Forum • Rocket Beans TV

Nintendo Switch - Sammelthread

Irgendwie zweifel ich mittlerweile daran, dass überhaupt eine kommt…

Naja in den Gerüchten wurden immer beide varianten erwähnt. Im Frühling hieß es aber einmal dass es bei der Pro scheinbar ein Problem gibt. Und alleine wegen PS5/Scarlett gehe ich von einer Pro aus.

1 Like

Das wird wohl für die ps5 und Scarlett aufgespart ^^

Mal in Zahlen:
Das Display ist 5,5 Zoll groß anstelle von 6,2 Zoll wie bei der normalen Switch. Also kein ganzes Zoll kleiner. Auflösung bleibt gleich.

Pro Controller kann natürlich trotzdem verbunden werden, so wie die Joy Cons auch.

habs jetzt in meinem Post geändert bzw editiert.

1 Like

Das Ding ist doch eh schmaler als die normale Switch. Passt also ohnehin ins Dock.

Am Ende braucht es auch kein Dock. Es reicht ja ein USB C zu HDMI Adapter.

WENN Nintendo das nicht versuchen würde zu verhindern. So wie ich die einschätze, wird der Docked Modus direkt blockiert.

Würde mal vermuten das es Software Seitig blockiert ist und theoretisch mit einem Jailbreak umgangen werden kann (wobei die Switch lite dann evtl Temperaturprobleme bekommt weil ihr Kühlsystem nicht für die docked Taktraten gemacht ist).

Man könnte das ganze vermutlich auch hardwareseitig blockieren, das ist aber mehr Aufwand also ziemlich Nintendo untypisch :sweat_smile:

1 Like

Sieht ihr die Ankündigung eher als pragmatisch an oder ein totaler Fail?

  • Ja, ist für mich day One!
  • Werde mir zwar keine kaufen, aber denke, dass die Ankündigung sinnvoll war.
  • Eine Switch Pro würde mehr bringen.
  • Hätten lieber noch paar jahre warten können.
  • Mir egal.
  • mal sehen

0 Teilnehmer

Ich glaube nicht dass die Lite hochskalieren würde selbst wenn man die Sperrw umgeht. Sie wird die Option gar nicht haben hierfür hochzutakten. Das macht ja nicht das Dock.

Antwort totaler fail fehlt aber…

Wenn du in die Grafik weiter oben schaust, die jemand gepostet hat;

Nein sie ist mit 13,9mm genau so breit. Desweiteren 31mm kürzer als das normale Modell.

Irgendwann hau ich dich für deine Umfrage Formulierungen :smiley:

5 Like

Wird auf jeden Fall gekauft. Sehr guter Schritt.

2 Like

Ich find die Idee gut, die Umsetzung ist schwach.
Ohne Joycons und kleiner ist z.B. super.

Aber dass man das Ding so gar nicht docken kann halte ich für falsch. Das Ding wird ja sicher trotzdem aktiv gekühlt werden. Glaube nicht, dass die Taktraten dass Ding grillen würden. Selbst wenn hätte ich mir hier eine bessere Kühllösung gewünscht und dafür docked mode.

1 Like

:beansweat:

1 Like

für auslassen des dock modus könnte auch sprechen, ein zusätzliches verkaufsargument für die stanni switch zu haben. Will doch sonst keiner mehr ^^

Ich will schon lange ne Switch haben, einfach um mal hier und da die Titel zu zocken. Dafür sind mir die 300+€ in den letzten Monaten aber einfach zu viel des Guten.

Die Switch lite könnte durchaus eine gute Wahl sein.

3 Like

Natürlich ist das so. Nichts anderes habe ich gesagt. Eher genau das.

Man blockiert es allein aus dem Grund, damit das Teil die normale Switch für viele nicht komplett ersetzt.

1 Like

Was wenn man einfach keine Verbindung zum USB Anschluß gelegt hat sobdass dorthin die Buld/Ton Daten gar nicht übertragen werden und es nicht nur Software Seitig gesperrt wurde?

Dann hat man auch das gezielt nicht getan.