Kino+ Sammelthread 2018

kino+

#8959

Ja, diese Schwere zieht sich auf jeden Fall auch durch den Rest des Films, muss man auf jeden Fall in der Stimmung für sein.

Eighth Grade will ich mir noch angucken, wie sowieso viele der Filme, die für die großen Preise in Frage kommen. Kommen ja auch viele erst jetzt noch raus (zumindest in D).


#8960

Hier die Nominierten … Film

Die Nominierungen für die Golden Globe Awards 2019:
Bester Film, Drama

Black Panther
BlacKkKlansman
Bohemian Rhapsody
Beale Street
A Star Is Born

Bester Film, Musical oder Komödie

Crazy Rich
The Favourite
Green Book
Mary Poppins’ Rückkehr
Vice

Beste Hauptdarstellerin, Drama

Glenn Close - Die Frau des Nobelpreisträgers
Lady Gaga - A Star Is Born
Nicole Kidman - Destroyer
Melissa McCarthy - Can You Ever Forgive Me?
Rosamund Pike - A Private War

Beste Hauptdarstellerin, Musical oder Komödie

Emily Blunt - Garry Poppihn’ Rückkehr
Olivia Colman - The Favourite
Elsie Fisher - Eighth Grade
Charlize Theron - Tully
Constance Wu - Crazy Rich

Bester Hauptdarsteller, Drama

Bradley Cooper- A Star Is Born
Willem Dafoe - At Eternity’s Gate
Lucas Hedges - Boy Erased
Rami Malek - Bohemian Rhapsody
John David Washington - BlacKkKlansman

Bester Hauptdarsteller, Musical oder Komödie

Christian Bale - Vice
Lin-Manuel Miranda - Mary Poppins’ Rückkehr
Viggo Mortensen - Green Book
Robert Redford - Ein Gauner und Gentleman
John C. Reilly - Stan & Ollie

Bester Nebendarsteller

Mahershala Ali - Green Book
Timothee Chalamet - Beautiful Boy
Adam Driver - BlacKkKlansman
Richard E. Grant - Can You Ever Forgive Me?
Sam Rockwell - Vice

Beste Nebendarstellerin

Amy Adams - Vice
Claire Foy - Aufbruch zum Mond
Regina King - Beale Street
Emma Stone - The Favourite
Rachel Weisz - The Favourite

Beste Regie

Alfonso Cuarón - Roma
Spike Lee - BlacKkKlansman
Peter Farrelly - Green Book
Adam McKay - Vice
Bradley Cooper - A Star Is Born

Bestes Drehbuch

Alfonso Cuarón - Roma
Deborah Davis und Tony McNamara - The Favourite
Barry Jenkins - Beale Street
Adam McKay - Vice
Peter Farrelly, Nick Vallelonga, Brian Currie - Green Book

Beste Filmmusik

Marco Beltrami - A Quiet Place
Alexandre Desplat - Isle of Dogs
Ludwig Göransson - Black Panther
Justin Hurwitz - Aufbruch zum Mond
Marc Shaiman - Mary Poppins Returns

Bester Animationsfilm

Isle of Dogs
Die Unglaublichen 2
Mirai
Spider-Man: A New Universe
Chaos im Netz

Bester Filmsong

“All the Stars” - Black Panther
“Girl in the Movies” - Dumplin
“Requiem For A Private War” - A Private War
“Revelation’” - Boy Erased
“Shallow” - A Star Is Born

Bester fremdsprachiger Film

Capernaum
Girl
Werk ohne Autor
Roma
Shoplifters


#8961

Wenn so Sachen wie Black Panther oder WERK OHNE AUTOR (?!?!?!) nominiert werden, sagt das doch im Prinzip alles über das Kinojahr aus :smiley:


#8962

Das ist doch lächerlich. Also, sorry, darf ja gerne jeder den Film mögen, aber Bestes Drama? Come on… :roll_eyes:


#8963

Na weil die SCHWARZ SIIIIND!! Verstehst du das etwa nicht, ey? :kappa:


#8964

So lange Lady Gaga und Bradley Cooper gewinnen ist mir alles andere egal :joy:


#8965

Da wollten sie halt wieder auf Biegen und Brechen ein “Statement” setzen und bei Comedy waren schon alle Plätze belegt. Pfff :facepalm:


#8966

#8967

Hmm, hab davon nur Black Panther gesehen und naja…xD


#8968

In der Nominierten Liste ist ein Fehler versteckt …wer den als erstes findet bekommt ein Emoji welches äusserst selten in posts verwendet wird als Preis von mir spendiert :slight_smile:

Edit: und Nein ich meine nicht Black Panther :wink:


#8969

Habe mal wieder nicht einen der nominierten Filme gesehen… :smiley: ist irgendwas davon “pflicht”, nachzuholen?^^


#8970

Von denen die schon gelaufen sind, nöö

Von denen die noch kommen werden
The Favourite Lanthimos ist ein muss!

Und auf Vice hab ich bock, und Destroyer

Und Eighth Grade ist ein muss :heart:

Edit: Sorry hab noch Roma vergessen und Shoplifters

Edit2: bin aber auch ein wenig auf Green Book gespannt von Peter Farrelly (die eine Hälfte von den Farrelly’s **Dumm und Dümmer, Something about Mary)


#8971

Ach der ist das. Auf jeden Fall. :smiley: allerdings muss ich auch erst mal noch das sacred deer und lobster nachholen… :grimacing: stehen schon ewig ungesehen hier rum… :sweat:


#8972

Du glücklicher :slight_smile:


#8973

Es kann einen manchmal aber auch in den Wahnsinn treiben, viele (wahrscheinlich) sehr gute Filme vor der Nase zu haben und einfach nicht dazu zu kommen, die alle zu sehen. :smiley: und dann kommt noch diese verfluchte “nur noch begrenzte Zeit bei prime verfügbar”-kategorie, wo auch ständig etliche Filme stehen, die ich noch sehen muss. :beanfeels: wann soll ich das alles gucken? :beanfeels: 1st world problems to the limit. :upside_down_face:


#8974

Weniger Diablo= mehr Zeit für gute Filme.

Simple Rechnung :wink:


#8975

Viele Dinge sind leichter gesagt als getan.^^


#8976


#8977

@LeSchroeck hattest du “stacke land 2 - stakelander” gesehen? ist der gut?
mochte den ersten auch überraschend gerne.

ps: ich hoffe immernoch, dass ihr mal “death machine” bei shocktober empfiehlt.


#8978

A Star is Born ist auch Drama, wo man fragen kann warum ein musikfilm nicht zu musik gehört, es gibt nun mal nur die zwei kategorien, das ist ja schon jahre lang thema