Rocket Beans Community

[Sammelthread] Games-News


#4428

Naja aber Anthem ist 3rd Person und Open World und RPG.

Sagen wir einfach “für nicht FPS Titel” :wink:


#4429

Und nicht online. Man kann ja nicht einmal eine Speicherfunktion einbauen ohne das Ding zu hacken. :smiley:

Wobei ich hier auch allein EA die Schuld gebe da sie andere Teams zwingt die Engine zu benutzen. ^^


#4430

Ja Frostbite hatte halt nen guten Ruf, und hey uns gehört ja DICE. Und dann halt einfach zu geizig neue Engines zu entwickeln oder zu lizenzieren.

Jetzt haben sie den Salat.


#4431

Wobei Bioware selber entschieden hat Frostbite zu nutzen. Es gab glaub ich schon eine Empfehlung, aber für Anthem war das kein Zwang.


#4432

Hacken ist das falsche wort. Es wird halt für einen Zweck programmiert und dann wird in der Regel keine ausführliche Dokumentation erstellt Warum was wie funktioniert.
Die wo dran arbeiten wissen es ja.

Dann gehts plötzlich Jahre später an “andere Firmen” und für Dinge, für die es gar nicht gedacht war. Und nun muss jemand, welcher davon keine Ahnung hat, schauen wie er damit zurecht kommt. Ohne Leute die er fragen kann, ohne Dokumentation in der er sich wissen anlesen kann.

D.h. er muss sich workarounds bauen und die Software ausreizen.
Stell es dir so vor wie wenn du ein Auto bekommst, aber eigentlich ein Boot wolltest. Und nun musst du anfangen zu basteln weil der autobauer nichts hinterlassen hat.


#4433

Laut Schreier musste Bioware die Engine hacken um Speichern und third person einbauen zu können.


#4434

Hacken ist ein super tolles wort, das sich halt klasse liest.


#4435

Oder eine gute kurzfassung für etwas dass auch Laien verstehen können ohne ausufernd erklären zu müssen.


#4436

Beim Hacken geht es eher darum eine Sicherheitsbarriere zu überwinden bzw. sich zu Orten/System Zugriff zu verschaffen an die man nicht soll.

Hier wird einfach nur gebastelt, weils keine fertige Lösung gibt.


#4437

Oder um etwas zweckentfremden, was hier ja passiert ist. Aber ist mir auch latte, meinetwegen können sie auch Blümchensex mit der Engine haben. :stuck_out_tongue:


#4438

Witzig!

Noch witziger wäre es gewesen wenn man es auch selbst spielen könnte!

Muss furchtbar schlecht gewesen sein! :slight_smile:


#4439

War es, glaub mir das willste nicht spielen. Konnte das VR Ding irgendwann mal testen, Gott war das übel :rofl:


#4440

Ich habe damals immer nur die vernichtenden Berichte darüber gelesen! :slight_smile:

Soll wohl im handumdrehen Kopfschmerzen verursacht haben.

Haha!


#4441

Für alle, die kein spanisch können: Single Player Action RPG für zumindest die PS4 un Xbone. Viel ist nicht bekannt (außer booty physics :nun: ). Naja mal abwarten, was daraus wird.


#4442

Erinnert mich stark an Nier Automata. Wird weiter beobachtet. Btw bei mir hatte es deutsche Untertitel.


#4443

Wird auch überall damit verglichen, also dat booty :gunnar:


Project Eve is described as a semi-open world AAA game that has taken inspiration from titles such as NieR: Automata and God of War . It is being made as an action game with single-player as a base Using Unreal Engine 4


yoko taro hat auch schon was dazu geschrieben … wenn ich blos katalonisch könnte :confused:


#4444

?


#4445

Der Beitrag vom AVGN sagt eigentlich schon alles, was du zu dem Ding wissen musst.


#4446

Es ist eine glänzend und schöne Video-Version. Was gibt es daran nicht zu verstehen? :beanjoy:


#4447

Sinngemäß versteht mans ja. vl lass ichs mir morgen von einem Freund übersetzen :smiley: