Rocket Beans Community

Notre Dame brennt


#262

Sie versuchen derzeit die Rückseite soweit zu erhalten, dass man auch weiterhin die wertvollen Kunstschätze retten kann.


#263

Was ist das eigentlich für ein Gerüst? Hab das irgendwie nicht mitgekriegt, aber das ist ja mega riesig.


#264

war für die restauration des hinteren turms, von dem schon lange nichts mehr übrig ist.


#265

“There’s a risk that the great bell falls. If the bell falls, it’s the tower that collapses."


#266

Well. Shit.


#267

Sieht man doch auf dem ersten Blick, dass das nicht passt^^


#268

Wir reden hier von Bild Lesern :smiley:


#269

Ja Schadstoffe wie Ruß schaden Sandstein, aber über Jahrzehnte und nicht Stunden.

Für den Rest muss man man bedenken wie Massiv solche Kirchen gebaut wurde, eh da Sandstein wirklich tiefe Schäden bekommt, muss er lange brennen,
Auch wird die Belastung auf den Wänden immer geringer, je mehr Dachkonstruktion abbrennt.

Man hat im WK2 häufig gesehen das das, was große Brännde überlebt hat, häufig die Kirchen waren, einfach weil sie so unglaublich massiv gebaut sind.

du solltest wegschalten und klar gibt es ein worst case fall


#270

Es ist ein Wunder, dass die überhaupt alle lesen können.


#271

Darum schreiben sie ja so groß und benutzen viele große Bilder.


#272

Naja, der Kölner Dom hat den WK2 nur dank seiner Stahlkonstruktion im Dach überstanden, ansonsten wäre der Schutt und Asche gewesen.


#273

bei den meisten kirchen hat nur die außenwand des kirchenschiffs überlebt die meisten türme gingen hingegen komplett verloren.


#274

Stein an sich sollte das Feuer überleben. Aber was wenn Balken verbrennen, die die Stabilität des ganzen Baus sicher stellen? Oder wenn beim Einsturz von etwas (wie dem Turm, dem Gerüst oder der Glocke) tragende Teile beschädigt werden? Das ganze kann immer noch weiter einstürzen.


#275

Die Feuerwehr meinte ja, dass die Glocke den Turm mitnimmt wenn sie abstürzt.

Die Polizei ist übrigens genau neben Notre Dame. Die wussten es zuerst.


#276

Also die ntv-“Reporterin” ist wirklich strange: Fährt gerade anscheinend mit dem Auto dorthin und vermutet gerade, dass die Feuerwehrleute jetzt erstmal den Schatz retten :expressionless:.


#277

ja das ist klar, davon red ich ja, Turmspitzen und enge Treppenhäuser waren meist aus Holz und haben brände nicht über standen, aber die kann man ja neu errichten.

Wichtig sind im Grunde nur die Seitenstreben die die Wände halte, solange die nicht sehr stark beschädigt werden, ist alles okay.

In einer Doku über Kathtralen und co. haben sie mal erzählt, das sich um den Fakt gestritten wird und es sogar Fachleute gibt, die das ganze eher entfernt hätten. Aber ja das Dach hat es sicher gerettet, aber das kann man wieder aufbauen.


#278

Autsch. Ich werde mich wohl in Zukunft lieber an die britischen Medien halten. :ugly:


#279

das französische innenministerium spricht von 3-4h bis die flammen unter kontrolle sind.


#280

Musste ntv schon vor einer Stunde ausmachen. Der ganze Abend war schon fremdschämen pur.


#281

Bin gespannt auf Aufnahmen vom Innenraum bzw was da noch übrig ist. Das Dach ist ja anscheinend nur auf die Zwischendecke gefallen. Der Turm ist aber sicher teilweise durch das Dach gefallen.