Rocket Beans Community

[Sammelthread] Games-News


#3060

Achja und dazu wer die Entscheidung getroffen hat:


#3061

Epic Store und Steam sind beide genauso einfach zu erreichen, du bist nur butthurt weil du einen weiteren Launcher brauchst.

Ja der nicht gegebene Rabatt in Eu ist komisch aber ich weiß nicht woran das liegt.


#3062

Genau so stelle ich mir die Entwicklerabteilung von denen vor. :joy:

Vielleicht gibt es ja noch den einen, der in den Raum kommt und erwähnt, dass er eine Idee für Half-Life 3 hat und vor lachen müssen sich die anderen mit den Geldscheinen die Lachtränen trocknen.

Dafür Half-Life 3. :stuck_out_tongue:

Ist halt eine Entwicklung, die bei Film und Streaming ja auch schon normal ist. Und da genauso traurig für den Serien-/Filmfan. Frage mich eh, warum das alles mitgemacht wird und am Ende werde ich mir trotzdem Disney+ wegen der Star Wars Serie holen.
Und wird bei vielen wohl auch bei den Launchern so werden. Vielleicht will Epic ja auch unbedingt Metro, in der Hoffnung mal den Altersschnitt ihrer Nutzer von 9,47 zu heben.


#3063

Nur das sie in den USA das Spiel für 10$ auf Epic weniger anbieten als es auf steam geplant war, so das am Ende eben eigentlich sie nur 2$ weniger verdienen als sie es auf steam getan hätten


#3064

Ich wills für GoG. Steam und Epic sind mir egal. :stuck_out_tongue:


#3065

Das bezog sich weniger auf die Erreichbarkeit als auf die Userbase und die Leute die gewillt sind sich den neuen Launcher zu holen. Ich gehöre nicht dazu und ein paar mehr werden das genau so sehen. Ob die 2$ pro Spiel das kompensieren werden wir ja sehen.


#3066

Naja wenn es nur um die 2$ pro Verkaufter Einheit ginge würden sie das sicher nicht machen. Die haben halt einfach nen fetten Batzen Geld von Epic bekommen dafür das es exklusiv da ist.


#3067

Wenn Steam nicht billiger wird werden auch in Zukunft weiter Spiele nur dort erscheinen. Wenn du diese nicht spielen willst ist das dein Pech.

Jedes Spiel, das bereits “maximale Bekanntheit” erreicht hat wäre dumm zu Steam zu gehen und nicht zu Epic.


#3068

Exakt, es fehlt noch die Killeapp für Epic, zumindest wenn Fortnite mal der Hype vorbei ist.

Steam hatte Half Life 2 , TF2, Portal etc.

Da müsste Epic schon irgendwie Age of Empires 4, ein endgeile Star Wars Singe Player Rollenspiel, Baldurs Gate 3 etc aus dem Hut zaubern, dann könnte ich mich wohl auch nicht mehr beherrschen

@Sc2Yrr
kommt eben drauf an wie man seine Fanbase einschätzt.
Wenn Witcher 4 nur noch auf GOG erhältlich ist, würde CDPR mehr Geld machen, oder weniger weil ihnen die Steam Only Leute wegfallen.
Die Antwort kennt momentan nur CDPR die ja wissen wieviel sie auf STeam und wieviel über GOG verkaufen


#3069

Dann wird Epic draufzahlen.

THQ Nordic ist ein Aktiengesellschaft, kann mir nicht erklären, dass so eine gravierende Entscheidung da durchgeht, wenn sie nicht mehr Geld bringt.


#3070

Behauptungen :roll_eyes: Weder du noch ich kennen die Deals und wissen ob die 30% für Major Publisher überhaupt Realität sind.


#3071

#3072

wie einige hier wieder mit irgendwelchen Katastrophen-Szenarios kommen :sweat_smile:

Steam wird nie im leben nur wegen solchen Exklusiv-Spielen Bankrott gehen oder aussterben. Da müssen schon echt viele Parameter schief laufen, dass sowas überhaupt passiert.

Dazu wird glaube ich Metro, auch wenn es nur bei Epic verkauft wird, ein Erfolg. Werde nicht glauben, dass in diesem Boykott so viele Gamer dabei sind. Viele schreien laut und am Ende ist es ehh wieder nur ein ganz kleiner Teil, die das auch durchzieht.

Konkurrenz schadet nie, aber dieses Exklusiv-Move von Epic, ist eben für die Gamer nicht so geil, auch wenn der Launcher kostenlos ist.
Mal sehen wie die Verkäufe werden. Aber ich glaube kaum, dass Deep-Silver und die Metro-Macher damit Minus machen.
Es sei denn, das Spiel ist echt schlecht. :sweat_smile:


#3073

Gut, da stehen die 30%. Aber ich sehe keinen Grund für diese Schwarzmalerei, dass das noch viel teurer wird.


#3074

der Punkt darunter ist für AAA relevanter:

For all sales between $10 million and $50 million, the split goes to 25 percent. And for every sale after the initial $50 million, Steam will take just a 20 percent cut.


#3075

Es wird sogar billiger. Diese Monster!


#3076

finde ich ganz ehrlich noch immer zu viel, für das, dass steam dieses produkt nur “vertreiben” würde. für indies 5% bis rauf auf triple-aaa 12% würde ich als fair empfinden.


#3077

Ich behaupte auch nicht das es fair ist. Wollte nur Fakten für diese Diskussion liefern.


#3078

Vielleicht passen sie das an wenn der Epic Launcher tatsächlich Erfolg hat und eine Konkurrenz wird. Aber Spieleentwickler mit Millionen in die Exclusivität locken finde ich erst mal scheiße. Zum Glück betrifft es noch kein Spiel, das mich in größerem Maße interessiert.


#3079

Das ist doch bislang gar nicht bestätigt sondern nur deine/eure Vermutung.