Forum • Rocket Beans TV

[Rustplatz S03] Diskussions-Thread zur 3. Staffel Rustplatz - 20.03-27.03.22

So eine geile Szene.

Und wenn ich das eben beim Linsen bei Scheppert richtig verstanden habe, sind die jetzt auf Krawall gebürstet. Es bleibt spannend. :grimacing:

1 „Gefällt mir“

Jetzt hat er sich sogar noch ein auto erschnorrt :rbtvlul:

3 „Gefällt mir“

Es is alles so absurd geil. Scheiße labern kann Nils halt einfach so derbe gut :smiley:

Ist halt krass wie viel Zeit und Arbeit Suki da in ihr Restaurant steckt. Ist jetzt schon wieder die ganze Nacht am umbauen, neu bauen, dekorieren usw. Aber da merkt man natürlich auch ungemein ihre 500+ Stunden Erfahrung in dem Game.

7 „Gefällt mir“

Gibt es eigentlich eine Übersicht in dem Threads der Bohnen-Charaktere?

Ich weiß, dass Viet einen Isekai Charakter versucht zu spielen.
Nils ist ein Prediger, seiner eigenen Kirche.
Doom spielt eine Imbiss-Verkäuferin.
Eddy ist ein Ghost-Buster.
Suun ist Prakti bei Edopeh.

Aber was macht Simon, Krogi und Valle?
Und Mahras Charakter habe ich auch noch nicht ganz durchschaut.

2 „Gefällt mir“

schau grad das vod von nils.

nils hat einen schwafel gegner gefunden, balui :beanjoy:

Habe das Ende von Janina nachgeholt, da ich gestern irgendwann zu müde war. Es passt natürlich wie Arsch auf Eimer, dass sie ohne Bleibe bei der Kirche landet und genau in dem Moment Pater Frank Nostra die heiligen Tore öffnet. :joy:

2 „Gefällt mir“

streamt sie?

Ja, diese Woche wollte sie streamen und hatte alles bei sich mal „aufgeräumt“, da sie seit 1 1/2 nicht mehr gestreamt hatte. Und auch noch nie Rust gespielt. Damit hat sie gestern Abend begonnen.

Simon spielt den Dokumentarfilmer Herner Werzog.

er kriegt eben die Stimme nicht hin, Werner Herzog hat so einen ganz eigenen Sprachstil

Seinen Duktus bekommt Simon schon recht gut hin, wie ich finde. Klar seine Stimme ist jetzt keine Kopie des Originals, aber das stell ich mir auch anstrengend vor. Als ich bei ihm das erste Mal eingeschaltet hab, wusste ich nicht, was für einen Charakter er spielt und ich hab sofort an Werner Herzog gedacht.

Das hat sie natürlich nicht alles alleine gemacht. Gerade die komplizierte Stromversorgung hat vorallem Daniel (Moondye) gemacht.

Ja, ich weiß das G-Thang und Myka auch dabei waren. Und wenn Moondye auch, dann sind das natürlich schonmal 4 Rust-Profis. Aber trotzdem hat sie ja so viel Serverzeit (wahrscheinlich an die 40 Stunden) und immer wenn ich bei ihr lande baut sie irgendwas.

War geil wie Eddy gestern online kam „Boahhh, Was die alle schon gebaut haben und wo haben die das alles her?“ Naja, wenn man nur zwei Abende für zwei Stunden da ist, dann kann man das natürlich nicht schaffen.

Wollte mal kurz auf die Bohnen-Charaktere eingehen:

Nils: Macht viel Spaß, hatte wieder eine interessante Idee und eigentlich würde ich mir wünschen, dass er regelmäßig irgendwo RP macht.

Eddie: Zu wenig online um seine Rolle auszspielen, die jetzt aus Lost mehr oder weniger auch hat. Gegen diese Konkurrenz kommt man kaum an. Heute ist wieder Elden Ring im Plan, am Wochenende kommen die Events. Eddie war nicht klar, dass das durchaus auch Arbeit kostet.

Simon: War einmal kurz zum Start online, war auch lustig. Würde sich aber eventuell auch nicht lange tragen. Und größtes Problem: Werner Herzog ist wohl zu wenigen noch wirklich ein Begriff.

Marah: Scheint sichtlich Spaß zu haben. Ist auch wirklich lange online, hat keine Scheu mit allen Leuten zu interagieren und hatte eine interessante Idee für die Rolle.

Doom: Hab ich bisher nur kurz bei Interaktionen gesehen und hat auch wieder eine schöne Idee gehabt und seine Malskills auf jeden Fall auch zeigen können.

Valle: War am Montag mit Leon (Bonjwa) zusammen mit der Idee unterwegs Touren auf der Insel zu organisieren (Gippi hatte ähnliches in Season 1 in der Mall).

Viet/Krogi/(Valle): Schaue ich immer mal wieder rein, möchte mich aber für das Event am Donnerstag für das sie bauen nicht wirklich spoilern lassen.

Er will glaube ich auch hauptsächlich ne lustige „Doku“ drüber schneiden oder? Wirkte zumindest so als ich gestern kurz reingeguckt habe.

Nils gefällt mir auch sehr gut. Nur leider geht sein RP Charakter ein bisschen unter, obwohl da eigentlich was großes entstehen könnte wenn mal die richtigen aufeinandertreffen würden :smiley: . Aber gestern Abend war ja jemand bei Dhalu und da ging es um den Pastor. Vielleicht kommt da die Tage etwas ;).

dhalu sagte gestern,dass es dreist wär wenn lost jetzt urplötzlich auch einen auf geisterjäger macht.

Simon war gestern auch wieder online als die Schnitzeljagd lief. Finde seinen Charakter auch richtig gut. Selbst wenn man Werner Herzog nicht kennt und daher die Anspielung nicht versteht ist er einfach so lustig. Allein schon, dass er die Off Stimme immer für alle anderen hörbar spricht. :grin:

Ja, aber was will man ihm denn vorwerfen? Eddy ist ja nie da. Lost hat seit vorgestern schon Fallen gebaut, Ecto1 und 2, alles baut auf seinem Charakter auf der Geister vorhergesagt hat bevor Eddy überhaupt das erste Mal da war usw.
Sie sollten sich dann eher zusammentun, Lost hat ja eher die Ahnung und mittlerweile auch Gebäude und Gegenstände.

Dhalu und der Lachsmann hatten ja Sachen geplant, aber dann ist Eddy immer schnell wieder weg. Heute wollte der Lachsmann da viel Arbeit reinstecken. Aber ist irgendwie auch lame wenn Eddy alles gemacht bekommt.

Achso, das habe ich dann nicht mitbekommen.