Photographen hier?!


#272

Kommt ein wenig auf die Größe des Drucks an. Bei 90x60 cm oder so könntest du auch den weiteren Shot nehmen.


#273

War heut ein bisschen draussen beim Fotografieren und wollt ne kleine Auswahl für euch posten.


#274

Sieht aus wie ein Gemälde! :ok_hand:t2:


#275

Finde die Idee mit dem Lieblingsfoto des Jahres ganz nett - hier wäre meins vom Fushimi Inari Schrein in Kyoto im August.


#276

Lieblingsfoto dieses Jahr ist gar nicht so einfach - hab gefühlt viel zu wenig Fotografiert…
Hab zuerst an die “Blut-Mond-Finsternis” gedacht (siehe: Der Thread zur Mondfinsternis)

Hab mich dann aber für dieses Rotkehlchen entschieden:

Ja, Schärfe und Bildausschnitt sind nicht optimal. Aber irgendwie gefällt es mir dennoch.


#277

Hier mal was “spontanes” was ich auf meinem alten Iphone gefunden hab. Bei den klaren Linien geht mir immernoch einer ab. :heart_eyes:


#278

Was für ein Objektiv hast du da benutzt?


#279

Sigma 150-600mm F5,0-6,3 DG OS HSM C

ƒ/8
1/800
562 mm
ISO 6400

War aber aus der “Hüfte geschossen” (also ohne Stativ). An sich ist das Objektiv schon ordentlich.


#280

Wow. Das is aber ein heftiges Objektiv. Ich hab mir grade ein Tamron SP AF 70- 300mm gekauft. Das Sigma liegt leider ausserhalb meiner Preisklasse :smiley: Wie weit kannst du denn da weg stehen wenn du den Vogel so ins Bild zoomen kannst?


#281

Ich denke bei den Bild stand ich ungefähr 10-15 Meter entfernt.
Also trotz Crop-Faktor (1.6) gar nicht mal soweit wie man denkt.

Preis ist immer so eine Sache:

Das ding hat auch “nur” 500mm - wiegt aber 15Kg und kostet nur 20.000 € :rofl:


#282

Wer das nötige Kleingeld hat :smiley:
Ich frag dich mal wieviek Meter man mit nem 300mm weg kann um das Objekt noch gut gross ins Bild zu kommen. Also maximale Entfernung. Bei nem Reh zum Beispiel. Ich bezweifel das ich da auf 15m ran kann.


#283

Kann man alles ausrechnen.

Rehe haben eine Schulterhöhe von 90cm - also sagen wir mal mit Kopf und ein wenig Rand willst du 2m Formatfüllend aufnehmen. Bei 300m (und APS-C Sensor) musst du dafür 27,33m nah ran.

Ist aber auch immer eine Frage was du mit den Bild machen willst. Meist braucht man ja die volle Auflösung nicht und kann das Bild zuschneiden (Digital-Zoom sozusagen).


#284

Ja das stimmt. Mit 24 MP kann man in der Nachbearbetung ja noch ein gutes Stück ohne Qualitätsverlust ran zoomen. Auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen. Danke. Also was meinst du wie weit man dann weg kann. Sind 100m bei nem 300mm Objektiv machbar wenn man im Nachhinein noch bearbeitet? Ich hab auch keine Vollformat Kamera. Ich hab schon überlegt mit nen 1,4 oder 2x Konverter zuzulegen aber da will ich vorher ganz gern ein Weitwinkel Objektiv für Landschaftsaufnahmen. In Innenräumen wär das auch ganz hilfreich um etwas mehr von der Szene einfangen zu können. In Ruinen zum Beispiel.


#285

Mir fällt das auch noch schwer das einzuschätzen - besonders da ich nicht gut entfernungen Einschätzen kann. Aber es gibt Brennweiten-Vergleiche:


Mit 250mm konnte ich aber auch schon ordentliche Aufnahmen machen:


#286

Hab auch schon überlegt. Man darf aber nicht vergessen dass einen dann 2 Blendstufen (bei 2x) verloren gehen. Ich denke das macht nur sinn bei sehr Lichtstarken Objektiven - zumal die Telekonverter ja auch mehrere hundert Euro kosten.


#287

Ja weis ich. Denke aber 2 Blenden sind zu verkraften. Die kann man mit der Verschlusszeit oder der ISO gut ausgleichen. Würd mir den eh nur gebraucht kaufen. Die sind schon recht teuer. Aber wie gesagt dann vorher ein Weitwinkel. Hab zwar noch keine Ahnung welches aber da findet sich sicher eins.


#288

Hab mir das “günstige” 10-18mm von Canon geholt. Hab ich aber ehrlich gesagt viel zu selten verwendet und hatte noch ziemliche Probleme mit der Schärfe.

Bin mir auch nicht sicher ob es sich wirklich lohnt wenn man schon die Kit-Lens mit 18-55mm hat. Bei Gebäuden oder Landschaftsaufnahmen ist man ja oft doch flexibler was Standpunkt angeht. Auch habe ich in letzter Zeit ziemlich gute Ergebnisse mit Panorama-Aufnahmen gemacht. Auch weil Lightroom die Aufnahmen quasi mit einen Klick zusammensetzen kann.


#289

Meine Lieblingsfotos dieses Jahr:


#290

Ich hab im Spätsommer Anfang Herbst ein paar schöne Bilder gemacht. Es folgen noch welche nach.
@maludan Das Bild mit den Surfern sieht wirklich klasse aus.


#291

Wow … So schön! :relaxed: