Plauschangriff - Sammelthread

plauschangriff

#514

Das war jetzt mehr warum ich RBTV ansprach und nicht Gregor persönlich…


#515

Nee, der Plauschangriff ist Gregors Projekt, dass eben über RBTV gesendet und “beworben” wird. Deshalb gab es ja sehr lange keinen PA mehr, weil Gregor keine Freizeit für neue PA Episoden hatte. Denn er schneidet die und haut hinterher die Musik rein. Lediglich aufgenommen wird er seit RBTV in der Regel von Krogi, aber der Regelt ja auch nur die Tonspuren der Leute auf ein Maß.


#516

Man kann natürlich auch andersrum sagen das RBTV den Plauschangriff umsonst von Gregor kriegt und sie damit Content kriegen den sie sonst nicht hätten und der perfekt zu RBTV passt.


#517

Wissen wir nicht.

Hm also um ehrlich zu sein, ich habs oben schonmal so geschrieben, es war wohl Game One Kontent, wie wann wo und weshalb produziert wurde früher schon nir klar gesag. Mit Rocketbeans wurde es jedenfalls bei den Bohnen produziert, Mit Rocketbeans mitteln. Ob in der Arbeitszeit oder danach, keine Ahnung.
Aber stimmt, der Beschreibungstext hat sich von mit und von den Bohnen zu Gregor Kartios geändert auf Soundcloud… Wem da was gehört und wer wem was zahlt oder auch nicht, wissen sie nur selbst, wenn überhaupt.

Ey dann sag ich halt, dass Gregor mist geschnitten als verantwortlichen, macht für mich kaum nen unterschied auser dass ich ihn nicht persönlich angreifen wollte…


#518

naja, es wurde von RBTV vor 1-2 jahren mal gesagt, dass sie für drittcontent noch nie was gezahlt haben und es bisher immer ein “euer Content gegen unserer Reichweite” war.


#519

Naja gut ok, dann wirds in dem Fall auch nicht anders gehandhabt worden sein. Ob nun Plauschangriff Drittcontent ist, halte ich trotzdem für äußerst fraglich :thinking: Klar gesagt wurde es jedenfalls nie.


#520

Ist ja nicht so, dass man sowas nicht bei Behind the Beans als Frage stellen könnte :wink:


#521

Ich hab mir auch ein paar PA-Classics angehört und genau anders herum empfunden.
Die Einspieler waren früher teils viel zu lang und die Lautstärke war auch nicht gut abgemischt.


#522

Hm vlt hab ich auch gerade zufällig das gute Beispiel gefunden. Mal schauen, ich kenne den Kram nicht und hole ihn gerade nach, wie er online kommt.


#523

Oh, dann hast du noch viele schöne Episoden vor dir :smiley:


#524

Am besten ist eh der Resident Evil Podcast :beangasm:


#525

Hat eigentlich noch jemand das Problem, das die erste Folge (E3 2009 - Teil 1) ein „falsches“ Veröffentlichungsdatum hat?


#526

Zum Glück hat Ilyass Crash Team Racing gelobt. Das hätte ich sonst nicht ertragen x)
Das war damals mein Spiel. Bis zu Mario Kart 8 war es imo auch noch der beste Kart Racer auf dem Markt.
Mario Kart hat sich dann CTR immer mehr angenähert. Das Springen an Rampen ist mittlerweile drin und die Münzen die man aufsammeln kann sind auch wieder drin (wobei es die glaube ich im ersten MK ja auch gab?). Allerdings bei Crash sind die Münzen bzw Früchte interessanter da sie die Items upgraden wenn man 10 Früchte hat.
Und der Driftturbo erfordert Timing damit man nicht verkackt. Mittlerweile spielt es sich altersbedingt nicht mehr so gut und MK8 spielt sich butterweich aber das hätte ich so gerne noch einmal in modern.
Auch die Items waren imo besser. Ach man, so ein geiles Spiel.

Danach die Naughty Dog Spiele haben mir auch alle nicht mehr wirklich gefallen.


#527

CTR war genial. Dennoch waren Diddy Kong racing als auch mariokart Double dash die besseren kart racing spiele😉

Ich hoffe, das dass neue sonic racing spass machen wird. Einige der mechaniken sind mal wenigstens etwas neues im genre


#528

DAS…ist diskutabel. Mario Kart stimme ich dir zu, Diddy Kong Racing nicht.


#529

Laut Sendeplan kommt heute einer über Beat em Ups wie Street Fighter oder Tekken, dabei sind Dennis H und Viet.
:beangasm::beangasm::beangasm:


#530

Weils im aktuellen Plauschangriff wieder Thema war…

Auch nach Jahren noch unvergleichlich gut :beangasm:


#531

Ich wollte mich schon über den für dieses Genre falschen Begriff “Beat 'em up” aufregen, aber im Sendeplan steht es korrekt und im Podcast wird das auch geklärt. :supa:


#532

Habe gerade die aktuelle Fighting-Games-Plauschangriff-Episode durchgehört und war froh, dass Sia dabei war. Hätte mir nur gewünscht, dass sie noch über BlazBlue reden würde, in Sachen Story, Spielmechaniken und damalige Konkurrenz zu Street Fighter IV war es es eine relevante Reihe.
Gibt es eigentlich irgendwo andere Kanäle von Sia, in welchen er gezielt über Fighting Games spricht?


#533

Im Reddit gab es jetzt den Thread
https://www.reddit.com/r/rocketbeans/comments/9ytkql/podcast_stockt_und_hüpft/

Ich höre grad auf dem Weg zur Arbeit den DS Cast Teil 1, runtergeladen mit Spotify Premium, und mir ist auch aufgefallen, dass der Cast hin und wieder kurz leiser wird, als sollte da jetzt Werbung eingespielt werden, und einzwei Stellen wurden wiederholt. 1 war ca bei 64:20 als über “Pikarats” gesprochen wird. Spule ich manuell zu der Stelle zurück läuft es aber ganz normal.
Hat jemand anderes vllt auch etwas bemerkt?


Inhaltlich find ich den Cast aber wieder sehr schön.