Octopath Traveler


#161

So langsam macht sich bei mir auch ermüdung breit wegen der 8 einzelnen Geschichten. :confused:


#162

Bin durch die einzelnen 1st Charter durch und es ist, als würde man 8 Geschichten zugleich lesen. Es gibt einen gemeinsamen Lore, … Es fühlt sich an, als würde man einen Rincewind-Roman, einen Hexen-Roman, einen Wachen-Roman etc. zugleich lesen und lässt es der Progress nicht zu, dass man einen Roman zu Ende liest, bevor man bei den anderen Romanen aufgeschlossen hat.

Gut, die einzelnen Geschichten erreichen nie TPerrys Qualität, aber sind alle interessant genug, dass ich wissen will, wie es ausgeht. Und man erkennt den gemeinsamen Hintergrund, gemeinsame Nebencharaktere, Themen etc. GameXplain meinte, dass die ersten Kapitel die “zaachsten” sind, Da sich das Spiel erst dann frei entfalten kann und einen die nötigen Freiräume lässt (aka man braucht halt seine Partydudes).

Zum Grinden hat Jason Schreier / der Kotaku-Dude einen wertvollen Hinweis gebracht: es gibt zwischen den Städten Bonusdungeons und wtf, vergesst die Katzen, da sahnt man XP und JP und bringt seine Party auf Vordermann. ZB nördlich vom Klippenland im Wald der Pfad der Bestien (lvl 15).


#163

Uhhh danke für die ganze Aufklärung :nicenstein:
Hab ab Mittwoch zwei Wochen Zeit. Werde sie wohl noch mit Zelda und dann Fallout 3 füllen. Dafür kann ich aber octopath traveller auf der Arbeit spielen :grin:


#164

Hab gestern dann doch noch Zeit gefunden und bisschen gezockt (auf Kosten meines Schlafes :sleeping: ). 5 Charaktere gehören nun zu meinem Portfolio und ich bin noch unschlüssig welchen ich davon mitnehme und welchen ich zuhause lasse :smiley: Muss ich mir heute Nachmittag mal noch ein paar Gedanken drüber machen. Hab bisher Tressa, Cyrus, Ophilia, H’aanit und ganz frisch Therion. Wie habt ihr das gemacht? Erstmal alle 8 gesammelt? Oder jetzt erstmal die Story des ein oder anderen Charakters weitergeführt? Wie sieht euer Team aktuell aus?


#165

Mir gefällt das Spiel zwar sehr gut, aber die Interaktion zwischen den Charakteren oder ein Handlungsstrang der die Geschichten miteinander verwebt, hätte schon drin sein müssen in dem Spiel. Das Einsammeln eines neues Charakters wirkt irgendwie so random wie:

„Warum liegt hier überhaupt Stroh?“ „Warum hast du `ne Maske auf?“ „Joa, dann ***.“

Und auch danach gibt ist keine bis gar keine Interaktion mehr welche die Motivation einer gemeinsamen Reise verdeutlicht. Irgendwie Schade.


#166

So weit bin ich durch die Demo. Werde es mir wahrscheinlich erst nach meinen Klausuren und Abgaben gönnen, sonnst kann ich meine Noten knicken.


#167

Hab bis jetzt 14h gespielt und die 1.Kapitel von 7 Charaktere gemacht (nur Primrose fehlt mir noch, aber die hol ich mir heute). Angefangenhab ich mit Alfyn und dann im Uhrzeigersinn rund ums Meer. Mein derzeitiges Team besteht aus Alfyn, Ophilia, Olberic und Tressa, wobei Tressa nur in der Party ist damit ich schnell viel Geld bekomme. Alfyn und Ophilia sind bei mir, Stand jetzt, gesetzt, der Rest wird immer wieder ausgetauscht, je nach dem welches Kapitel ich spiele und welche Fähigkeiten gebraucht werden.

Dass die Geschichten nicht wirklich zusammen hängen finde ich nicht so schlimm, im Gegenteil ich finde es sogar gut. 8 Leute mit unterschiedlichen Motiven treffen sich zufällig und beschließen gemeinsam diese wunderschöne und zugleich gefährliche Welt zu bereisen und sich gegenseitig zu helfen - hört sich doch ganz gut an, nur die Umsetzung von dieser Idee könnte halt besser sein.

Bis jetzt gefällt mir Octopath Traveler seht gut, Design vom Spiel ist einfach Hammer genauso wie der Soundtrack. Macht einfach Bock.


#168

Ich hab erstmal alle eingesammelt und habe fie ersten Kapitel gemacht. Derzeit mache ich von allen die 2. Kapitel und lvl nebenbei so alle hoch damit sie ca gleichmäßig sind. Momentan müssen noch Olbric(20) und Alfyn(12) aufholen. Stamm ist wie oben schon geschrieben Ophelia(30) und Cyrus(30). Bzw ich erkunde auch viel die Welt nebenbei und lasse nur Gebiete aus die zu stark sind.


#169

hier falls ihr euch früh im Spiel den “Easy Mode” antun möchtet


#170

Was mir nach den ersten Kapiteln gut gefällt sind so Sachen, wie dass die in Hornburg (Olrics Reich) einer anderen Religion angehört haben - was bei einem anderen Charakter am Anfang zur Sprache kommt - warum die anscheinend auch fielen. Oder dass die Baddies von Primrose woanders auch zu sehen sind (zumindest sehen sie gleich aus).

Wie oben gesagt, ich habe im Spiel das Gefühl, dass alle 8 Geschichten in der gleichen Welt spielen und sah ich bereits Überschneidungen - dass nun zum Schluss alles auf einen BIG BAD herauslauft, fände ich eher schade.


#171

Das brauche ich auch nicht unbedingt. Aber etwas Interaktion zwischen den Charakteren um zu verstehen wieso man miteinander auf eine solche Reise geht wäre schon nicht verkehrt. Da versteht man irgendwie null die Motivation wieso sich nicht jeder einfach um seine eigene Geschichte kümmern soll. Da ich nicht so viel zocken kann aktuell, bin ich obwohl ich das Spiel schon ein Weilchen habe erst am Ende von allen Chapter 1 und vielleicht kommt ja noch was, aber auch bis dahin macht die gemeinschaftliche Reise schon keinen wirklichen Sinn für mich.

Ist btw. mein einziger, aber für mich nicht unwichtiger Kritikpunkt am ganzen Spiel.


#172

Hab die Axt heute morgen auch entdeckt und locker 20.000 ausgegeben, um meinen Ruf wiederherzustellen, bevor ich aufgegeben habe. :smiley:

Andere “OP-Waffe”, die ich bis jetzt gefunden habe: Ein Messer in der Stadt im Eisland, wo man für Kapitel 2 mit Primrose hin muss. Dort verkauft das eine Frau in dem östlichen Haus für ~70.000. Die Stehlrate beträgt leider 0% (obwohl ich nicht weiß, ob man die Chance noch verbessern kann). :sweat_smile:


@TheOld1985 in den Story-Gebieten gibt es ab Kapitel 2 zumindest immer mal kleine Gespräche zwischen den Party-Mitgliedern, wo sie etwas über sich erzählen. Wie oft das vorkommt, hängt jedoch von deinem Team ab, da es nur in bestimmten Konstellationen triggert. :smiley:


#173

deshalb speichert man vorher und wenn du im ruf gefallen bist lädt man neu ^^


#174

Naja, da ich bislang etwas knausrig war, neue Ausrüstung zu kaufen, tun mir die 20k nicht weh. Hab allerdings schonmal in einer Stadt vorbeigeschnuppert, wo das Ganze 10k pro Ruf aufbessern kostet, da werde ich das wohl auch so machen. :smiley:


#175

Wie war Gregors Beitrag heute zu dem Spiel?


#176

Ist ein bisschen rumgelaufen und hat das Spiel erklärt und gezeigt(sein Hauptteam welches aus Ophelia, Hnaan, Olberic und Cyrus besteht und ein paar Maps). Hat eigentlich dieselben Kritikpunkte genannt die hier schon welche auflisten. Mit den einzelnen Storys die nicht verwoben sind zum Beispiel. Hat dann noch Kapitel 2 von Therion angefangen hat aber den Bosskampf nicht anfangen können aufgrund von Zeitmangel.


#177

Danke :slight_smile:


#178

Habe jetzt fast alle Kapitel 2 durch und das Spiel erstmal wegen einer Situation frustriert weggelegt:

Meine Main-Party (Klerikerin/Tänzerin, Gelehrter/Kleriker, Jägerin/Kriegerin, Dieb/Händler) ist durch meinen Erkundungswahn schon komplett überlevelt und hat ein paar OP-Combos, womit ich die meisten Gegner easy wegklatsche. Dementsprechend wechsel ich für die Story der anderen Charaktere dann nur ein Party-Mitglied aus, prügel mich schnell durch den Story-Dungeon und wechsel zurück :smiley:
Das Problem, was jetzt entsteht: Mein Olberic ist erst Level 9 und für seine Story muss man Duelle mit ihm bestreiten. Heißt ich muss den erstmal irgendwie auf Level 25 bekommen, was sich schwieriger gestaltet als gedacht. In den Anfangsgebieten dauert mir das Leveln zu lange, in den stärkeren Gebieten stirbt er sofort und ich muss ihn die ganze Zeit wiederbeleben und hoffen, dass er am Ende steht (Spoiler: Tut er meist nicht.)
Eine echte Geduldsprobe :sweat_smile:


#179

Gut zu wissen, dass dies später ein Problem werden könnte. Darum nehme ich auch wirklich schön jeden Char und levele den erst einmal ein bisschen hoch. Bisher funktioniert es damit bei mir ganz gut. Habe aber auch erst 10 Stunden auf der Uhr.


#180

Die solltest du umtauschen, normalerweise sinds 12 :eddyclown: