Forum • Rocket Beans TV

Fußball Sammelthread

fußball

#14186

Stelle ich mir irgendwie so vor, wie die Szene bei Austin Powers 3 als er in dem Wäschewagen durch die Ringerumkleide gefahren wird. Ich hoffe es war mindestens genauso eklig.


#14187

Kommt davon wenn sich eine ganze Stadt immer zu höherem Berufen fühlt und als Nabel der Welt ansieht.


#14188

Man wird ja wohl noch Träumen dürfen :beanfeels:


#14189

Wird ManCity wirklich aus der Champions League ausgeschlossen?

  • Nie im Leben!
  • Endlich mal!

0 Teilnehmer


#14190

Ich glaub ja selber nicht dran, aber es wäre einfach so toll


#14191

Wenn man das Financial Fairplay nicht auch endlich mal durch setzt ist es halt einfach eine Farce. Man wird sehn wie die Uefa entscheidet, aber ein Ausschluss ist mMn angebracht.


#14192

Sportverbände werden aber immer eigensinnig im Sinne des Wachstums entscheiden.

Darum ist Gewaltentrennung beim Staat ja so wichtig.


#14193

der gesamte US sport beweißt das gegenteil…


#14194

Wo entscheiden die nicht zum eigenen Vorteil? ^^

John Oliver meinte letztens: „when you lost the moral highground to the NFL and NBA you know you really got a problem“

Deren ansehen ist genauso im Eimer wie das Ansehen der UEFA oder des IOC, nur bekommen wir es in der täglichen Berichterstattung nicht so mit.


#14195

die haben sich massiv im wirtschaftlichen wettbewerb eingegrenzt, um den sportlichen wettbewerb zu fördern.


#14196

Also klar irgendwo ist da auch immer das Ziel der wirtschaftliche Wachstum. Aber er ist nicht so vordergründig wie in unseren europäischen Fußballligen.
Die NFL hat vor allem noch ein Problem mit ihren alten, weißen konservativen Bossen. Aber ansonsten haben die nicht so ne Geldgier wie hier. Wenn ein Clubboss meint, er würde nicht genug verdienen, findet sich schnell ein andrer der sich die Franchise leisten will und gut ist. Die machen das da auch nicht für die Wohlfahrt, aber um auf das eigentliche Thema zurückzukommen, werden Strafen da nicht einfach durchs Überweisen von viel Geld wieder aus der Welt geschafft und durch das geschlossene Ligen-System und das festgesetzte Vertragskonstrukt auch sowieso viel besser Restriktionen durchgesetzt


#14197

Just sayin’^^


#14198

Was sagt ihr dazu? Grundsätzlich fände ich’s natürlich schön wenn’s im Free-TV kommt, allerdings wäre dann ja der nächste Schritt, dass auch jedes Finale übertragen werden muss, wenn ein deutscher Spieler mit dabei ist und wo zieht man dann die Grenze? Ist er auch ein Beteiligter, wenn er nur auf der Tribüne sitzt?


#14199

Ist man beteiligt, wenn man vor dem TV sitzt? ^^ Hm ne irgendwie nicht xD Aber als Stadionzuschauer schon


#14200

und was wäre daran schlimm? ist absolut richtig, dass der fußball nicht hinter einer paywall verschwindet.


#14201

Hab nicht gesagt dass es schlimm ist, allerdings finde ich es spannend mal zu sehen, wo da tatsächlich die Grenze gezogen wird.


#14202

Angeblich holt sich laut bild, der bvb nico schulz.


#14203

Nein gilt für mich nicht als deutsche Beteiligung, auch wenn ich natürlich Nutznießer wäre


#14204

Selbst bei den aktuellen Preisen finde ich die kolportierten 25Mio für Schulz schon etwas viel


#14205

Ich frag mich ja, ob sie ihn nur holen weil sie auch ein nationalspieler haben wollen, nur um am ende wieder meckern zu können :kappa: