Rocket Beans Community

Kritik an Let's Plays


#183

Also das Sekiro momentan übervertreten ist finde ich auch.
Nicht mal die Gaming Sessions selbst, sondern dass es gefühlt in jedem anderen Format auch zum Thema wird.

Und wie RatedR richtig erwähnt hat werden andere Titel dann nur mit 15 min mal kurz gestartet und dann unter den Tisch fallen gelassen.


#185

Nur weil ich nicht an einem “bonus” glaube?


#186

Sowas gibts ja auch nicht :nerd_face::point_up:


#187

Was genau bringt es, so zu tun, als würde der User nicht da sein/mitlesen und ihn noch gleichzeitig zu “analysieren”, weshalb er was schreibt? Was ist das eigentlich für eine Art der Diskussion? Im Kern hast du Recht, aber die Art und Weise wie hier gerade geschrieben wird ist auch nicht gerade sachlich.


#188

Mal ernsthaft, man kann ja sagen, das ihm das nicht gefällt aber von irgendeinem bonus zu reden, weil man nicht mit der wertung klar kommt ist dämlich.


#189

Ich habe selber schon angemerkt, dass ich dieses Anspielen und nach 15 Minuten abbrechen schade finde.
Und ich fand es auch etwas nervig, als beispielsweise im Gametalk solange darüber gesprochen wurde. Aber es gibt doch einen Unterschied zwischen “Ein Spiel ist aktuell sehr(vielleicht auch zu) präsent auf dem Kanal” und “es wird nur noch/viel zu viel FS-Spiele gespielt”. Und das ist mein eigentlicher Punkt.


#190

Ist immer das selbe, ich kritisiere was und schon bin ich der troll… Habt doch spaß mit Sekiro, aber muss ich das gut finden?


#191

Muss man wirklich auf ein Rechtschreibflame Niveau fallen? :confused:


#192

Hält andere Leute im besten Fall vom sinnlosen Diskutieren ab.


#193

Naja, muss mich wirklich entschuldigen. Schreib am Smartphone, und das ist der horror :flushed:


#194

Um mal wieder zum eigentlich Thread-Thema zurückzukommen:

Ein “Let’s Play” definiert für mich eine Sendung in der jemand etwas Spielt und ggf. mit der Community interagiert. Heißt ja auch “Lasst (uns) was Spielen”. Wir können also daran Teilhaben wie jemand etwas spielt.
Das hier ein Spiel komplett durchgespielt wird ist keine Voraussetzung.

Der Mehrwert eines “Let’s Play” liegt doch darin, dass man beobachten kann wie der Spieler/Streamer sich in dem Spiel schlägt, wie er darauf reagiert und was er dazu zu sagen hat.

LPs von den den Bohnen sind also automatisch ein Gewinn, sofern die Bohnen die Spielen auch Lust auf das Spiel haben.

Die Einteilung bei RBTV in LPs und KHDs macht die Sache für den Zuschauer auch übersichtlicher. In KHDs werden für gewöhnlich Spiele beendet. LPs können auch mal nur ein reinschnuppern sein.

Somit bin ich damit wie es Momentan auf dem Sender läuft völlig zu frieden.


#195

War ich vielleicht ein wenig salty, gebe ich ja offen zu und ist vermutlich nicht wirklich zielführend. Aber das passiert halt, wenn bisher alle Argumente wie mit dem Verhältnis FS-Spiele/nicht FS-Spiele ignoriert werden und nachdem man die Debatte eigentlich schon woanders und halbwegs sachlich geführt hatte sie exakt so nochmal in einem anderen Thread kommt und zwar von der selben Person.
Da sind mir wohlmöglich ein wenig die Pferde durchgegangen und ich habe versucht, nicht übermäßig beleidigend zu werden und lieber “pseudo-neutal” zu argumentieren. Nicht die feine englische Art, aber ich bin eben auch nur ein Mensch.


#196

Also auch da muss ich sagen, dass ich mittlerweile auch genervt bin sobald ich “Fromsoft” oder “Souls” höre. Gefühlt gab es in den letzten Jahren bei den Bohnen Game-technisch nichts wichtigeres.

Ausnahmen waren da noch der Resi-Hype oder IIiyass der immer mal wieder ein Spiel findet für das er sich wirklich begeistern kann (Tetris Effect / Hollow Knight / Baba is You).


#197

Naja zieht halt scheinbar mehr klicks als andere Lets Plays.


#198

Was ignoriere ich denn genau. Ich sag nur, das gefühlt nur noch sekiro gespielt wird. Und wenn, mag ja sein dass ein versehen war, sekiro zur auswahl genommen wird und dannach es soweiso nochmal läuft, ist es doch gerechtfertigt zu sagen, dass es too much ist. Ob jetzt demokartisch gewählt oder nicht.


#199

Da muss ich jetzt aber @nordlurch Recht geben.
De facto wird nicht zu viel Sekiro “gespielt”. Es gibt immer noch genug andere LPs und KHDs.
Gefühlt kann es für dich natürlich schon so sein, da das Thema halt überall auftaucht.


#200

Kiara hatte Bick drauf, Viet hatte Bock drauf und Chad hatte auch Bock darauf, also wo ist das Problem ?
Und wenn das eigentlich geplante Spiel auch noch lame war/ist, war das doch ne klasse Aktion, gerade mit dem selbst gesetzen Ziel.


#201

War Outworld denn lahm? Ich hatte mich auf das LP gefreut da ich bezüglich kauf noch unentschieden bin. Jetzt bin ich so schlau wie zuvor. :stuck_out_tongue:


#202

Im Endeffekt streitet man gerade über eine Empfindung und Befürchtung. Eigentlich das gleiche Thema wie im Programmentwicklungsthread.


#203

Naja wenn man bereits ein KHD zu Sekiro auf dem Sender hat und es nun mal auch tausende andere Spiele gibt kann man durchaus auch irgendetwas anderes machen, als gerade das Spiel auszusuchen das erst Dienstag Abend für mehrere Stunden gezockt wurde und danach in der Woche auch wieder für mehrer Stunden kommen wird.