Pathfinder: Kingmaker (Classic RPG)


#61

Nein, ich mag die Vorgegebenen Charaktere. Sind toll geschrieben und auch SPieltechnisch stark genug. Btw gibt keinen Vorgefertigten Paladin, meinst du die Kriegerin mit dem Turmschild? Die wird ein richtiges Monster mit einer AC jenseits von gut und böse. ^^


#62

ja mein ich. aber ihre skills sind darauf ausgelegt nen dexterity bonus zu bekommen nur ihr dexterity ist +1 …


#63

Ihre Skills wollen Dex? Für was denn? Mehr als einen +1 Bonus kann man mit einer Ritterrüstung ja sowieso nicht benutzen (außer sie ist aus Mithril). :confused:


#64

Bei mir war sie am Ende, die spezial Tank Klasse, die man unten später auswählen kann, die hat wirklich alles weg getankt, hatte sie auf Konstitution und bissl Stärke geskillt.

@Alex5ch selbst erstellte NPCs finde ich immer langweilig, weil sie halt keine eigene Story haben h d gerade in Pathfinder fand ich diese sehr toll geschrieben und die Quests richtig gut.


#65

Bei mir auch. :smiley:

Nicht einmal dass die Party flach liegt und sie den Gegner noch zu Boden zergt :smiley:


#66

Habe die auch nicht benutzt. Finde die Vorgefertigten Partymitglieder alle sehr gut :slight_smile: Außerdem waren mir die Mercenaries zu teuer ^^ Bin eigentlich immer Pleite weil ich mir bei dem einem händler immer noch BP kaufe bis zum abwinken ^^


#67

bp ?

mein staerke fernkaempfer macht üblen schaden aber immernoch kein ordentlichen mage companion gefunden … null chance gegen die schwärme vll sollt ich nen hauptchar als mage anfangen.


#68

Damit kann man später sein Land aufbauen, ist die Währung die man braucht um Gebäude etc zu kaufen.


#69

Gegen Schwärme helfen Fackeln als Nahkampfwaffe


#70

hab das gefuehl ich verbring das halbe spiel mit rasten und raus rennen ausm dungeon zum rasten :frowning: brauch mehr heilzauber und nen 6. character


#71

Kauf dir Rationen dann kannst du auch in Dungeons rasten. Das Pathfinder System dauert etwas um rein zu kommen, wenn man sich besser auskennt muss man auch nicht mehr sooft rasten. Das wird schon und gerade die ersten 4 Level sind generell in dem System am schwersten :slight_smile:


#72

hmm sollte ich timed missions hinauszögern bis ans limit oder ist das egal ?


#73

Nicht zu sehr schleifen lassen, sonst wirkt sich das Negativ auf dein Königreich aus.


#74

Das schleifen lassen hat mich 40 Std gekostet, lass es lieber ^^


#75

Spätestens wenn du noch 50% der verfügbaren Tage hast würde ich es angehen. Aber wenn du eine Quest vorher abschließt bekommst du die Zeit bis zur nächsten KRise gutgeschrieben die du noch hattest soweit ich weiß. Du verlierst also nichts wenn du sie gleich machst.


#76

hab jetzt oktavia und dachte ich kann endlich gegen schwärme kämpfen … 100% missrate mit ihren scheiss 3dmg spells und dem aoe …


#77

Gegen Schwärme habe ich im early Game immer die Phiolen benutzt, Feuer und Säure, das ging eigentlich


#78

Oder eben Fackeln, wie es einem der Alchimist sagt der einem in den Spinnenbau schickt.


#79

Nee das hatte kaum was gebracht, wegen zu hoher Fehlschlag Rate, da waren die Fläschchen besser. ^^


#80

War nur falls man keine fläschchen hat. Ging bei mir ganz gut mit den Fackeln. Muss halt jemand mit vollem Base Attack am besten machen. ^^