Forum • Rocket Beans TV

Game of Thrones S08 Recap - Bada Binge Spezial [Sammelthread]

badabinge

#244

Warum sollte man Luwin in die Krypta der Starks legen?


#245

Dort werden nur die Könige des Nordens und die Lords bestattet. (Lyanna Stark war eine Ausnahme) Maester Luwin sollte dort nicht anzutreffen und auch noch kein Skelett sein.


#246

Jo, kann aber sein, dass Theon ihn dort einbetoniert hat. War ja jetzt keine Wahl von Starks.


#247

Skelett und ähnlich sehen? Ein Skelett könnte auch mir ähnlich sehen! Hahaha :smiley: Ne, hab ich nicht drauf geachtet WIE die jetzt aussehen. Nur, ob die einen Kopf hatten oder nicht, lel


#248

Naja, wenn es jetzt Skelette von Starks waren, die da ein paar Tausend Jahre liegen, dann kann der Stein in der Zeit halt auch brüchig geworden sein.


#249

Das ist das Bild dazu. Skelett war vieleicht übertrieben ^^.
Edit: Sorry hatte erst an falscher Stelle geantwortet ^^.
Edit Edit: habe es auch erst nach dem Bild und beim zeiten Mal schauen endeckt.


#250

Ahwwwww stimmt! Sieht wirklich so aus o.o omg, das wäre so schön tragisch Q_Q


#251

Was sagt Ihr denn zu der Theorie, dass Jon den Eisdrachen angeschrien und somit abgelenkt hat, damit Arya am Drachen vorbei und in den Götterhain huschen kann?


#252

Halte ich nicht wirklich viel von.

Das ist wieder eine dieser Theorien, die sich Leute irgendwie ausgedacht haben um einer Szene Sinn zu verleihen, der von den Produzenten so nicht gedacht war.

Es kann zwar helfen, dass man sich selbst die Szene dadurch besser erklären kann, kann mir aber im Leben nicht vorstellen, dass D&D das dabei im Hinterkopf hatten.


#253

Finde die Theorie gar nicht so abwegig. Sollte die Theorie nicht zutreffen, bliebe als einzig mögliche Erklärung, das Jon quasi aufgegeben hat und sich dem Tod stellen wollte. Ist auch nicht unrealistisch in der Situation und ist vermutlich auch das, was die Macher sich dabei gedacht haben, aber die Ablenkungs-Alternative hat echt ihren Reiz. Zumal ich den Move von Arya extrem geil finde. :smiley:


#254

Was ist mit der Theorie “es diente einzig und allein der Inszenierung und um einen weiten WOW-Effekt zu erzeugen”? :smiley:


#255

Haha ja das wäre auch noch eine Möglichkeit, die ich aber gar nicht so Wow finde. :smiley:


#256

Ich will mich nicht schon wieder selbst zitieren.

Aber seit die Macher in den Behind the Scenes Videos offen zugegeben haben, dass sie WoW-Effekte für wichtiger halten als gutes Erzählen, tue ich jede Theorie die einem nicht mit dem Arsch ins Gesicht springt als quatsch ab.

Das reduziert die mögliche Enttäuschung :smiley:


#257

Ja ach ich glaub ja auch nicht, dass das Jons Intension war. Aber finde ich einen netten Gedanken, dass es so gewesen sein könnte. :smiley:


#258

…dass es ein paar Tausend Untote gibt, die im Weg stehen und von Blutstropfen abgelenkt werden :smiley:


#259

Nichts, der Drache war doch beim Haupteingang soweit ich es ausmachen konnte, deus ex Arya hätte schon viel weiter in der Festung sein müssen.

Ich glaube eher es war eine Verzweiflungs Aktion im Sinne von drauf gesch… Dann bring mich halt (nochmal) um du Mistvieh!!


#260

Da hast du recht! Ich hab es allerdings ganz anders gesehen. Ich habe mich gefreut, dass der Schauspieler noch mal in die Serie eingebaut wurde ^^.


#261

Naja, ob es wirklich der Schauspieler selber war…


#262

Die Theorie kann ich vom gesehen her nicht nach vollziehen. Für mich hat es eher wie eine Affekt- oder Übersprungshandlung gewirkt, weil er nicht mehr weiter wusste.

Die Theorie würde mir allerdings besser gefallen, wenn sie denn stimmt.


#263

Ja, das ist eine andere Frage über die ich mir nicht so wirklich Gedanken gemacht habe ^^. Wünschen würde ich es ihm :slightly_smiling_face:! Da bei der GoT Crew immer der Family Spirit so hochgehalten wird kann ich es mir schon vorstellen.