Rocket Beans Community

Moderation des Forums


#744

Naja ich weiß nicht, ob man da unbedingt Zahlen festlegen sollte. Verstöße sind ja auch unterschiedlich in ihrer Schwere. Wer sich hier Adolf nennt und "Sieg heil" propagiert, braucht wohl nicht zwangsläufig 4 Verwarnungen^^

Ich weiß nicht, was und aus welchen Gründen @vivalavendredi hier etwas geschrieben hat, daher kann ich dazu nichts sagen.


#745

Dann müsste man als nächstes schauen, ob überhaupt ein Regelverstoß vorhanden war, weswegen diese öffentliche Warnung/Verwarnung ausgesprochen wurde. Wie gesagt, mir fallen keine konkreten ein. Auch stellt sich die Frage, warum man hier darauf verweist alles lieber per PN zu klären, es aber seit Februar scheinbar ausschließlich öffentliche Warnungen/Verwarnungen für Gwyn gab. Komische Linie, oder nicht?


#746

Und in dem thread als er sich erfreut über die schwere erkrankung von Herrn Thiel geäussert hat weil das ja heisst das TheraThiel nicht mehr läuft? Da wurde er GARANTIERT gewarnt, allein schon weil er seinen startpost 23232 mal editiert hat als ihm aufgefallen ist was für ein Arschlochmove das war.


#747

Da die Geschichte dieses Posts in diesem Thread bereits ausgiebig diskutiert wurde, weise ich nur nochmal darauf hin, dass dieser Post wiederholt von einem Moderator wieder sichtbar geschaltet wurde. Eine Verwarnung sieht in meinen Augen anders aus.


#748

Das war nicht mal ansatzweise ein Regelverstoß, zumal er seinen Beitrag auch editiert hat und dazu Stellung bezog.


#749

Also sinnngemäß zu sagen: Super, der Thiel ist krank, jetzt muss ich mir den scheiss nicht mehr angucken ist für dich in ordnung? Fermin, wir beide wissen das man auch gewisse moralische und anstandsregeln einhalten sollte. und die hat er da mit füssen getreten


#750

So hat er das niemals geschrieben. Ihm zu unterstellen, dass er sich über die Krankheit von Thiel gefreut hat, ist eher ein Regelverstoß, als sein Beitrag. :wink:


#751

er versteckt sich DAUERND hinter den Regeln die er anngeblich nicht bricht weil er geschickt genug ist GENAU auf der Linie deswegen zu wandeln was GRADE NOCH so NICHT verboten ist. Vor allem zitiert er gerne und behauptet dann er benutzt metaphern. Wie zum Beispiel in dem thread als Cheatmon am besten an die Wand gestellt werden sollte.
Das ist mutwillig.


#752

Doch, so hatte er es geschrieben, und als er dann darauf hingewiesen wurde, dass das was er geschrieben hat scheiße ist (es wurde gemeldet und gesperrt, bzw unsichtbar gemacht) hat er dieser WARNUNG nachgegeben und es verbessert, aber das, was da ursprünglich stand, war richtige Scheiße....


#753

Ich unterstelle ihm, dass er dies damals bewusst so geschrieben hat, damit man es so deuten kann.

Dafür kann ich nun gern eine Verwarnung bekommen^^


#754

doch, genau so HATTE er es in der ersten version geschrieben. vielleicht nicht wort für wort, aber sinngemäss


#755

Und was ist mit dem Post von dir, wo du Gwyn eine Behinderung angedichtet hast?
Außerdem hat er sich nur darüber gefreut, dass die Sendung nicht weiter geht und nicht darüber, dass Herr Thiel krank ist. Da hat dein Post deutlich mehr gegen die Regeln verstoßen.


#756

Er hat niemals geschrieben, dass er es super findet, dass Thiel krank ist. Das Geschriebene mag vielleicht geschmacklos gewesen sein und sollte gezielt Leute wie euch provozieren, was ja auch nachweislich geklappt hat, aber rechtfertigt keine Sperre, geschweige einen Bann. Da könnt ihr euch jetzt alle noch so sehr im Kreis drehen. Für die 2 Wochen Sperre fehlt ein klar ersichtlicher Sperrgrund.


#758

Das ist DEINE Meinung, und DEINE Sichtweise, die Mods hatten da eine andere, ebenso haben viele andere User eine andere.

Doch hat er, auch wenn er es vllt nicht gemeint hat, das konnte und wurde genau so aus seinem Post herausgelesen. Ich kann auch anfangen alles mega Edgy zu formulieren, mal schaun wann ich dich das erste mal erwische :wink:


#759

Wenn ich immer wieder bewusst provoziere, Leuten aus Bein pisse und ihnen auf der Nase rumtanze, muss ich irgendwann mit dem dementsprechenenden Feedback rechnen. Da kann man paragraphenreiten wie man will, der Forenfrieden sollte gewahrt bleiben, auch wenn die Regeln kunstvoll umgangen wurden.


#764

Wenn Lars sich jede Kritik an den Quoten "seiner" Sendung als persönliche Kritik zu Herzen nehmen würde, dann ist er bei RBTV fehl am Platz bzw. sollte nie wieder irgendetwas mit der Einbindung eines Publikums fordern. Die Tatsache, dass du die Kritik an Quoten mit einer persönlichen Beleidigung gleichstellen möchtest zeigt leider auch bei dir das Fehlen eines professionellen Verständnisses.

Er hat explizit gesagt, dass ihn das nicht freut :slight_smile:


#765

Hier wird eindeutig mit zweierlei Maß gemessen.

Gwyn diskreditiert Lars mit irgendwelchen komischen Quoten und sagt dass er die Show zerballert und keinen peil hat, das ist ok.

Lanatir macht das selbe mit genau der selben Qualifikation gegen einen User, dann ist es böse?

*clapping*

NACHDEM! er verwarnt wurde weil sein Post was anderes besagte :wink:


#766

Das stand so nicht in der ersten Version. Dort stand nur, dass er es super findet, dass jetzt Platz für ein quotenstärkeres Format ist.


#767

Genauso darf Gwyn sich dann aber nicht über den Gegenwind beschweren, wenn er Kritik mit einer persönlichen Beleidigung verknüpft.


#768

Das ist verwerflich weil...?

Citation needed.