Rocket Beans Community

Kino+ bekommt ab 31. März einen eigenen Youtube-Channel


#61

Kino+ ja.
Ich würde mir eher sorgen um den RBTV-Channel machen. Die aktuelle Hochphase, die jetzt schon fast 2 Wochen anhält, werden sie ja wohl kaum noch viel länger durchhalten können. Bald ist E3.


#62

Für Abonnenten, die auch unsere übrigen Kanäle abonniert haben, ändert sich die Übersicht nicht. Bei den Fans, die das machen, nehmen wir aber an, dass sie auch an der ganzen Bandbreite unseres Contents interessiert sind.

Aber falls jemand nur unsere Film-Content sehen will, kann er in Zukunft einfach den Kino+ Kanal abonnieren und bekommt dann nur das in seiner Inbox zu sehen, was wir zu diesem Thema veröffentlichen.


#63

Er erfüllt eben die Funktion des Moderators, aber das können auch andere und seine Meinung steht auch nicht über den anderen.

Es ist auch egal wie das ganze jetzt gedreht oder gewendet wird, mich stört der Schriftzug. Hier bin ich dann ausnahmsweise mal kleinlich.


#64

Werden Kino+ und Co dann noch im Livestream gezeigt oder nur noch aufgezeichnet auf dem Kanal?


#65

An der Ausstrahlung im Stream ändert sich nichts.


#66

Die Vorbereitung macht sich bestimmt nicht von selbst, auch wenn Alwin da auch mithilft. Jetzt mit Antje kann ich mir vorstellen, dass man das auch im Notfall ohne Schröck machen kann, aber bisher eher nicht.


#67

@Luca_R Wie stellt ihr euch jetzt die Zukunft des Hauptkanals von RBTV vor?
Dort laufen ab April im Prinzip nur noch MoinMoin, Almost Daily/Plaily, Bohndelsiga, NDA und die P&Ps (dazu kommen noch ein paar kleinere Sachen und Specials, aber die sind nicht so regelmäßig). Gaming und Filme haben ihre eigenen Kanäle, aber trotzdem sind diese Sachen ja Teil der DNA von RBTV.
Diesen Namen trägt aber nur der Hauptkanal. Ist es deshalb geplant den Namen des Hauptkanals auf “RBTV - Shows” oder ähnliches zu ändern, um Verwirrungen zu vermeiden.

Denn wer ab April auf RBTV schaut könnte ein verzerrtes Bild vom Sender bekommen.
Der Inhalt dort ist nämlich nicht umfassend repräsentativ für all die anderen Sachen die ihr macht.


#68

Der Gaming Kanal heisst ja auch RBTV Gaming. warum der neue Kanal jetzt Klno+ heisst kann ich nur bedingt nachvollziehen.


#69

Weil Kino+ eine etablierte Marke ist, im Gegensatz zu RBTV Movie/Film/etc.


#70

Ist das denn bestätigt? Taucht im Kanalname kein RBTV auf?


#71

Mhh dann spalten wir noch Fußball ab und später noch Pen & Paper … richtig sinnvoll :stuck_out_tongue: Naja ist ja euer Baby.


#72

Im Prinzip hab ich nix dagegen. Ich persönlich brauche keinen “Hauptkanal” für RBTV.
Vieleicht ist es auch irgendwo sinnvoller den verschiedenen Bereichen eigene Kanäle zu geben, aber ich finde das muss man dann auch klarer kommunizieren.

RBTV kann sich ja auch als “Netzwerk” vermarkten, dass einfach verschiedene Kanäle vereint und in seinem Stream ausstrahlt.

Aber dafür muss man unbedingt beim Hauptkanal darauf hinweisen, dass da nur sie “Shiw-Formate” laufen und es aber noch viel anderen Content gibt.

Du hast den MoinMoin Kanal vergessen. :stuck_out_tongue:


#73

“Am 31.03 wird ein neuer Kanal namens Kino + ins Leben gerufen”

@mr_miesfies ja das wird die Idee dahinter sein. Ich fände es nur verwirrend wenn da plötzlich andere Formate auftauchen würden, wenn ich nicht wüsste was Sache ist.


#75

Also ich fände es gut, wenn dort verschiedene Interviews nochmal separat oder in voller Länge hochgeladen würden. Vielleicht gibt es ja auch noch andere Ideen der Redaktion. Ich muss einen Kanal mehr abonieren, mehr ändert sich für mich ja nicht. Ob ich Kino+ und Bada Binge über RBTV in der Abobox habe oder dann über Kino+.
Einem RBTV-Fremden, der aber Filme mag, den Spartenkanal schmackhaft zu machen ist aber doch ein guter Weg. Der wühlt sich auf dem Hauptkanal sicherlich ungern durch 50 andere Videos.


#76

Bei mir werden die auf youtube.com angezeigt.


#77

Denn Kanal an sich finde ich ja auch super nur denn Namen hätte ich anders gewählt.
Ist so wie auf dem Bohndesliga Kanal dann eine Basketballshow laufen würde.


#78

hm im Grunde ist ja weiterhin ALLES gebündelt in der RocketBeansTV Mediathek, Welche inzwischen Seit es die neue Seite gibt recht gut funktioniert.
https://rocketbeans.tv/mediathek

man ist evtl. etwas unabhäniger dadurch falls es Claims & sperrungen geben sollte (was in letzter zeit scheinbar auch bei alten KINO+ folgen bisschen passierte)


#79

Jetzt müsste es sie nur noch für Smart TV geben. So ist man leider weiter auf YouTube und Twitch angewiesen. :beansad:


#80

Der Kanal heißt also Kino+ und darauf läuft Bada Binge und Film Fights? :nun:

Verstehe nicht warum der nicht einfach “RBTV Filme” oder so heißt, mit dem Namen “Kino+” trennt man das irgendwie komplett von der Marke RBTV. :confused:


#81

Na Kino plus Serien und Film Fights.