Forum • Rocket Beans TV

Nintendo Switch - Sammelthread

hoffentlich werden sie zukünftig drauf achten,dass es immer eine alternative für die lite version gibt.

wobei die beispielspiele,mich jetzt wenig interessieren.

Da fällt mir auf, kann man bei SMO gewissen Sachen zB den Supersprung vom Frosch nicht nur machen, wenn man die JoyCons/ProController schüttelt? Auch Splatoon bzw. die Gyrosteuerung finde ich im Handheld-Mode eher schlecht als Recht. Und die Gyrorätsel bei BotW werden die Hölle.

Splatoon kann man komplett ohne Gyro spielen

Ist aber nicht so toll bzw. bin ich da zu sehr das WiiU-Pad gewohnt. Hasse sowohl die Twinstick-Steuerung, als auch Gyro im Handheld.

Bedeutet das, dass auch Joycons mit Digipad kommen? Dieses mal scheinen sie es ja gelernt zu haben.

Ich finds irgendwie lustig wie quasi jeder sich beschwert hat wie nutzlos der Stand ist weil er auf dem Tisch schon gerade so hält und überall sonst gar nicht und jetzt wo er Weg ist fehlt er den Leuten plötzlich. :smile:

1 Like

Nein. Nintendo meinte das ist nicht geplant.

Glaub ich nicht, da man ja so den rechten Sticknicht als Gamepad verwenden kann Switch Lite hat keine (!) Joycons!

Danke für nichts. Schlimmer als EA. :eddy:

Wie auch immer die das Ding nennen. :eddy:

1 Like

halt die abnehmbaren Dinger. Damit kann ich sogar ganz gut MK8 fahren, mit einem Steuerkreuz als Buttons? Glaube ich nicht, Tim

Richtig. Und jetzt spiel mal Mario mit diesen Tasten wenn der Joycon an der Switch ist. Es ist scheiße und als einzelnen Controller habe ich meinen genau ein mal genutzt.

1 Like

Ich kann verstehen, dass Nintendo die Lite-Version deutlich von der Standard-Switch abgrenzen will, um das Ursprungsmodell nicht unattraktiv werden zu lassen. Und mit der handlicheren Größe sowie besserer Akkuleistung hat die Lite in meinen Augen zwei starke Kaufanreize, besonders die geringere Größe sagt mir zu. Dennoch scheinen mir die Einschnitte für 200 $ im Vergleich zum Standard-Switch-Preis zu groß, zumindest die Möglichkeit, das Spiel über einen TV wiederzugeben, hätte als charakteristisches Merkmal der Konsole möglich sein sollen, selbst wenn keine 1080p des TV-Modus, sondern nur 720p dargestellt worden wären.

1 Like

hier die Quelle, die Giga nicht angegeben hat, wer weiß wo die ihren Schmonz wieder abgeschrieben haben…

8 Like

Wisst ihr, womit die Switch Lite uns gekriegt hätte? OLED-Display. Dann hätte ich Nintendo die 199€ zähneknirschend in den Rachen geschmissen. Erinnere mich noch an das tolle OLED-Display der Vita. :sweat_smile:

1 Like

Die Switch Lite raus zu bringen ist halt einfach schon schlau. So kannst du mehr oder weniger ein und das selbe System als “Kiddie bzw. Casual” und als “Hardcore Gamer” Konsole vermarkten. Ich finde das richtig klasse weil so habe ich eine Nintendo Konsole und muss mir nicht ne stationäre hinstellen und dann eventuell neidisch auf ne Handheld Konsole schielen weil da 2 unterschiedliche Nintendo Systeme parallel laufen. So kommen eben auch noch mehr Leute auch mit kleinem Geldbeutel in den Genuß einer Switch was für eine Plattform nur gut sein kann. Denn das heisst die Entwickler interessieren sich auch für das Ding.
An sich ist mir die Lite aber sonst völlig egal. Ich habe die “grosse” Switch mit der kann ich auch am Fernseher zocken fertig, sehe so absolut keinen Grund warum ich die haben sollte.

2 Like

Zumal man auf der Switch recht einfach innerhalb des Haushaltes “tauscht” - sei es über psychische Käufe oder durch digitale Downloads (einfach Account beim Freund erstellen und seine Konsole als die meine sekundäre angeben - hat er Zugriff auf meine digitalen Spiele, solang er online ist - ähnlich wie Familiengruppe auf Steam).

Überlege gerade, wenn die richtige Version rauskommt (also Switch Lite im Zelda oder XBC-Stil), ob ich meine nicht beim Freund lasse (der hat den besseren Fernseher - ich keinen). Können seine Kids Mario spielen und ich zock weiterhin im Handheld-Modus herum. MP mach ich eh meist bei ihm.

Frage an den Chat: weiß wer, wie das mit den Cloud-Saves funktioniert bei mehreren Switches?

2 Like

Wenn du 2 Accounts hast und ihr euch NSO teilt, dürftest du trotzdem alle NSO Vorteile genießen, denn dafür ist diese Teilfunktion ja da. Also auch Cloudsaves.

1 Like

Habs bisher nicht gebraucht, aber mit der Switch Lite, wird es interessant.

Animal Crossing interessiert mich zum Glück nicht so :sweat_smile:. Gibt es sonst noch große Spiele, die Cloud Saving nicht unterstützen?

Splatoon fällt mir da noch ein.

1 Like
3 Like