Rocket Beans Community

[Sammelthread] Games-News


#3764

Der grind war an manchen stellen schon hart, aber das spiel hatte andere schwachstellen und dennoch ist es geil. Ich hoffe sie behalten das konzept der blades bei, aber streichen diese generischen blades raus. Dann gibt es halt nur 25+ blades und kristalle, aber die sind dann geil anstatt nur so viel kanonenfutter zu haben. Die rare blades fand ich fast alle echt cool (mit sehr wenigen ausnahmen). Und sie sollten an der orientierung und navigation arbeiten und bessere sidequests schreiben.


#3765

Mir kam es halt manchmal so vor, dass man die Schwachpunkte von 2 eigentlich in 1 gar nicht hatte. Bei XBC 1 hatte ich gar keine Probleme mit der Orientierung und Navigation.
Auch fänd ich ein Comeback des Beziehungsdiagramms und der Stadt-Entwicklung ganz schön. War einfach immer befiedigend zu sehen, wenn man die Beziehung zweier NPCs verbessert und die Stadt sich weiter entwickelt.


#3766

Mer losse d’r gamescom en Kölle, denn do jehööt hä hin.


#3767

Durch das Thumbnail dachte ich “Geil noch ein DOOM Game”, aber es ist nur ein Film :frowning: meh


#3768

ENDLICH!

Für alle Fälle:

MCC = Halo: Master Chief Collection


#3769

Und Reach kommt auch endlich dazu.


#3770

Umsonst? Gab es doch die ganze Zeit schon als DLC, oder?


#3771

Nein, das war ODST.


#3772

Ah, fuck, verwechselt. :smiley:

Coole News! Kommt das dann auch als DLC, oder mit einem Update?


#3773

Bisher hab ich nur mitbekommen, dass es ein 4K und 60 FPS Update für die One X geben wird. Ob es was kostet oder nicht, weiß nicht.


#3774

das ist echt richtig überraschend. Also besonders auf Steam.


#3775

Also auf Konsole wie bei ODST.
Als Gamepassbesitzer kommt alles umsonst.


#3776

PUBG Developer’s RPG Mistover Heading to PC and Switch Summer 2019

Macht mich ja schon etwas geil vom Artstyle her.


#3777

Hab’s mir nun angeschaut:

Und … muss sagen, sie haben dazugelernt. Die Negativ-Beispiele werden nicht grundsätzlich in Grund und Boden gestampft, ihre Bedeutung wird anerkannt, aber trotzdem wird erklärt, wo sie das Problem sehen und werden auch jedesmal Positiv-Beispiele genannt und warum es wichtig ist, dass es auch solche Spiele gibt. Auch auf die zeitliche Komponente wird eingegangen.

  1. Episode handelt über Queer-(Boss)Gegner, und warum ein Boss mehr sein sollte (außer Queer). Und wie andere Spiele es besser hinbekommen.
  2. Episode geht über Darstellung von Transmenschen und wie oft es negativ assoziiert wurde,
  3. Folge geht dann über die natürliche Vorstellung von Queer-Beziehungen und wieso sie nicht ein “I’m Gay”-Button sein sollten.

Könnte noch wunderbar Dinge hinzufügen, die leider außer Acht gelassen wurden (zB die Sidequest in BotW um den Rüstungshop freizuspielen, wo dann die Verkäuferin beiläufig sagt, dass Link nicht der einzige “Mann” ist, der sich als Gerudo ausgibt, etc.), aber bei weitem weniger kontroversiel (man sieht einfach, da haben Leute die Spiele auch gespielt) und die Punkte, die die Queer-Community störten, werden auf den Punkt gebraucht, ohne gleich alle Spiele zu verdammen.

Und beim letzten Video fiel mir ein, wie gut dann ME3 war - wäre da nicht dieses ausgesprochen dämliche Ende (Vor dem Patch/DLC, aber da war es dann zu spät).


#3778

Was ist das bzw wirkt es als würdest du einen Bezug mit etwas herstellen wollen, aber ich hab keine Ahnung auf was. ^^


#3779

Fortsetzung von Female Tropes vs. Video Games (der Serie von Anita S.) nun halt Queer Tropes vs. Video Games (ohne Anita S.).

So schlecht Anitas erste Folgen waren, finde ich die Serie per se nicht schlecht, weil sie einen anderen Blick auf unser Lieblingshobby ermöglichte (und mit mehr als nur ein paar Dingen hatte sie einfach Recht, zB wie weibliche Modelle in Videospielen sich hinsetzen oder der Boob-Stare). Es mangelten der ursprünglichen Serie halt die Positiv-Beispiele, die Szenen, die man einfach abfeiert (die die neue Moderatorin nun auch zeigt).


#3780

Ah ok, danke. :slight_smile:


#3781

Solange, bis sie dann noch bei Epic durchgeklingelt haben. :kappa:


#3782

bitte bordelands 3, dann sieht anthem und destiny endlich wie ein lootshooter funktioniert :colinmcrage:


#3783

Harter Schnitt: Borderlands 3 kommt F2P mit Lootboxen und Fashion-Items :eddyclown: