GWENT das The Witcher Kartenspiel

xboxone
pc

#622

Für mich hat es auch immer so wirkt als ob das zum Game gehören wird und nur noch nicht implementiert wurde, scheint ja den meisten auch so gegangen zu sein.
Wobei ich aber auch sagen muss das ich nicht mit einer so umfangreichen Kampagne gerechnet hab, mal sehen wie teuer der Spaß wird.


#623

Mulligan hat mich auch lange begleitet, aber bis auf 3000 MMR kommste damit wohl nicht so einfach. Ich benutzt es inzwischen nur noch für Fun Matches zwischendurch und bin auf ein Zwergendeck und ein Semi-Control Deck umgestiegen.

Storymode hört sich interessant an. Sieht irgendwie danach aus, als ob es sich um Königin Meve von Lyria und Rivia drehen wird.

Freu mich auf den Patch. Hab inzwischen 1200 Scraps + 2500 Scraps (unter anderem in der letzten Woche zweimal Triss aus Kegs gekriegt -.-) durch Milling rumliegen und ich will mal n schönes Skellige Deck bauen.


#624

Hab mich eben mal durch die bisher bekannten Kartenanpassungen des kommenden Patches gestöbert: https://www.reddit.com/r/gwent/comments/6wlk35/dev_stream_summary_all_changes_live_and/

Schon krass, der Patch wird echt ein absoltuer Gamechanger.
Was sagt ihr z.B. zur Angreifbarkeit von Goldkarten?

Aber manche Änderungen an Karten hören sich wirklich sehr interessant an. Da werden sehr viele Spielweisen eröffnet. Ich freu mich z.B. auf das neue Wild-Hunt. In der aktuellen Version sind sie ja eher die Mild Hunt.
Oder auch die neuen Deathwish und Consume Taktiken hören sich sehr gut an. Da kann man sich glaube ich ein wirklich starkes Deck bauen.
Ich bin jedenfalls auf den Patch gespannt.


#625

Muss noch den Stream von gestern nachholen, aber das mit den Goldkarten haut natürlich schon mächtig rein. Mega Buff für z.B. Ithlinne, Mega Nerf für Tibor. Im Prinzip kann kein etabliertes Deck mehr so benutzt werden wie gewohnt.
Freu mich auf jeden Fall, bringt mal wieder ordentlich Schwung in die Bude und stärkt hoffentlich die bisher stark benachteiligten Archetypen.


#626

Mega Buff auch für Francesca und Saskia. Saskia jetzt perfekt für Mulligan type und ziemlich pracktisch sich genau die Karten suchen zu können, die man braucht. Ich glaub Saskia werd ich mir auf jeden Fall craften, wenn ich sie nicht zufällig aus meinen angesammelten Kegs bekomm. Die wird sich dann perfekt in mein liebgewonnenes Mulligan Deck fügen.

Auch cool: Fiend wird jetzt zu "Morvudd" inkl. neuem Design und ultra geilem Premium:

Für mich ein Muss mir den zu craften.


#627

Woah, geile Premium!

Sehr schön, dass man mit Saskia jetzt mal ne brauchbare Karte fürs Mulligan Deck erstellt hat. Die alte Fähigkeit war schon ein bisschen langweilig.

Allgemein meint es der Oatch ja ziemlich gut mit Mulligan, auch wenn ich die Commando Neophyte Fähigkeit nicht versteh. Wann zieht man denn als Scoia'tael mal in der Runde ne Karte?


#628

Hm, mal sehen, wie es sich später macht, aber ich hab das Gefühl, Northern Realms sind mal wieder deutlich schlechter weggekommen als der Rest. :confused:


#629

Hm möglich, aber das dachte ich beim letzten Patch auch aber man kann aktuell trotzdem nicht behaupten, dass NR nicht gespielt wird. Im Gegenteil. Erst hatten wir die Ballista-Spam Decks und aktuell ist die Reaver Hunter Taktik recht beliebt. Also ich finde NR wird durchaus gern gespielt. Mal sehen wie es nach dem Patch aussieht.


#630

Das ist ja das Problem. Man hat genau eine Variante, mit der man vorwärts kommt.

Mit den Hexern bin ich irgendwann nur noch vermöbelt worden. Aus Frust und Neugier hab ich mir dann auch mal das RH-Deck gebastelt -> innerhalb weniger Tage bis zum Ende der Season noch drei Ränge aufgestiegen (von 15 auf 18, wobei ich mit den Hexern punktemäßig sogar bis 14 oder 13 abgerutscht war). Zwischendrin hab ich auch immer wieder versucht, mit meinen alten NR-Decks zu bestehen und auch mal andere Karten darin probiert - keine Chance.

Ich würde es ja gerne auf mein mangelndes Talent in der Karten- und Synergieanalyse, mein gefühlt generelles Pech beim Ziehen oder schlechtes Spiel schieben. Aber wenn man aktuell nicht das NR-Top-Deck nutzt, kann man es auch sein lassen, außer man steht drauf, die Hucke voll zu bekommen.

Wie schon mal erwähnt geht es mir nicht um Siege in jedem Spiel. Auch schöne Spiele mit Niederlagen machen Spaß. Aber wenn man nur mit einer Deckzusammenstellung überhaupt so was wie ne Chance hat, ist das schade und macht die Fraktion mMn obsolet.


#631

Uiuiui, nach den Season Belohnungen hab ich jetzt 6620 Scraps :heart_eyes:
Aber wie gewohnt, in den 16 Kegs, die ich gekriegt hab, nicht eine Gold drin...naja, dafür ein paar Premiums, neue Karten und Silberlinge.
Auch immer sehr interessant, was CDPR bei der 100% Umtauschaktion der Karten immer als Nerf versteht. Angreifbare Goldkarten zählt scheinbar nicht dazu...

Irgendwie bin ich aber davon ausgegangen, dass das Starter Kit umsonst ist. Jetzt kostet das 5 €....


#632

Den Goldkarten den vollen Millwert zu geben wäre auch etwas OP gewesen. Dann hätte ja jede Goldkarte den vollen Wert zurückgegeben.
Sie haben es hauptsächlich auf die Stärke bezogen. Gigni wurde z.B. von der Fähigkeit ziemlich generft, aber hat ansich mehr Stärke, deshalb bleibt es auch beim normalen Millwert.

Edit: Ok muss zugeben, dass die Logik mit der Stärke nicht bei jeder Karte eine Entschuldigung dafür ist, dass sie nicht den vollen Millwert zurückgibt. Hier hat einer ein paar Karten rausgesucht, wo es trotz erhöhter Stärke der Nerf doch deutlich überwiegt:


#633

Naja, aber manche Goldkarten wie z.B. Saesenthesis oder Triss haben ja gar keine Änderung bekommen. Bei Ciri oder Igni usw. ist es ja in Ordnung, da dort ja mit Armor nachgeholfen wurde oder der Deploy Effekt immer noch sehr stark ist, aber Goldkarten, die eigentlich nur nen dicken Wert haben, hätte man ja schon in die Umtauschaktion packen können.

Und ja, ich will endlich mal die beknackte Saesenthesis Karte loskriegen. Die hat seit dem Beginn der Open Beta immer noch die selbe, fast unbrauchbare Fähigkeit. Selbst Ele'yas ist jetzt spielbar.

Edit: Gerade Iorveth gesehen. Wow....Movement ist echt tot.


#634

Nice, Keg Öffnen fängt schon nicht schlecht an. Erstes Keg gleich mal ein Premium Bronze und Gold bei den drei wählbaren.


#635

BTW: Wenn man auf Ranked Match geht, wird man für die neue Season gerankt und bekommt nochmal ne Wagenladung an Kegs.


#636

Verdammt, hab wohl zu früh darauf geklickt. Davor ein paar Casual Matches verloren da sich mein Mulligan Deck jetzt ganz anders verhält und ich manchmal echt Pech hatte in der letzten Runde. Wurde jetzt Stufe 5 eingestuft und nur 2 Kegs bekommen. Wie wars bei dir?


#637

Stufe 8 wurde ich neu gerankt. Aber scheiß drauf, da kommt man ja locker schnell wieder hin und kriegt die Kegs als Rewards.


#638

Stimmt eigentlich. Bin gerade am Deck bauen. Kann mich noch nicht entscheiden, was ich für eins machen soll. Gerade überlege ich Consume kombiniert mit Deathwish Karten.
Würd aber auch gern mal wieder Wild Hunt ausprobieren, gerade da ich Nithral Premium bekommen habe und der jetzt echt wieder gut ist.


#639

Da ich bisher eigentlich nur NR und Scoia'tael Decks hatte, will ich jetzt auch mal eine neue Fraktion ausprobieren. Vorm Patch hab ich eigentlich mir Skellige ausgesucht, aber der Deathwish Archetyp hört sich tatsächlich scho ganz geil an.


#640

Hab mal ein erstes Deck fertig. Schwierig hier bei wenigen Karten zu bleiben. Ein 25 Karten Deck wird das sicherlich nicht.


#641

Oh Mann, mein Consume+Deathwish Deck ist echt lustig bisher. Das Teil ist ein 35 Karten großes Biest namens "The Consume Games" :nicenstein:
Kann bestimmt noch sehr viel optimiert werden, gerade da die Draws oft ziemlich schwach sein können, und das werd ich demnächst auch angehen, aber erstmal wollte ich einfach die neuen Karten irgendwie unterbringen und trotzdem die alten Consumeeinheiten mit drinn haben.
Eine sehr wirkunsvolle Taktik, die jetzt schon paar mal gut funktioniert hat ist vor der entscheidenden Runde den Gegner nochmal schön die Karten ausziehen und am Ende dann mit dem Ältesten seine eigenen stärksten Einheiten konsumieren und anschließend Resilence draufklatschen. Hatte gestern z.B. eine Runde, wo ich mit 38 Stärke in die letzte Runde gestartet bin, weil auch noch ein Nekker und Earth Elemental seine Deathwishes ausgelöst haben. :grin: