte. danke dafür.
habe noch zwei vorschläge zur verbesserung:

  1. eine sortiermöglichkeit für die persönlichen bewertungen.
    bis jetzt habt ihr ja nur die redaktions und user gesamtbewertung.

  2. ein link zum spiel oder dem hersteller in die info einbinden.
    jaa, man kann das auch selber suchen, aber ein direkter link wäre komfortabler.

Uff… das bedeutet viel redaktionelle arbeit. Und nach 3 jahren sind 75 % der links tot, da der publisher die website neu gestaltet hat

@Grziwatzki Affiliate-Link einbinden zu Amazon :wink:

1 „Gefällt mir“

Der Hypescore gefällt mir richtig gut, auch dass er bei den entsprechenden Sendungen immer mal wieder eingeblendet und kurz angesprochen wird.
Mir persönlich bereiten die Unterteilung 1-10 und auch der Farbcode keine Schwierigkeiten, weil
a) 1-10 ein für mich gängiges Abstufungsystem ist, das mir auch gewisse persönliche Feinheiten erlaubt (wenn ich das Spiel nicht kenne, stimme ich nicht ab^^), und
b) auch die bisher verwendete Farbcodierung zB von Lieferdiensten oder Hotels zur Bewertung genutzt wird.
Weiter oben wurde als Kritikpunkt angeführt, dass Entwickler durch den Farbcode brüskiert werden könnten. Ist in meinen Augen ein valides Gegenargument, da gerade die Entwickler/PR-Besuche immer ganz interessant sind.

Evtl. Zusatzinfos: zB ob/ab wann ein LetsPlay auf dem Sender startet, natürlich nur sofern es schon bekannt wäre.

Es soll aber keine Bewertung sein, sonder den Hype zeigen, den die Community und die Firma auf das Spiel hat, ob sie vom bisher gezeigt Bock auf das Spiel haben oder nicht.

Momentan ist es ein Wert (1-10). Aber es fällt natürlich weg wenn man es einfach in kein Hype oder Hype einteilt. Aktuell kann man seinen persönlichen Hypewert festlegen. Sprich: Spiel Y erzeugt bei mir einen höheren Hypewert als Spiel X, aber einen niedrigeren als Spiel Z. Während ich Spiel Q deutlich weiter unten sehe, es mich aber doch durchaus interessiert. Und damit bewerte ich ja etwas bei dem Spiel. Kann ja gut sein, dass sich mein Hypewert nach mehr Infos, die mir über Previews zur Verfügung gestellt werden, (deutlich) nach oben oder unten verändert oder auch komplett nachlässt.

0-10 ist schon ok, aber der Kasten um die Zahl und die Farben vermitteln halt bei Zuschauern und sogar Redakteuren die Assoziation zu Metacritic, also einer Wertung.

EIn Thermometer von blau bis rot wäre vielleicht optisch eindeutiger.

1 „Gefällt mir“

Ich denke schon, dass ein Spiel was man nicht kennt einen Hypescore von 0 (1) verdient. Die Frage ist ja auf welches Spiel man sich freut. Wenn man es nicht kennt kann man sich nicht freuen.
Anders ausgedrückt: Wenn ich RBTV dazu bringe mein hypothetisches RPG Maker Spiel mit aufzunehmen, hätte es ja den besten Score: Niemand außer mir kann etwas damit anfangen und ich geb dem ne 10. Das hat dann aber keine Aussage.
Mal ganz davon abgesehen, dass es gar nicht so schlecht sein kann, aus seiner Hypewolke herausgezogen und wieder auf den Boden der Tatsachen gestellt zu werden.

1 „Gefällt mir“

Sehe ich sehr ähnlich. Entweder man passt die aktuelle Auswertung in eine Art Thermometer Skala an, bei der weiterhin alle Stimmen relevant sind, aber auch von den Redakteuren das ganze nicht als Wertung aufgefasst wird. Oder es wird von einer 10er Skala auf die Optionen: Kenn ich nicht, Kein Hype, Hype, Mega Hype geändert und für den Score werden die absoluten Stimmen aus Hype und Mega Hype zusammengerechnet.

Für mich macht es zumindest wenig Sinn 0/10 Hype nicht in die Wertung laufen zu lassen aber 1/10 Hype.

1 „Gefällt mir“

hab den Hypescore eben erst durch den Blog gesehen. @DoomDesign besteht die Möglichkeit die Titel nach Erscheinungsdatum zu ordnen? oder danach wann sie Hinzugefügt wurden? noch ist es ja relativ überschaubar, aber sollte das weiterhin aktualisiert werden hat man ja keinen Überblick mehr was neu drinn ist und was nicht. oder hab ich da was übersehen?

Die Liste ist standardmäßig danach geordnet, wie die Spiele hinzugefügt wurden :wink: Die Sortieroption kannst du ja über der Liste ändern.

1 „Gefällt mir“

da steht ja sogar „hinzugefügt“, war ich wohl etwas blind :sweat_smile:

Im Hypescore wurde einiges geändert was das erfährt man von Doom im Link

1 „Gefällt mir“

Eine Kleinigkeit
In meinem Verständnis ist Lila kälter als blau und rot heißer als gelb

1 „Gefällt mir“

Heisst ja auch ultraviolett und infrarot als „ende“ des lichtspektrums

1 „Gefällt mir“

Das Spektrum des Lichts geht aber auch nicht direkt von Blau in Rot über. In diesem Fall trifft einfach der Kreis aus der Farbenlehre zu, in dem Lila als “Übergang” dazwischen liegt. Da kann man halt beliebig die Enden wählen.

1 „Gefällt mir“

Gibt es irgendwelche Kriterien wann Spiele hinzugefügt werden?

Last of Us 2 war ja in den letzten Wochen schon häufiger Thema auf dem Sender und hat sogar einen Releasedate bekommen. Da wäre es ja auch interessant gewesen, wenn man da schon einen Hypescore gehabt hätte und vielleicht auch wie er sich geändert hätte durch die neuen Infos.

Ansonsten schön, dass es den “Keine Meinung” Button gibt. Gibt halt sehr viele Spiele die mich so gar nicht interessieren oder ich nichts drüber weiß, aber fand es immer doff die mit einer 0 dann downzuvoten.