Plauschangriff - Sammelthread

plauschangriff

#574

Dein Handy sieht in welchem WLAN/Netzgebiet du dich sehr oft befindest und verbindet das mit deiner Werbe-ID. Die Informationen dazu werden verkauft, und können dementprechend von jedem, auch Apple erworben werden. Google gibt, wenn denn, Apple die Daten nur indirekt.

Und bezüglich Konkurrenz: Samsung hat auch ewig lange die Bildschirme für Apple hergestellt :smiley:


#575

OMG!!! :astonished: Mein Flehen wurde erhört. Viet und Gregor haben gerade im Jahresrückblick von einem Pokemon Plauschangriff gesprochen. :beangasm:

Gregors Porenta ist bereit!


#576

Wenn Gregor über Pokemon redet kann das ja nur ein hatetrain werden :stuck_out_tongue:


#577

Den können Ilyaas, Viet und Markus alleine machen.


#578

Solange Ilyass, Viet, Bell und Co. dabei sind, kann ich damit leben.
Es geht ja vielen in seinem Alter so. Die waren damals zu cool für so nen Kinderkram und noch nicht alt genug um damit unironisch Spaß zu haben. Und für nen alten Crack wie Gregg ist Pokemon ein (augenscheinlich) seichtes J-RPG mit Kids als Zielgruppe.
Aber die anderen haben genug Liebe und Hingabe für Pokemon um Gregors Hate aufzuwiegen.


#579

Ich war damals auch schon 14/15 :smiley:


#580

Gregor hat aber schon studiert oder?
(Und Studenten waren immer schon Hipster)


#581

Ja kann sein, stimmt. Wobei ich auch von den coolen Kids deswegen aufgezogen wurde :smiley:


#582

Für mich warst DU das coole Kid. :beanfeels:


#583

Als jemand, der keine Berührungspunkte mit Pokémon hat, bin ich froh, auch meine Seite vertreten zu sehen. :wink: Andererseits kann mir Viet die allgemeine Begeisterung des Franchise vielleicht näherbringen. Ich bin gespannt.


#584

:flushed:


#585

Kp wie alt du bist aber wenn quasi alle Generationen mehr oder weniger ohne Wissen (ich sah zB nur die erste Staffel und von den Games aufgrund vom fehlen des Gameboys nur mal rot angezockt) durchgelebt hast, haste nichts verpasst da es heut auch wenn es sehr viele anders sehen einfach „Kinderkacke“ ist da es in meinen Augen den alten Charme verlor

Für die älteren Leute gab es damals zB Digimon, nur wurde man da eher bedürftig mit Games ausgestattet was sich inzwischen geändert hat

——————————————-

Wie war denn der Plauschangriff allgemein? Sind ja die Leute von reboot, Game Talk und so kennt man ja den Geschmack und Wertungen bestimmter Games


#586

Bei einem Pokemon-plauschangriff würde Gregor ähnlich wie beim Halo-cast auch nur als Moderator beiwohnen, da würde jetzt auch keine “Gegenmeinung” auftreten.


#587

Ich auch. Habs trotzdem abgefeiert wie blöde.:beangasm:


#588

Ich auch :smiley:


#589

:heman:


#590

:shushing_face:


#591

Hab ich gerne geschaut. Besonders die Folge wo der Hauptcharakter sein Digimon so sehr zugesetzt hat, bis dieses sich in ein Sekelettmonster verwandelt hat.


#592

Ich habe die 30 schon eine Weile überschritten. Wohl zu alt, als dass mich ein nostalgischer Flashback überkommt. Ich hatte zu der Zeit einfach anderes im Kopf. Den Begleiterscheinungen kann man sich aber kaum entziehen.

@Drebin

„Gegenmeinung“ ist etwas zu hart ausgedrückt. Es kann jedenfalls nicht schaden, wenn der Moderator nicht so tief in der Materie steckt.


#593

Der DS Plauschangriff triggert mich gerade etwas:

Disclaimer: Ich konnte der großen Mehrheit der DS Spiele nichts abgewinnen weil sie krampfhaft den Touchscreen nutzen wollten (Hallo Zelda) oder Handyspiele waren bevor es Handyspiele gab.

Aber es wurde 4h lang über gimmicky Puzzlespiele gesprochen ach und die besten Pokemon Spiele der ganzen Serie gab es auch noch.
Waaaah!

/rant out

Edit: Und diese nervige Werbung bei jeder Musikpause regt mich auch auf.