[RBTV 2018: DESIGNS & FEATURES] Allgemeines Feedback


#1330

Ich find den Aufriss wegen der OLED Displays auch etwas übertrieben. Burn In gab es damals mit alten LCDs auch schon und trotzdem hat sich an den Senderlogos im Fernsehen nichts geändert. Die sind alle statisch. Scheint ja dann kein so großes Problem zu sein wenn das einfach jeder Sender ignoriert.


#1331

Eben, das eingebrannte RTL2-Logo an meinem Fernsehen stört mich auch nicht, schalte eh niemals um :kappa:


#1332

Ist das wirklich so?
Ich habe mal “gehört”, dass die minimal hin und her verschoben werden deshalb.
Könnte aber auch so ein “urban myth” sein.


#1333

Davon hab ich zumindest noch nie was gehört.

Aber es könnte auch daran liegen, dass die TV Sender eh alle 2,5 Minuten Werbung machen und da das Logo nicht zu sehen ist :kappa:


#1334

Und in den Werbepausen kommt dann sogar auch Werbung. :smiley:


#1335

Die TV Sender sind halt doch noch fortgeschrittener!

Hab gehört man bekommt dort seine Gewinne sogar noch im gleichen Quartal.

Des Jahrhunderts!


#1336

hmm auf der Homepage hängt die Sendungs-Anzeige-Leiste :

grafik

obwohl seit heute am frühen Nachmittag schon anderes kam, ka ob das “zerschossen” wurde als heute vor der Bloodborne-wdh. von der Regie aus SmashBros gezockt wurde.
aktuell is es 20uhr und es ist immer noch so, in der Werbung steht das richtige im Stream selbst.

Is bisschen doof wenn man den Stream in nicht so großer Auflösung hat und das Logo nur so sieht ^^
grafik

btw. da wäre mein nächster kleiner KritikPunkt, macht die Schrift bitte etwas stärker und besser sichtbar :flushed: auf Schwarzem Hintergrund erkennt man es relativ gut auch in 480p aber wenn es bunt und grau ist ^^ naja


#1337

Also ICH muss nun auch nicht unbedingt ein rotes Logo da oben haben.
Aber so wie es jetzt ist, ist es ähnlich wie zuvor, wo auch in Mini-Schrift “irgend etwas” da drunter steht (wohl nur ordentlich lesbar auf großen Screens in >FullHD-Auflösung und Display-Einstellung in “strahlend-hell”).
Die Schriftart ist zwar nicht mehr so Thin wie früher, aber das Ergebnis ist leider ähnlich schlecht lesbar.


#1338

32 Zoll, über die Ps4 im Kinomodus, ich kanns sauber lesen(aber ja ist Full HD) …


#1339

Das Problem besteht nach wie vor. Es stört schon da man so immer den Sendeplan aufrufen muss um zu wissen was läuft.


#1340

Soweit ich das noch weiß, war das auch während der Speedrundale-Wiederholung gewesen - also schon vor dem Live-Zocken aus der Regie .


#1341

Habe gestern abend das neue “Live Logo” gesehen und bin sehr unglücklich.

Ihr Bohnen habt euch doch was dabei gedacht, einen Roten und Blauen Punkt zu machen. Ich fand es, nach kurzer EIngewöhnungszeit auch klasse.

Und jetzt haben wir ein LiveLogo, das kaum sichtbar und vor allem kaum vom “Nicht Live” Logo zu unterscheiden ist.

Ich vergleiche das gerne mit dem Eurosport Logo. Wenn ich bei Eurosport reinzappe und ein knallig rotes “LIVE” Symbol hinter Eurosport sehe, hat für mich das Programm sofort eine viel größere Wertigkeit.

Und so ist es auch bei RBTV. Es mag vielleicht nur ein Placebo-Effekt oder sowas sein, aber ein roter Punkt/rotes LIVE oder sonstig deutlich sichtbares Logo wertet das laufende Programm meiner Meinung nach sehr auf.

Dann macht wenigstens das “LIVE” rot oder viiiiel deutlicher.

Als Beispiel poste ich mal das aktuelle Live Logo von Eurosport:

Unbenannt

Gibt es irgendwo eine Stellungnahme, warum das geändert wurde und warum man sich für diese neue Lösung entschieden hat? Ansonsten möchte vorschlagen, dass in einem Blogbeitrag oder so zu verfassen.

Oder ist es spürbar der Mehrheit der Zuschauer egal, wenn es keine herausstechende Live Kennzeichnung gibt? Dann vergesst meinen Vorschlag.


#1342

naja nichts anderes war es vor der Änderung des Senderlogo auch

  1. November 2015 bis 13. August 2018: Live

image
Screenshot aus der Project Overlord Sendung: https://youtu.be/VfHZrsaj0I4?t=2020

Neu war dann statt dem “Live” dann “NEU” unter dem Logo und bei einer Wiederholung war kein Text unter dem Logo

Und bei einigen hatte der Rote Live-Punkt wohl in den Monitor “eingebrannt”


#1343

Da möchte ich noch hinzufügen, dass es zu Senderstart bereits die rote Bohne als Signal für eine Livesendung gab (und blau für neu?) und das kein Schwein auseinanderhalten konnte, wodurch auch das “Ist das live”-Meme entstand.


#1344

Das wurde zum ersten Freitag auf dem Sender eingeführt, ich meine Blau war damals noch für alle Voraufgezeichneten + Konserven-Sachen.


#1345

Ja, das alte Logo mit grauen Live/Neu fand ich auch nicht so gut.
Nur weil es vorher auch schon grau war, kann man doch trotzdem Verbesserungsvorschläge machen. Verstehe deinen Kommentar nicht.


#1346

Also ich schau das zurzeit öfter aufm fernseher von meinen eltern, das teil hat glaub ich 32zoll. (Was größeres wollen die nicht weil würde nciht ins wohnzimmer passen :thinking: )

Jedenfalls jetzt ist der Hintergrund grün und ich kann live einigermaßen lesen, gerade war der Hintergrund komplett schwarz und ich musste doch voll nah dran laufen um es überhaupt zu sehen. Aufm Laptop wo ich normalerweiße eigentlich schaue (19zoll) seh ich’s ganz ok. Aber da bin ich halt viel näher dran


#1347

Gibt es ja nicht als VoD, aber Max hat heute morgen gesagt, dass ihnen das Problem bekannt ist, dass sie aber bisher keine zufriedenstellende Idee hatten. Gerafft haben sie es also :wink:
Dass sie mit den Lösungen (zB. hier oder auch ihre eigenen Ideen) nicht zufrieden sind ist eine andere Sache, die zugegeben etwas fraglich erscheint :man_shrugging:


#1348

Es ging nicht darum, das RBTV Leute es raffen, sondern die Zuschauer.


#1349

Rot transparent = live, blau transparent = neu. Die Lösung kann so einfach sein.