Rocket Beans Community

Rocket Beans TV & Bonjwa: Konkurrenz oder Kollektiv?


#1

Hat man ja nur bedingt. Man macht ja weiter eSport in Form von DOTA, CS, Halo und Starcraft. Das andere ist doch eher ein Zusatz. Und warum auch nicht? Ob Mental jetzt auf seinem Kanal Minecraft spielt oder ob er das auf Bonjwa laufen lässt (wo sonst nichts lief) ist doch letztlich egal. Die wenigsten eSportler spielen NUR ihr eines Game. Das zwar am meisten, aber eben nicht nur.

Klotz und Kante (oder Troll und Knochen) ist auch deutlich interessanter als alles war RBTV mit Minecraft bisher gemacht hat. Da muss man Mental auch loben, da hat er sich was tolles ausgedacht das man auch gut anschauen kann. Hauke kam da weniger drauf, Budi mit seinem merkwürdigen Format das andere Dinge verprach auch nicht.

Ich würde das nicht so abhandeln. Ich muss gestehen das ich bei Bonjwa auch eher mal rein schau, ganz einfach weil der Contend mich da teils mehr interessiert weil er mich mehr entertained. Die Minecraft Sendung bei ihnen ist deutlich interessanter als die Minecraft Sachen bei RBTV und durch eben jenen Entertainment Faktor auch (für mich) interessanter an zu schauen als z.B. das Counterstrike gegurke auf RBTV.
was viele Leute bei Bonjwa (im Vergleich mit RBTV) gut finden, ist doch in erster Linie der Contend, sondern wie damit umgegangen wird. Die Platzierung des Streams, die Replays usw. All das ist es was einige als "besser" empfinden. Der Contend selbst ist da eher sekundär. Und ja, auch wenn ich es nicht toll finden würde weil es für mich eine enorme Verbesserung für mein Sehverhalten ist, ein YT Upload nach einer WDH würde mehr Views bei der WDH einbringen.


Der Bonjwa-Thread
Der Quotenthread
Der Bonjwa-Thread
[Diskussion] Streamen nur mit Rundfunklizenz?
Der Quotenthread
Spam-Thread - Super Hyper Mega Edition
Der Spam-Thread
Flummi Open
Wohin geht die Reise für RBTV?
Wohin geht die Reise für RBTV?
Der Bonjwa-Thread
#2

Ich meinte aber damit genau das was du sagst. Sowas ist ja immer subjektiv, den einen entertaint CS auf RBTV mehr und den anderen auf Bonjwa. Wenn aber Zweiterer zuerst bei RBTV war ist ein Wechsel (zumindest für dieses Format) nicht unwahrscheinlich.


#3

Wo gibt es auf RBTV überhaupt noch Minecraft-Content? Soweit ich sehe hat man das eh aufgegeben. Und was genau meinst du mit "Platzierung des Streams, die Replays"? Was ist daran besser?


#4

Bonjwa vs. RBTV diskusion :facepalm::facepalm::facepalm:

Weder wird dort irgendetwas "kopiert" noch stehen diese beiden Unternehmen überhaupt in einer Konkurrenz bzw. Wettbewerb mit/zueinander.
Gino ist auch deutlich häufiger bei Bonjwa zu sehen, dennoch arbeitet er bei RBTV. Und Mental arbeitet bei Bonjwa und nutzt trz. fast 1 ganzen Tag von der 1 Wertvollen Woche pro Monat die er in Hamburg ist für RBTV Produktionen.

Also ehrlich Leute, könnten wir diese Diskussion (Hauke P&P bei Bonjwa ja, nein, vielleicht, hin oder her) bitte sein lassen... das hat wirklich 0 Einfluss auf die RBTV Quote at all, wenn wirklich jemand beides Verfolgt wird er Sachen die er bei dem einen mal nicht sehen kann, weil bei dem anderen was läuft, eh bei einen Nachholen... genauso umgekehrt.


#5

Hier widersprichst du dir aber. Natürlich ändert sich dann was an der Live-Quote und zwar bei beiden. Und warum stehen die beiden nicht in Konkurrenz zueinander? Kannst du mir das erklären? Dass Gino oder Mental keine Knebelverträge haben die ein Engagement bei jeweils anderen ausschließen ist den Firmen also positiv anzurechnen, aber sagt doch nichts über eine evtl. Konkurrenzsituation aus.


#6

Die stehen in Konkurrenz wie Saturn und Media Markt in Konkurrenz stehen.


#7

Ähm nein, da die ja zu einem Konzern gehören was hier eindeutig nicht der Fall ist.


#8

Also im Sinne der Wirtschaft schon.


#9

Wenn Bonjwa der Rocket Beans Entertainment GmbH gehören würde, würde das sogar Sinn ergeben.


#10

Bonjwa und RBTV gehören einem Eigentümer confirmed. Arno der Schlingel zieht im Hintergrund wieder alle Fäden :stuck_out_tongue:


#11

Minecraft auf RBTV gab es mit 2 Sendungen. Die mit Hauke, die hauptsächlich um das Bauen mit den Rocketminers ging sowie dieses Beans Castle das es bis heute nicht über eine fixe Idee von Budi gebracht hat, weil die vorherige Präsentation mehr auf Takeshis Castle ausgelegt war, RBTV das aber eher wie ein "wir bauen in Minecraft" gemacht hat. Das hat den Zuschauern eher weniger gefallen und es kam nichts mehr seit der ersten Folge.

Dazu noch das mit den Rocketminers bei Bohn Jour.
Das alles wurde schlecht aufgenommen. Zu Recht, zu Unrecht. Muss ja jeder selbst wissen was er sehen will. Für mich wars uninteressant.

Das mit den Replays ist für viele ein Thema in der Bonjwa Diskussion (für mich eher nicht, ich geb das nur als passiver Teil der Diskussion wieder, seht es also nach wenn ich was durcheinander bringe).
Bonjwa konditioniert seine Zuschauer zum schauen in dem sie Replays und VODs rar halte bzw. mit ordentlich Delay raus bringen. Zum Vergleich: Das 24 Stunden Event mit Mental und Gino war an Weihnachten, das VOD kam am 3 Januar. So zieht man sich die Leute dazu ran an den Live Shows teil zu nehmen (so zumindest die Befürworter dieses Systems). RBTV haut die Replays relativ zeitnah raus. Kann gut sein, muss aber nicht. Ich find es gut. Freitag z.B. muss ich bis 20.30 arbeiten, die Preshow werde ich also nicht schauen können. Das heißt ich hätte sie gern zeitnah auf YT gesehen. Wenn die sich aber bis zur WDH zeit lassen, kann das halt dauern. Ich finde es gut wie es ist, kann aber verstehen das jemand sagt "für die Quoten wäre was anderes besser".


#12

Klar ist das in gewisserweise eine Konkurrenz. Die Frage, die hier diskutiert wurde, ist ob es den beiden eher schadet, ob sie beide sogar davon profitieren, oder ob es schlicht egal ist und sie friedlich nebeneinanderher leben können.
Die Diskussion ist doch ziemlich entspannt gerade, wüsste nicht warum man das unterbinden sollte


#13

Ja Live-Quote... solange aber jemand nicht seinen Konsum von einem von beiden wegen dem anderen Komplett abstellt besteht keine wirklich direkter Wettbewerb... da beides Coexistieren kann ohne Wettbewerb.

Außerdem spricht Bonjwa schon noch eine andere (speziellere) Zielgruppe an "E-Sport-Fans"... der einzige Grund warum Leute hier überhaupt von Konkurrenz zwischen Bonjwa und RBTV reden ist doch, weil Bonjwa (quasi) durch RBTV bekannt geworden ist und sich die Communities große Schnittmengen teilen dadurch.

Aber außer Team Limited steht wirklich kein einziges RBTV Format in wirklicher Konkurenz zu Bonjwa. Nur weil Niklas drüben auch ein Koch-Format hat, steht dieses nicht in Wettbewerb mit Beans On Rice... wer beides gesehen hat, weiß das bei den herangehensweisen an das Thema kochen und der Art und Weise der Aufbereitung Welten zwischen liegen.

Ernhaft jetzt sry, aber wer sagt das Bonjwa und RBTV in einem Wettbewerb zueinander stehen betreibt Schubladendenken.
Gamer ist nicht gleich Gamer
und
Kochshow ist nicht gleich Kochshow
selbst
P&P wäre nicht gleich P&P (oder stehen Florentins und Haukes P&P auf RBTV in Wettbewerb? nein verschiedene Zielgruppen)

Lernt zu differenzieren dann seht ihr das es durchaus massive Unterschiede zwischen RBTV und Bonjwa gibt (abseits von Twitch und YT).
Bonjwa ist einfach nur ein Streamer von vielen auf Twitch (ein wenig Strukturierter als viele vielleicht und mit mehr Content) aber Bonjwa ist kein 24/7 Sender.


Der Quotenthread
#14

Aber soweit ich weiß senden sie doch inzwischen auch jeden Abend mehrere Stunden live. Also parallel zu den Live-Sendungen auf RBTV. Darin gibt es schon mal keinen "massiven Unterschied". Und du sagst selbst dass die Communities große Schnittmengen aufweisen, also muss man sich doch Abend für Abend entscheiden welchen Stream man von den beiden sehen möchte. Natürlich ist beides nicht 1 zu 1 das Selbe aber für mich ist und bleibt es, gerade wegen der überlappenden Zuschauer, ein Wettbewerb um eben diese auch wenn vielleicht die meisten beides spätestens on demand nachholen.

Aha, danke für die "Erklärung" auch wenn ich inhaltlich nix verstehe (Enderdrache wtf :stuck_out_tongue: ). Trotzdem klingt das ja schon so als wäre es zumindest in Planung denn ich glaube kaum dass die so eine "Wette" spontan raushauen bzw. sich Hauke darauf auch noch einlässt.


#15

ich denke die "fans" sehen das eher als konkurrenz als die bohnen und bonjwa selbst ... immerhin lief mental vs korea bei den bohnen... gino hat ein regelmäßigs format mit mental bei den bohnen (spiele mit schmerz)... gino hat ein regelmäßiges format mit mental bei bonjwa (klotz und kante --> minecraft), mental hat ein regelmäßiges format mit budi und simon bei den bohnen (straight to onyx), etc.

offenbar wird auch RE7 für bonjwa mit matteo und gino im bohnenstudio aufgezeichnet

also bitte die kirche im dorf lassen und keinen krieg heraufbeschwören wo keiner ist


#16

Momentan bedeutet "24/7" ja nur, dass man auch nach der Hauptsendezeit, die die gleiche wie bei Bonjwa ist, den Stream noch mit VoDs laufen lässt. Viel steckt hinter dem 24/7 Sender Konzept momentan nicht.


#17

Will ich auch gar nicht :slight_smile: . Ich vermute einfach nur, dass Bonjwa eben als eigenständig wahrgenommen werden möchte und nicht als "die beiden die ab und zu bei RBTV auftauchen".


#18

bezüglcih enderdrache WTF: dies ist der "endgegner" in minecraft ... wenn man diesen mob tötet ist das spiel vorbei und der abspann läuft ... hardcore heißt: hauke hat nur ein leben. hauke hat schon 2 leben verbraucht und muss bereits 2 strafen machen (einen 25h stunden stream WOW und für Gino + Mental ein 3 Gänge-Menü kochen) .. es ist davon auszugehen, dass er es auch im dritten run nicht schafft :slight_smile:

bezüglich wette: für die wette machte der Chat vorschläge und Hauke (+Niklas aka Honor) nahmen 5 vorschläge für eine abstimmung. Pen and Paper hat gewonnen. war also relativ spontan.


#19

Mob? Ich glaube Minecraft ist mir zu kompliziert :smiley: , interessiert mich aber auch nahe 0 das Spiel :wink:.

Den beiden dürfte aber klar sein wie so eine Abstimmung ausgeht wenn da ein P&P dabei ist. Also ich glaube weiterhin nicht, dass Hauke sich das hat spontan aufquatschen (aka "abstimmen") lassen.


#20

es stand sogar ein Minecraft Tag Name Tattoo für Matteo und Gino zur Diskussion :smiley: Oder ein Ohrring für Matteo ... hat leider die abstimmung gegen haare blond färben verloren. der chat war vernünftiger als Matteo + Gino ... wenn ihr gino also in 2 oder 3 wochen blond seht, nicht wundern :smiley:

/Edit: p.s. @Mental der dummkopf hätte sogar tattoo über haare färben bevorzugt :smiley:

/edit 2: ich habe matteo markiert, damit sieht, dass ich ihn als dummkopf bezeichne, wenn er sich Klotz und Kante tattowieren will :slight_smile: #nohate