Forum • Rocket Beans TV

Let´s Play - Die große Valorant-Battles RBTV & Bonjwa vs

Und die sie nicht so stark oder sogar gar nicht monetarisieren können. Irgendwie sowas war da doch.

Ist denn das so schwer zu begreifen das man auf Twitch nicht mehr Partner ist.

Es gab vor einigen Jahren ein sehr informativen News Post von Max. Wo das alles erklärt wird.

1 Like
2 Like

Hier bist du richtig.

Doch aber da du mich hier anpampst und wir hier nicht erraten können ob hier jemand von RBTV in diesem Thread mit liest habe ich jemanden Offizielles gepingt für eine Offizielle Lösung und wenn es keine Lösung gibt dann eben eine Antwort.

Ja das habe ich nicht erwähnt da er er bereits benannt hat.

Oder hätte ich seine Aussage wiederholen sollen damit es für dich freundlicher wirkt.

Finde das Format sehr spaßig und wenn die Jungs und Mädels von Bonjwa Bock haben, gerne wieder mehr mit denen kollaborieren.

1 Like

Ich hoffe es findet sich schnellstmöglich ein neues Opfer neuer Gegner für die Jungs. Mir machen diese Valorant Battles echt Freude.

7 Like

Nach mehreren gelesenen Antworten deinerseits wirkt es eher, dass du dich angepampt fühlst, ohne dass dir jemand etwas will. Ich kann daher auch nicht erkennen, wo an meinen Nachrichten ich dich fälschlicherweise angegangen haben soll, aber das war nicht der Grund, weshalb ich mich hier im Forum dazu äußern wollte.

Mich hatten die Beweggründe interessiert, weshalb die Chance auf eine geringere Reichweite ignoriert wird, wenngleich es mir bewusst ist, dass sie ihren Twitch-Stream dort nicht monetarisieren lassen können. Dennoch verschafft man sich einen Namen und Aufmerksamkeit, wodurch man auch auf der Hauptseite von Twitch vorgestellt werden kann. Ich bezweifle, dass Twitch extra Mittel implementiert hat, um RBTV dort nicht anzeigen zu lassen. Ich kann mich mit meiner Annahme allerdings auch täuschen.

Aber @LordRevan hat auch ein nettes Zitat ausgepackt, daher möchte ich mich auch dafür bei dir bedanken.

3 Like

Bringt halt alles nichts wenn man für die ganzen views kein Geld bekommt.

1 Like

Inwiefern? Ich glaube jetzt nicht dass Twitch aktiv was gegen RBTV machen wird, dann könnten sie Problemlos einfach den Kanal sperren. :thinking:

1 Like

Nicht sofort, da stimme ich dir zu. Auf lange Sicht aber bringt diese Aufmerksamkeit eine Zuschauerschaft, die den Stream verfolgen und auch durch die Zwischeneinblendungen mitbekommen, dass ein Schauen auf deren eigenen Seite mehr bringt für die Bohnen und gleichzeitig dort auch mit den hauseigenen Tools interagiert werden kann.

Das ist ein schleichender Prozess, der nicht von heute auf morgen kommt.

Von Leuten die nur an den Drops interessiert sind wird nur ein verschwindet geringer Teil überhaupt potenziell als potenzeille Kunden für den Streamer in Frage kommen. Wenn dies dann auch noch durch weiter Schritte erschwert wird, was bei RBTV eindeutig der Fall ist da dies nicht mit einem einfachen click auf twitch geht dürfte die Zahl gegen 0 gehn.
Außerdem werden die meisten von denen sowieso nicht aktiv den Stream verfolgenb sondern einfach einen tab offen haben zum idlen mit der Chance auf einen Drop, was also auch weiter gegen die Theorie von vielen neuen Zuschauern/Kunden spricht.
Außerdem ist dieses ganze System von Betazugang nur durch Drop eh Schwachsinn der nur dazu dient die Zuschauerzahlen künstlich in oben zu treiben. Wa glaubst du wie viele sobald sie Zugang bekommen nie wieder einen Stream anschalten außer es winken in Zukunft Drops von ingame items.

2 Like

Die Frage ist halt ob man bei RBTV einfach zu dumm ist den Trend mitzunehmen ? (So nehme ich zumindest deine Aussage war.)

Wenn ich aber bei bei Twitch nachgucke wie man Drops freischalten kann, liegt das halt weder bei Twitch noch beim Kanal, sondern beim Entwickler. Und vlt. haben die gesagt: “Gibts nur für Twitch Partner”

Wie kann ich als Streamer Drops auf meinem Kanal ermöglichen?
Der jeweilige Entwickler entscheidet, auf welchen Kanälen es Drops gibt. Wenn er sie für alle Kanäle (oder insbesondere deinen Kanal), auf denen sein Spiel übertragen wird, aktiviert hat, können sie auf deinem Kanal erscheinen. Um an Drops teilzunehmen, musst du nur dein Twitch-Konto mit dem Konto des Spielentwicklers verknüpfen. Zuschauer machen das genauso, um Drops zu erhalten. Zum Abmelden hebst du die Verknüpfung zwischen deinem Twitch-Konto und dem Konto des Spielentwicklers auf. Das Verknüpfen und das Aufheben der Verknüpfungen finden auf der Website des Spielentwicklers statt.

Quelle:help.twitch.tv (Kurz vor Schluss)

Dazu kommt dann, dass die Drops ja auch nur bei einem der drei Känale (Hat DoktorFreud Drops aktiviert gehabt ? Bzw. streamen die das überhaupt ?) Sinn macht, da doppelt gucken ja nix bringt.
Und vlt ist das dann auch nen Deal zwischen RBTV und Bonjwa, dass eben nur einer die aktiviert.

Alles nur Möglichkeiten.
Aber bei dir klingt es halt so als wäre RBTV zu dumm das zu nutzen und das finde ich dann immer zu kurz gedacht.


Aber zu Valorant ist der letzte Drops wohl noch nicht gelutsch.

/P.S. Habe aber generell eine Abneigung gegen Drops. Hab ich schon bei CS gehasst.
Weil das ist halt für mich nix anderes als modernes Clickbait.

Nein. Riot erlaubt Drops für jeden Kanal.

Verstehe gerade nicht was die Mutmaßungen sollen wenn oben doch schon ein post verlinkt ist in dem Lisa erklärt warum sie sowas auf Twitch nicht machen.

Twitch möchte nicht, dass Streamer auf mehreren Plattformen parallel (!) streamen. Tut man es doch, so werden sämtliche Monetarisierungsmöglichkeiten für den Kanal deaktiviert - so wie das bei RBTV der Fall ist.

1 Like

Ja, habe mich da etwas unglücklich ausgedrückt was ich meinte.
Geht mir da um so dinge das zb. einige Sendungen (GameTwo, Telekollektiv usw.) auf twitch nicht gezeigt werden dürfen, weil Twitch gewisse Regelungen hat oder eben nicht hat/macht und man diese Sendungen aus rechtlichen Gründen dort nicht abspielen darf. Zudem viele sinnfreie Regelungen die dann zu absurden Banns sowie nicht Banns führen bei gewissen “Titten-Streams”.

btw. finde ich wir sollten wieder zurück zum Thema kommen, denn zu dem Twitch-Thema gibts ja mind. 1 Thread in dem das dauernd durchgekaut wurde&wird :slight_smile:

.


.

Bin echt fasziniert wie Team RBTV&Bonjwa jeweils einen 3:0 Sieg gegen die Piets und diesmal gegen Dr.Froid

Laut den Tabellen die man sah, war ja noch nicht mal Leon der mit den besten Stats sondern Steffen :smiley:

Gefällt mir auch sehr gut das in dem 5er Team sich alle relativ gut an die Ansagen von Leon halten und mitziehen.
Bei TeamLimited hatte man ja anfangs bisschen das Gefühl das da zuviel Alpha-Tiere die Leaderrolle ausfüllen wollten, was sich aber nach und nach verbessert hatte.

1 Like

“Laut Tabellen die man sah, war ja noch nicht mal Leon der mit den besten Stats sondern Steffen”

Ich fürchte das war nur in der letzten Runde so, die ersten beiden Maps hat Leon uns gecarried.

2 Like

Nicht so bescheiden.

Du bist einer der 5 wichtigsten Leute im RBTV-Bonjwa-Valorant-Team :kappa:

11 Like

Und Eisen Mann ist jetzt Bronze Mann.

Das ist aber kein Steime im den Weg legen sondern achlicht deren Geschäftsbedingung. RBTV hatte was das angeht einfach lange Sonderrechte, aber das ist nichts speziell gegen RBTV.

2 Like

So wieder mal Topic.
Der zweite Clash in voller Länge als VOD

1 Like