Harry Potter - Alles rund um die Welt der Magie und Zauberei


#3651

Lol what?


#3652

Die Macher von lotw durften keine weiteren Teile mehr machen.


#3653

Ich behaupte einfach mal, er trollt uns. Sonst verstehe ich wirklich nicht, wie er darauf kommt :see_no_evil:


#3654

Ich finde eben nicht das es gut parodiert, sondern das Quellenmaterial einfach nur kaputtmacht, aber gut, ich sehe ihr seht das anders, also schön wenn es euch Spass macht


#3655

FYI: Alle Harry Potter Filme gibt es ab morgen bei Amazon Prime Video.
Könnte für den ein oder anderen ganz interessant sein, auch wenn hier überwiegend die Bücher bevorzugt werden (von mir übrigens auch :wink:)


#3656

Okay, vielleicht wurdest du falsch verstanden - zumindest von mir bis gerade eben.
Ich dachte, du beziehst dich bei deiner Kritik auf den 5min Harry Potter Podcast.
Aber du schreibst offensichtlich von ihren “Neuvertonungen” der Filme.
Da stimme ich dir zu: es ist kindisch, verletzend - und für mich persönlich auch unterhaltsam. :smiley:

Aber der Podcast von CM ist sehr gut recherchiert (weshalb leider Monate zwischen den einzelnen Folgen liegen) und etwas ernsthafter, zudem merkt man einfach, dass CM der vielleicht größte Fan des Franchises ist, sie steckt da so viel Herzblut, Zeit und Arbeit rein in ihre Recherchen, da vieles von dem, was sie analysiert, nicht mal eben im HP Wiki oder auf pottermore nachzulesen ist.

An ihrer Art scheiden sich die Geister, das verstehe ich. Aber ihr Podcast ist zumindest inhaltlich mehr, als sich jede HP Fan wünschen kann.


#3657

hast du mal nene Link zu dem "ernsthaften " Content, damit wir nicht anscheinend aneinander vorbeireden?


#3658

Der “5-Minuten-Kram” da oben plus die anderen Folgen aus dieser Rubrik SIND der ernsthafte Kram. Auch wenn es weh tut das zu schreiben.


#3659

Jetzt mal Butter bei die Fische. Man muss ja nicht ein Stein und ein Pornokeller und alle anderen mögen.

Aber zu sagen, dass 5 Minuten Podcast nicht ernsthaft und gut recherchiert ist, dann habt ihr es einfach wirklich nicht gesehen. Es sind hin und wieder Witze drin auf Kaddi-Art. Die muss man auch vielleicht nicht mögen. Das macht aber ein Video von über einer Stunde nicht weniger ernsthaft nur weil man 2 Minuten Witze insgesamt nicht mag.
Es gibt viele Informationen, die manch einer vllt schon kennt, mancher vllt aber auch nicht. Und damit ists auch gut. Wenn es euch nicht gefällt, auch gut. Aber kein Grund deswegen jetzt alles in Grund und Boden zu radieren, wo es nicht gerechtfertigt ist.


#3660

Und meiner Ansicht nach ist es gerechtfertigt. Wir haben da unterschiedliche Meinungen und fertig.


#3661

Tzd ist es ja noch ein Unterschied zu sagen, man mag es nicht und es schmerz etwas zu schreiben, dass andere das als den ernsthaften Kram sehen.

Aber he, have fun :stuck_out_tongue_winking_eye:


#3662

Ich habe das auch nicht an “Kaddi” oder die Fanboys oder dich geschrieben sondern an Angrist. Er weiß schon, wie es gemeint ist.

Ich höre die ersten 1,5 Minuten und bekomme übelste Aggressionen. Ich bin mir sicher, dass Angrist, an den wie erwähnt meine Antwort gerichtet war, dies ähnlich sieht.


#3663

Also ich mag Coldmirror und Harry Potter, finde den Podcast aber doof. Hab ich nie gehört. Mag keine Podcasts :gunnar:


#3664

Der hat aber auch Bilder :nils:


#3665

Ich hab es mir nochmal angetan.

Schon bei “analysiere, rektalisiere und vaginalisiere” will man der guten Frau doch einfach nur rechts und links eine :aexte:

Dann bis Minute 1 komplett inhaltsloses gelaber von denen keine Sekunde lustig ist .
“Und dann ist da ein schnitt als hätten die Filmemacher geahnt das jemand irgenwann ein Video in 5 Minuten SChnippseln macht” ERNSTHAFT ???

Und dann beschreibt die gute Frau einfach nur das was man auch im Bild sieht, da ist absolut nichts mit Tiefe, das hätte auch ein Kind beschreiben können.

So und bei Minute 4 habe ich es abgebrochen weil es einfach komplett inhaltsloses gelaber war.
Da gibt es einfach 10 000 Videos im Netz die besser sind.

Filmjoy/Movies with mikey haben da jetzt zb die Tage Teil 1 einer 3teiligen Videoserie rausgebraucht die eben einfach tausend mal informativer als CM ihr Gelaber ist.


#3666

Den Witz mit dem Cut finde ich noch okay. Wenn dann nicht immer diese übertriebene Stimme wäre. Ich glaube das ist für mich das Schlimmste daran. Der rest ist halt einfach belanglos und nichts Neues.


#3667

Ja klar, ihre stimme mit irgend einem soundmixer etwas normalisiert und weniger kreischelig dann wäre es eventuell echt erträglich


#3668

Müsste man gar nicht normalisieren sondern sie müsste einfach “normal” sprechen. Aber das ist halt wohl ihre Art, diese übertriebene Tonlage und all das. Fakt ist, dass selbst wenn das Teil informativ wäre, das ganze Teil einfach Geschmacksache ist. Mag man ihre Art nicht wird man auch diesen Podcast nicht mögen. That’s it.


#3669

Nur mal aus Interesse und weil ihr ja anscheinend gar nichts damit anfangen könnt. Wie alt wart ihr beide, als Harry Potter und ein Stein und die Coldmirror-Begeisterung damit bei den meisten aufkam? Das dürfte so 2006 gewesen sein.


#3670

Ich habe Harry Potter das erste Mal 2008 gelesen, einen der Filme 2007 gesehen. Zu dem Zeitpunkt war ich 28 Jahre alt. Ich hätte das aber auch mit Anfang 20 nicht lustig gefunden und höchstwahrscheinlich auch als Teenager nicht.

Wäre das nicht durch diese Stimme bzw. diese unterschiedlichen Tonlagen und merkwürdigen Anwandlungen so verunstaltet, würde ich mir das evtl. auch anhören, auch wenn ich davon ausgehe dass ich die meisten Sachen ohnehin schon weiß. Dieses “Öööööh- wiiiiiiiiuuuu Böööööääärgh” zwischendurch hat mich bei Film Fights schon ohne Ende genervt. :smiley: Ohne das hätte sie mir dort auch gut gefallen.