Forum • Rocket Beans TV

Nintendo Switch - Sammelthread

nintendo
switch

#12499

Wahre Worte gelassen ausgesprochen. :ugly:


#12500

Ja stimmt gibt ja auch Speedrunner die 1 Titel über Jahre Spielen.


#12501

Willkommen im Videospiel-Online-Journalismus


#12502

Ich habe die WiiU zwar noch aufgebaut, aber ich habe Donkey Kong und Mario Kart 8 nicht für die WiiU. Wie seltsam wäre es bitte, diese für die WiiU zu kaufen, wenn sie auch auf der Switch kommen? Diese Ports nicht zu bringen wäre doch fahrlässig von Nintendo. Die WiiU hat sich kaum verkauft und kaum jemand hat diese Spiele gespielt. Das ist easy Money.


#12503

Splatoon ist WiiU-exklusiv, Splatoon 2 ist Switch-exklusiv


#12504

bin da ganz bei der Mehrheit, die WiiU hatte sich ja kaum verkauft und dafür ein paar der besten Ableger diverser Nintendo-Marken, es wäre dumm sie nicht zu porten.

Auch wenn ich die WiiU und viele Musthaves schon habe, werde ich bei dem ein oder anderen Port auch nochmal zugreifen, aber das ist mein pers. Entscheidung.


#12505

… ist ja nicht so, dass inzwischen in manche Ländern mehr Switch im Umlauf sind wie WiiU.

Und wenn Nintendo sich weiterhin so bemüht, die Ports zu optimieren und verbessern, werd’ ich mit weniger Reue nochmal zugreifen.


#12506

Ich kann natürlich nur für mich sprechen, aber mich treiben zwei Punkte dazu:

  • Der erschwerte Zugang zu älteren Spielen, wenn man entweder kein PC-Spieler ist oder es bestimmte Spiele nicht für den PC gibt. Klar, es gibt Emulatoren, aber es fühlt sich für mich falsch an. Nicht im Sinne von ‘‘illegal’’, sondern aus vergleichbaren Gründen, warum ich jetzt teilweise Spiele für die Switch kaufe, die ich schon auf Steam habe: Ich spiele einfach lieber damit. Sämtliche Zelda-Spiele zB habe ich physisch (mit Ausnahme der NES-Teile) und in jedem eShop auf Wii, Wii U und 3DS, weil ich so auch mal mehrere Teile mit einem Gerät abspielen kann und nicht ständig wegen einem Spiel alte Konsolen rauskramen muss UND Absicherungen habe, falls ein Gerät oder Modul irgendwann den Geist aufgibt.

  • Manche Titel sind mir mehr wert als andere, wobei Zelda und Souls, Stand jetzt, die einzigen Beispiele sind, die ich ohne nachzudenken auf jeder Plattform kaufen würde. Den Rekord müsste Ocarina of Time mit 5 mal halten (N64, Game Cube mit Master Quest, Wii VC, Wii U VC und 3DS-Remake).

Soviel jedenfalls zu Vollpreis. Das ein oder andere PS3-Spiel, was mir noch fehlt, habe ich auch noch mal günstig im Steam-Sale (sofern ich es meinem PC zutraue), als Angebot im PSN oder günstig als Retail für die PS4 geholt.

Und auf der Switch machen eigentlich fast alle Remastered dieser Welt Sinn. Ein Teil will bestimmte Titel vielleicht auch mal mobil spielen, aber noch wichtiger dürften neue Zielgruppen sein, denn die Überschneidungen zwischen Nintendo und der Konkurrenz dürften geringer ausfallen als zwischen Sony und Microsoft.


#12507

geht mir genauso

Müsste mir ja auch extra ne PS3 holen für Ni No Kuni oder Taes of Symphonia: Dawn of the New World (welches ja hauptsächlich ein Wii-Spiel; aber auch bei der Chronicles Version der PS3 enthalten ist)


#12508

Leute, werdet Sammler und behaltet den ganzen Konsolenkram, erleichtert einiges. Nur irgendwann gibt es ein Platzproblem. :ugly:


#12509

Ich hab bisher kein platzproblem,ich sammle seit super Nintendo. Man sollte halt nur nicht jeden schrott spielen/kaufen :slight_smile:
Nimmt bei mir nicht mal nen Quadratmeter ein


#12510

Wegen dem Platzproblem hab ich fast alles was ich hatte verkauft die letzten Jahre. :stuck_out_tongue:


#12511

Also ich kaufe auch mal Schrott, dann aber nur, weil es billig auf dem Flohmarkt zu haben ist. Blind kaufen zum Vollpreis mache ich schon lange nicht mehr (No Mans Sky zählt nicht, das konnte ich zurück schicken :ugly:)

Könnte ich gar nicht, dazu liebe ich meine Sammlung zu sehr. Bei mir ist es aber zum Glück auch nicht das stumpfe sammeln, meine Konsolen sind alle irgendwo angeschlossen und werden regelmäßig mal an geschmissen.


#12512

Schlaumeier :stuck_out_tongue: Ich meinte damit, dass Splatoon auch keine neue Marke auf der Switch ist, also ist lediglich bisher Arms etwas neues von Nintendo. Bei dem Rest wird alt bewährtes neu aufgekocht.


#12513

dafuq?


#12514

Und Arms wurde scheinbar schon wieder fallen gelassen. Wird nicht mehr upgedatet was ich gelesen hab. :frowning:


#12515

Also ich meine es kommen noch Balance Patches aber keine neuen Charaktere/Content Patches mehr.


#12516

Was ist “Black: The Fall”?


#12517

Sieht aus wie Limbo/inside im scifi Look


#12518

Daran musste ich auch irgendwie denken. Inside war das mit dem kleinen Jungen, was Nils Lets Played hat, oder?