Rocket Beans Community

Rock und Metal Musik


#2855

Wie gesagt, ich hab die Version schon auf Youtube gehört (und ich glaube auch auf Spotify), aber sie wurde entfernt, das verstehe ich nicht.
Hier ein Auszug aus den Youtube-Kommentaren:


#2856

Kenne nur noch “Hash Pipe” von denen. Aber habe die das letzte mal vor ca. 15-16 Jahren gehört. :wink:


@NexusVirus
Schönes Ding. Kenne ich noch nicht. Bin selbst nicht den 70s abgeneigt und höre auch ganz gerne sowas. Kann dir den Channel ans Herz legen:


#2857

ja geil…finde ich super… ich mark halt das psychedelische aber in kombination mit schwerem fels xD einfach unglaublich tief aber gelichzeitig hart… gut mag allegemein die psychedelic mucke… ob Arthur Brown oder Iron Butterfly, jefferson airplane, CCR, Pink floyd etc… die Hippies sind tot, das musste ich selber merken in einem dunklen Abschnitt meines Lebens, aber die Mucke die trifft iwie die seele…


#2858

so sitze ich hier mit meiner Pilot-Sonnenbrille mit Gelben gläsern, rauche meine Kipp nur mit Spitze und warte auf meinen Anwalt xD


#2859

die haben ja auch extrem hart abgebaut über die jahre. das blaue album und pinkerton(!) sind jedenfalls top tier alt rock und vorallem für einsteiger ins genre extrem gut geeignet.


#2860

Für mich ist Verkligheten jetzt schon eines der Alben des Jahres. Auch wenn noch einige Alben kommen.
Auch das neue Evergrey Album hat was. Fand aber auch die letzten Alben gut.


#2861

CCR hab ich neulich erst die ganze Zeit auf der Autofahrt gehört. :wink:

Ohja kenne ich nur zu gut das Gefühl. Zum Glück gibt es heutzutage fast für jedes Genre/Zeit Dekade eine Nachempfindung die wenigstens ein wenig den alten Vibe aufleben lässt. Stoner Rock etc. hat da bei mir einen sehr hohen Stellenwert weil es für mich die 70s Einflüsse aufnimmt und sie in die moderne transferiert.

Das hier z.B. erinnert mich sehr stark an die 70s obwohl es eben neu ist:





#2862

Neuer Song von Fallujah. Album kommt am 15. März

Weiß nicht so genau. Der Gesang ist für mich bei Fallujah zwar eher Nebensache, aber trotzdem finde ich, dass der neue Sänger nicht so passt. Liegt wohl aber auch an den tiefen Growls, die ich vom vorherigen Sänger gewohnt bin. Mal schauen was weitere Singles so von sich geben


#2863

Also ich finds richtig geil. Aber bei denen ist alles eh automatisch 20% besser, weil der Dummer einfach ein Biest ist


#2864

80er waren geiler. Und stumpf schon immer Trumpf. Daher präsentiere ich: Hexenbrett!

Abwechselndes Kopf-und Faustschütteln garantiert, Ugh!


#2865

Hatte die Band bisher nie richtig auf dem Schirm. Aber der Song Firelights denn du gepostet hast, gefällt mir richtig gut.

Schade das diese Band nicht mehr existiert. :frowning_face:


#2866

Das Album hab ich damals echt gesuchtet.


#2867

Weiss jetzt gerade nicht ob du Swallow The Sun oder Chimaira meinst. ^^ Aber wenn du Chimaira meinst, waren die ersten 4 Alben wirklich klasse. Pass Out Of Existence, Impossibility Of Reason, Chimaira und Resurrection. Die letzten 3 Alben waren dann noch solide. Lag vielleicht daran, da die einzelnen Bandmitglieder sich nicht mehr so gut verstanden haben und zum Schluss stand Mark Hunter alleine da.


#2868

Ja. :slight_smile:


#2869

Ah, sehr gut. :smile::+1: Obwohl Swallow The Sun mir bis jetzt auch ganz gut gefällt.


#2870

Wie gefällt euch der neue weg von ‘bring me the horizon’? Hat ja mit metal nix mehr zu tun Imo.


#2871


#2872

Naja, da scheint aber kruspe nicht ganz Unrecht zu haben, damit das Rock ausstirbt… :frowning:


#2873

Wenn man BMTH als Indikator des Rock sieht, naja… :laughing:


#2874

Naja, sie haben metal gemacht, ob es jetzt gut war oder ned, und jetzt machen sie auf einmal Popmusik xD