Rocket Beans Community

Kino+ bekommt ab 31. März einen eigenen Youtube-Channel


#223

oh Mann, das ist mal wieder ziemlich schwach RBTV… ein richtiges Begrüßungsvideo und einen offiziellen Tweet zum Tag des Kanalstarts wäre schon das mindeste, was ich erwartet hätte. Das sollte auch sonntags möglich sein.
Und wenn man dann doch erst am Donnerstag etwas hochlädt, hätte man den Start auch zum 04.04. verkünden können und sich das mit 31.03. sparen…


#224

In der Suche ist der Kanal nicht zu finden.


#225

Wenn man nur nach Channel-Namen filtert, findet man ihn.
Warum ist das + im Kanalnamen eigentlich ausgeschrieben? Wenns nicht anders ging ok, aber hätte es “normal“ schöner und passender gefunden, weil die Folgen werden ja auch Kino+ und nicht Kino Plus benannt.


#226

Ich denke mal man will schon mal ein paar Abos sammeln und den Kanal dann um den Donnerstag rum richtig befeuern?! Hoffe ich jedenfalls.
Mal mindestens die Kanalbeschreibung sollte jetzt aber schon drin sein…

Ich find das rote Plus als Channel logo auch bisschen komisch. Warum nicht einfach das komplette “Kino+” Logo?
grafik
Das rote + allein find ich zu nichtssagend, generisch und langweilig.


#227

Wäre etwas gewesen, was zu Beginn des Kanals hätte da sein sollen, zumindest meiner Meinung nach.


#228

Geiles Logo, geiler Kanal - ich bin geil.


#229

Das “Nerdgequatsche” stört mich irgendwie. Ich persönlich würde einen “neutralen” Slogan mehr freuen.


#230

Ich hoffe ihr werden ein Info Video auf dem Rocketbeans Channel senden, damit die Zuschauer auch den Umzug mitbekommen. Von alleine finden sie den Channel nämlich mit Sicherheit nicht.

Und ein Begrüßungsvideo auf dem neuen Channel wäre ebenfalls sinnvoll, wie auch sämtliche Infos und Details in den Infoboxen usw. des neuen Channels.


#231

so sieht es schon ein bisschen nach “Kino Schweiz” aus :wink:


#232

New sponsor confirmed!

Kino+ dein liebstes Kinomagazin wird dir präsentiert von der Schweiz.


#233

Diesen Trailer sah man auch schon öfters im Stream.

Hier geht es zum Abonnieren
https://www.youtube.com/channel/UCSPhBkVTeztDGsz9-rdsNvw


#234

Jetzt ist ja eine Kanalinfo drin. Aber man muss schon sagen, dass man das zum Kanalstart hätte machen müssen. So wirkte es irgendwie ein wenig unprofessionell.


#235

Ich gehe mal davon aus, dass sie zukünftig in jeder Kino+ Sendung darauf hinweisen werden (“lasst ein Abo da”). Somit wird es die Zielgruppe sicherlich auch mitbekommen.


#236

Gerade auf der Seite geguckt und da hast recht. :ugly: Das liegt daran, weil das Plus sich farblich komplett hervorhebt.

Aber aus der ist auch nicht ersichtlich, was Bada Binge da drinnen zu suchen hat. Man hätte den Plus Aspekt etwas ausführen können imo


#237

Da die Zielgruppe vor allem VOD-Zuschauer sind, bringt ein einfacher Hinweis in der Sendung erstmal wenig :smiley:
Wenn man einfach nur das Kino + VOD jede Woche konsumiert, bekommt man davon ja erstmal gar nicht so viel mit und wundert sich nur, wo denn dass VOD bleibt.

Ich gehe aber auch davon aus, dass das hoffentlich sehr aggressiv über Social Media etc. noch gepushed wird.


#238

Und wie soll die Zielgruppe das Video finden, wenn sie nicht explizit danach suchen?
Ich glaube nicht, dass der Großteil der Zuschauer Kino+ über die Suchfunktion gefunden haben, sondern durch die Abobox. Kino+ wird folglich nicht mehr bei ihnen auftauchen und sie werden die Folgen einfach verpassen.
Auf das Forum oder Reddit greifen ja nun auch nicht so viele Zuschauer zurück und selbst dann müssten sie es immer noch gelesen und den neuen Channel gefunden haben.


#239

Der eigene Kino+ YouTube Channel wurde doch auch bereits in einer vergangenen Ausgabe angekündigt.


#240

Irgendwie fehlt da auch eine Info zu Film Fights und Bada Binge. So wirkt es als ob dort tatsächlich nur Kino plus läuft.


#241

Es muss am Donnerstag auch auf jeden Fall nochmal angerissen werden und es muss nochmal kurz über den neuen Kanal informiert werden. Gerade Kino+ hat ja viele Zuschauer die ansonsten nicht ständig auf dem Sender oder vor Allem im Stream unterwegs sind. Die werden das ansonsten nicht mitbekommen.


#243

Er wurde auch nur am Ende erwähnt. Ich wage zu behaupten, dass nicht jeder das Ende so aufmerksam verfolgt haben wird. Viele schauen Kino+ ja sogar auf dem 2. Monitor.

Ist es denn ein Problem, dass man die Zuschauer informiert? Worüber diskutieren wir denn hier?

Habe den Wechsel von Filmfabrik zu Cinema Strikes Back übrigens auch nur durch solch ein Video mitbekommen.