Forum • Rocket Beans TV

Neue Website / CI


#165

Ich gehe nicht davon aus, dass RBTV mit Nils als Kopf der ganzen Aktion, über so tiefgehendes Wissen verfügt. Denke man hat sich ein paar Gimmicks ausgedacht.
Ob da ein Bedarf für da ist, wird man am Montag sehen.


#166

Ich erinnere mich, dass Nils genau das mal in einem Almost Daily (glaube ich) angesprochen hat. Ich gehe mal stark davon aus, dass die neue Mediathek (auf der glaube ich der Fokus lag) solch eine Funktion anbieten wird


#167

Am besten mit einem Feed in dem dann nur die abonnierten Shows der Reihe nach aufgelistet sind wenn sie hochgeladen wurden und einer Notification wenn die Sendung gerade im Stream läuft (mit der Option nur für neu/live benachrichtigt zu werden oder auch bei Wiederholungen).

Aber mir persönlich würde das nur helfen wenn das ganz dann eine App auf dem Smartphone wäre, aber damit ist ja wohl erstmal nicht zu rechnen. :confused:


#168

Und genau da liegt für mich der Knackpunkt - wenn ein RBTVflix für mich relevant sein soll muss es mit allen Plattformen (Konsole, Smartphone, SmartTV, Tablet) harmonieren, ansonsten sind die Apps der jeweiligen Plattform besser.


#169

unterschätz mal nicht deren kreativität :wink:
ich denke viel mehr, dass die technischen einschränkungen sie limitieren.

und genau für RBTVflix, also eine community in der cloud mit eigens gehosteten videos & daten, fehlt es noch an den technischen möglichkeiten. das kannst du nicht mit einem 2-mann team aufbauen.
aber das wäre direkt was, wo ich meinen aktuellen job für kündigen würde. ein cooleres projekt kann ich mir kaum vorstellen :slight_smile:


#170

Streng betrachtet gibt es im Netz keine technischen Grenzen. The sky is the limit.
Das Limit ist meistens die Zeit bzw. das Budget.


#171

Gabs da eigentlich nen Aufruf o.ä. zum Testen den ich verpasst habe? Helfe bei sowas gerne und nehm alles auseinander. :smiley:


#172

technische einschränkung ist meiner meinung nach hauptsächlich das eigene hosting der videos und das scheitert sowohl am budget als auch an den ressourcen (= zeit). also hast du wohl recht :wink:


#173

Naja doch wenn der “Partner” dir zum Beispiel nicht alle Daten/Rechte zur Verfügung stellt.


#174

und google wird nen teufel tun und die api eigens für rbtv erweitern :wink: zumal sie die leute ja auf ihre eigene platform lotsen wollen.


#175

Genau das wollte ich damit ausdrücken. Da werden kreative Ideen dabei sein. Die Frage ist bloß, ob es das braucht. Die Mediathek ist tatsächlich etwas, was ich als sehr praktisch ansehen würde. Aber wie du angesprochen hast, scheint das echt großes Know-how zu verlangen.


#176

Um welche nicht abgreifbaren Daten ginge es da eigtl. genau?


#177

Zum Beispiel die angesprochene “watched” Funktion, wo sich YT merkt, bis wohin man geschaut hat. Glaube nicht, dass sich sowas auslesen lässt (im Bezug auf dürfen).


#179

genau, ich habe dieses problem schonmal bei youtube angefragt. und sie haben kein interesse daran, die api diesbezüglich zu erweitern. im allgemeinen geht es um alle user-bezogenen daten - also alles was die individuelle erfahrung am eizelnen user beschreibt.
du bist also bei allen features komplett auf youtube angewiesen, da sie die hoheit über alle daten haben. das macht das arbeiten mit diesen daten sehr kompliziert, man muss aufwändig cachen etc etc., oder kann gewisse features noch nichtmal bauen.


#180

Das sind aber rechtliche und keine technischen Einschränkungen :point_up:


#181

Diesmal hast du gewonnen, aber ich komme wieder.


#182

klugscheißer :wink:
es ist beides. sie verweigern den zugriff auf die daten (rechtlich) und schränken daher die api ein (technisch) :wink:


#183

touche


#184

Es tropft.

Bitte Passwort und Benutzernamen ändern.

Over.


#190

ich nehme an es hat zu viel getropft