Rocket Beans Community

Gespräche zu Nachrichten und News aus der Welt


#2029

Interessant. Dann darf man Leute heimlich nackt filmen, solange man es nicht weiterverbreitet.

Gibt es da noch ein Unterschied? Fußballtrainer, Hotelbesitzer, Solarium-Mitarbeiter?


#2030

Strafrecht ungleich Zivilrecht.

Eher die Frage ob es nicht auch in das Strafrecht gehört.


#2031

https://www.derstandard.at/2000099042237/Duerr-soll-bis-zuletzt-Eigenblutdoping-betrieben-haben

Nicht sein ernst oder? :smiley:

Wie wenig vorausschauend kann man sein? Da arbeitet man mit einer Sonderkomission die Doping bekämpft zusammen und verrät Ihnen den Namen des Arztes, der dies durchführt und bleibt bei dem selbst Kunde? :smiley:

Nota Bene: Dürr hat sich, nach seiner Dopingsperre 2014, „den Weg zurück“ crowdfunden und von Journalisten begleiten lassen um nach seinem Comeback ein Buch und einen Film zu veröffentlichen :smiley:

http://www.derwegzurueck.at/


#2032

Zumindest die Sportartikel der Bild sind in der Regel gut.

Beim Rest bin ich voll deiner Meinung!


#2033

Das ist ja wirklich selten dämlich. Aber ich habe die Doku über ihn neulich gesehen und hatte da schon den Eindruck, dass er nicht der Cleverste ist :smiley:


#2034

Nein. Einfach nein. Die Sportartikel sind genauso großer Bullshit, wie der Rest der Zeitung.


#2035

Die Bild hat besonders gute Quellen, warum auch immer, durch die sie oft diejenigen sind die gewisse Infos als allererste haben (Tuchelgate beim BVB).
Ansonsten sind die Artikel genauso reißerich und teilweise beschissen recherchiert wie der ganze Rest^^

Nur mal kurz auf der Startseite gewesen:



Fast alles Clickbait-Scheiße aus der Hölle und die einzigen einigermaßen lesenswerten Artikel sind Zusammenfassungen der internationalen Presse :smiley:


#2036

Die buchhomepage die ich oben noch verlinkt hatte, wurde übrigens mittlerweile offline genommen.


#2037

Das meine ich ja, aber vor allem in den Transferphasen hat die Bild dann aber doch die besten Quellen, die in der Regel stimmen.


#2038

Du meinst als zum Beispiel den Modeste-Transfer nach China 4 mal als fix gemeldet haben und jedes mal heraus kam “Ähm, nee, da ist noch überhaupt nichts fix.”? :upside_down_face: Die Bild haut einfach so viele Gerüchte und angebliche Transfers raus, dass da rein statistisch irgendwas richtiges dabei sein muss. All die Fehlmeldungen vergisst man halt bloß wieder. Ist im übrigen der selbe Trick den Wahrsager und ähnliches Gesocks verwenden, um Leute über’s Ohr zu hauen.


#2039

Kann ich nichts zu sagen, da mich die zweite Liga (noch) nicht tangiert.

Habe ja auch nie behauptet dass die BILD eine gute Sportzeitschrift ist, lediglich im Vergleich zum restlichen „Bunte“ Niveau liefern sie manchmal ganz brauchbare Artikel. Die Artikel von der Nationalelf gehören NIE dazu.

Verfolge die BILD aber auch nicht regelmäßig, um mir ein abschließendes Urteil bilden zu können.


#2040

Nein. In der Regel stimmen die definitiv nicht ^^ die behaupten nur alles und haben somit alle Möglichkeiten abgedeckt.


#2041

Interessantes neues geschäftsfeld der österreichischen post. Da viele mit paketdiensten unzufrieden sind, bieten die folgendes an:

Man lässt sich das paket vom händler (per dpd, hermes, etc.) an die post senden. Diese stellt das paket dann zu.

https://derstandard.at/2000099055072-375/Neue-Paketzustellung-nur-mit-der-Post


#2042

Klingt erstens interessant, zweitens super und drittens so, als ob die anderen was dagegen haben könnten^^


#2043

Nachdem der letzte Paketzusteller für ein Paket an unser Büro ganze drei Anläufe (also Wochen) brauchte (sind mit der Mutter- und anderen Nebenorganisation in einem Haus, jeder kennt jeden, und ist hier eigentlich rund um die Uhr wer anzutreffen), die Postfiliale direkt daneben, …

was @Nullinger0 sagt.


#2044

Ja frag mich, warum das vorher noch niemanden eingefallen ist :slight_smile:


#2045

Wenn Milchunge öffentlich Mobbing gegen andere betreibt:


#2046

Jemanden, der nachweislich gelogen hat, einen Lügner zu nennen, ist also Mobbing? :thinking:


#2047

Nein, aber jemanden vor millionenpublikum an den Pranger zu stellen und Ihm abwertende Kosenamen zu geben


#2048

Manfred Weber wird höchstwahrscheinlich Nachfolger von Jucker als EU-Kommissionspräsident, was das wichtigste Amt in der EU ist.

Da sollte man sowas verkraften. Und vor allem sollten die Menschen wissen, was das für einer ist, den sie da an die Macht wählen.