Forum • Rocket Beans TV

Nintendo Switch - Sammelthread

nintendo
switch

#29828

Ich hatte mit Witcher in FF15 Pocket Edition gerechnet :smiley:

Und hätte es gefeiert.


#29829

Zelda Botw 2 Release?

  • 2020
  • 2021
  • 2022+

0 Teilnehmer


#29830

Wäre wahrscheinlich ein besserer Kompromiss gewesen. Aber erst mal das finale Produkt abwarten, auch wenn jedem klar ist, dass es Einschnitte geben muss.


#29831

Btw wegen Retro Studios, dachte die machen jetzt MEtroid?


#29832

Machen sie doch auch. Sie hatten wahrscheinlich nichts vorzuzeigen weil das bisherige Spiel ja in die Tonne gewandert ist.


#29833

Weil so viele schreien was Retro macht und warum die kein neues SPiel rausbringen.


#29834

Weil sie schlecht informiert sind? :smiley: MP4 war woanders und wurde vor 2 Monaten oder so gescrapt und neu an Retro gegeben.
Die Frage ist eher woran sie bisher gearbeitet haben und wo es ist.


#29835

Ja ich weiß, mich irritiert nur dass es so viele scheinbar nicht wissen :smiley:


#29836

Filthy Casuls.


#29837

Naja Engine, diverse Assets und Co. kann Nintendo wieder verwenden. Man kann sich gleich um Inhalte und Verbesserungen kümmern. Wenn das neue BotW also seit Anfang 2017 in Entwicklung ist, dann wären es 2020 schon drei Jahre - im Herbst 3 1/2.
Da kann man schon einiges bewerkstelligen.
Majoras Mask hat nur 1 1/2 Jahre gedauert. Das waren anderen Zeiten, aber ihr wisst worauf ich hinaus will.


#29838

Wer weiß wie lange die allein für die Videosequenzen brauchen. Ich vermute das wird das Zeitaufwändigste sein.


#29840

We lange? Nicht ganz ein Jahr. In der Zeit könnten sie an dem gearbeitet haben was sie Nintendo zeigten um doch MEtroid machen zu dürfen.


#29841

Gut, dass man sowas mal wieder alles vorher weiß, ohne irgendwas davon richtig gesehen zu haben. Es mag vielleicht schlicht Leute geben die nur eine Switch haben und wenn das ein halbwegs vernünftiger Port ist, warum dann nicht? Natürlich sieht das deutlich schlechter aus als auf anderen Plattformen, aber so what?


#29842

Ich nicht. Warum sollte man das tun? In der Vergangenheit war es schon so, dass es nie zu 100% damit einher ging, dass ein Spiel rauskommt wenn der Charakter in Smash ist. Leaks sollte man zusätzlich nicht immer 100% ernst nehmen. Sollte es darum gehen, dass die Trailer einen falschen Eindruck vermitteln - eigentlich erkennt man nach wenigen Sekunden, dass es sich um ein Smash Trailer handelt. Verwechslungsgefahr ist da eigentlich nicht vorhanden.


#29843

Es gab ein Video zu sehen. Außerdem habe ich bereits geschrieben, wie sehr die normale PS4 bereits mit Witcher 3 zu kämpfen hatte. Auf der Switch mag ich mir das gar nicht vorstellen. Im Handheld wird man vermutlich auf 480p runterskaliert werden, damit’s gescheit läuft und docked wird’s nochmal deutlich schlechter aussehen als auf der PS4.

Wie gesagt: aktuell kann ich mir bei diesem Mammut-Spiel einfach keinen Port auf die Switch vorstellen, bei dem der Spielspaß nicht ordentlich geschmälert wurde. Ladezeiten, Pop ups, Framerate, Sichtweite, Texturen, Auflösung, … sind halt alles Sorgenpunkte auf der Switch. Und dann wird’s wahrscheinlich auch noch 49,99€ kosten.


#29844

Wenn es wirklich extrem schlecht wird und kaum spielbar - dann klar, dann kann man das legitim kritisieren. Würde ich aber halt abwarten wollen, was da erste Eindrücke sind und wenn es dann rauskommt. Und nicht schon vorher komplett so abstempeln, dass das auf gar keinen Fall was werden kann. Das man bedenken äußert ist ja auch ok, aber jetzt schon von boykott oder cash grab reden, da würde ich halt einfach nochmal was abwarten :wink:


#29845

Wurd das eigentlich schon gepostet?
Besser spät als nie, schön das sie aufs Feedback reagieren.


#29846

jop


#29847

Davon hat ja auch der erste Teil gelebt, was sie da dann noch dazupackten, war echt nice.


#29848

klingt gar nicht mal so mies (natürlich nur, wenn man es nicht mit PC vergleicht).