Forum • Rocket Beans TV

Rocket Beans TV & Bonjwa: Konkurrenz oder Kollektiv?


#834

Und ich find’s immer wieder ziemlich daneben. Diese ganze Spitze in dem geposteten Clip… was soll das? Warum? Und wieso findet man das witzig? Keine Ahnung, vielleicht bin ich einfach zu langweilig oder spießig, aber ich find’s ziemlich kindisch, albern und unnötig.


#835

ich finde es okay, vor allem weil auch einige bei RBTV immer wieder witze über Bonjwa machen.
Ist ja nichts dabei.
vor allem war das jetzt auch kein richtig harter diss :sweat_smile:


#836

Das frage ich mich bei so einigen Sachen und dann heißt es “Humor darf alles”. Stell dir vor, Etienne hätte es gesagt. :stuck_out_tongue:


#837

Humor is subjektiv. Deswegen findet man immer jemanden der etwas witzig findet, wo sich andere nur Fragen was daran lustig sein soll.

Fands übrigens auch witzig. Shots fired :donnie:


#838

Diese Sticheleien sind so lange cool, bis sich mal jemand auf den Schlipps getreten fühlt. Mal schauen wann das ganze mal eskaliert :simonhahaa:


#839

Ich hab ja nie gesagt, dass man das nicht witzig finden darf. Darf man. Dann teilt man halt nicht meinen Humor. Muss man ja aber auch nicht.

Was ein weiser Satz, vielen Dank dafür :stuck_out_tongue_winking_eye:

Ich persönlich finde es einfach ein wenig seltsam, dass Leute, die auch für RBTV tätig sind, so rumsticheln. Wie gesagt, das liegt sicher an meiner persönlichen Einstellung. Wollte jetzt auch niemanden an den Karren fahren, der das witzig findet.


#840

es eskaliert erst, wenn Simon wirklich bei Bonjwa eingestellt wird. Dann hört der Spaß für mich auf :beanrage:


#841

was? du findest etwas gut und witzig?!
ach ja ist ja bonjwa :kappa:


#842

Vermutlich weil sie Wissen wie der Laden läuft ^^


#843

Wobei meine Wahrnehmung mich da vielleicht täuscht, aber kommt das wirklich so häufig vor? Gefühlt gibt es jede Woche einen Bonjwa Thread an anderer Ort und Stelle wo über RBTV Jokes gemacht werden.


#844

RBTVs Gebiet ist auch eher, sich über Zuschauer lustig zu machen, wie Veganer, Fahrradfahrer usw. :eddy:

Achso, so als Info:

weiß nämlich nicht, inwiefern der Flummi Thread gerade dafür taugt. :stuck_out_tongue:


#845

Hey keine Ahnung wie du das alles wieder in einen Topf schmeißen kannst, aber mach nur :sweat_smile:


#846

Die Diskussion befindet sich doch eh auf einem halbernsten Niveau, oder etwa nicht? :sweat_smile: Wenn es tatsächlich so mies ankommen würde, würde man Hauke oder auch Gino vermutlich nicht mehr engagieren.

Das wird es einfach sein.

Ich mein, sonst kann man noch immer die Frage im BtB stellen, wie sowas von der Leitung aufgenommen wird.


#847

Ja ich steig aus der Diskussion dann auch wieder aus bevor noch die Echsenmenschen ins Spiel gebracht werden.


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#848

Oder man nimmt es seitens RBTV zähneknirschend hin, weil man Hauke engagieren muss für P&P? Ohne Hauke P&P gehen doch alle riot.

Hauke hätte also die Verantwortung dies zu unterlassen.


#849

Das ist eine Spekulation, dementsprechend kann ich nichts safe sagen. Ich würde jedoch behaupten, dass spätens. mit Thabor gezeigt wurde, dass man eine Alternative hat. Denke also nicht, dass man so abhängig von Hauke ist, sodass man solche Sticheleien (falls sie beleidigend rüberkommen) hinnehmen würde.

Und sonst das, was @Nullinger0 und @Kraehe schreiben.


#850

Oder Leute entspannen einfach und sehen einen Witz als das was er ist, ein Witz. Selbes gilt für Edes Tweets.


#851

Wow, wird jetzt hier ernsthaft über nen Mini-Gag und dessen mögliche Auswirkungen diskutiert? Wie verklemmt sind manche Leute eigentlich mittlerweile (sorry wenn sich davon jetzt jemand angegriffen fühlt).

Unter Kollegen verarscht man sich doch schon mal, das gehört einfach dazu. Die Jungs kennen sich untereinander und hauen sich halt gegenseitig in die Pfanne.


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#852

Die Diskussion gibt es doch eh alle paar Wochen wenn es mal wieder einen Seitenhieb gibt. :cluelesseddy:


#853

Ja und? Deswegen darf ich das doch trotzdem schwachsinnig finden :smiley: