Forum • Rocket Beans TV

[Sammelthread] Games-News

Die neue Jimquisition-Episode ist ein Meilenstein in Sachen Videospiel-Journalismus, die jedem empfohlen ist, dem etwas an der Gegenwart & Zukunft des Mediums Videospiel liegt.

4 Like

Ist wirklich traurig was da abgeht. Aber am Ende können wir nichts daran ändern.

1 Like

Joa, glaube nicht das hier allzu viele aktiv sind, die diese widerlichen Systeme unterstützen.
Sich über diese Dinge zu informieren halte ich, als jemand der Videospiele von ganzem Herzen liebt & atmet, trotzdem für sinnig.

1 Like

Ich glaube nicht, dass es hier so viele davon gibt. Wir sind nicht mehr die Zielgruppe. Aber die Fortnite- und Fifa Kids wachsen immer nach und sind eine stetige EInnahmequelle wenn dem niemand einen Riegel vorschiebt.

2 Like

Hab doch gesagt, das ich das auch nicht glaube, du Nase. :smiley:

Oder wolltest du nur noch mal deinen Punkt unterstreichen?

Der Sohn einer Freundin gibt sein ganzes Taschengeld für Fortnite aus… -_-

Fand es diesbezüglich echt leicht schockierend (für zwei Sekunden, danach war es ein "… War ja klar) das Fortnite heute eine “Du trägst ja gar keine Markenklamotten!!”-Komponente geworden ist, wo Mitschüler dafür gemobbt werden, nur Standard-Skins in Fortnite zu nutzen.
Man man man.

1 Like

Er darf mittlerweile nur noch am WE Spielen und jammert ständig dass er deswegen gehänselt wird und sich auch deswegen eben mehr kaufen muss. Das ist so krank.

Ich hab mich verlesen.

Ich hab im Grundschulalter auch mein ganzes Geld für analoges Abzocke-Spielzeug ausgegeben (Flatterkarten und Caps). Der Unteschied ist wohl vor allem, dass es bei mir damals Bargeld war. Ausgegeben war dann halt ausgegeben.

3 Like

Yugioh! Da ging 100% meines Geldes in der Grundschule hin.

Schön beim Dorf Asia Laden die gefälschten Karten gekauft. Der Kerl hat wahrscheinlich allein vom Kartenverkauf gut gelebt

5 Like

Ok, ich hab nur in der Volksschule Sticker gesammelt das war alles :smiley:

Wenn ich meine Pokemon Karten noch hätte, müsste ich morgen nicht zur Arbeit.

2 Like

Schön die Karten der 1. Generation. Die sind teils echt viel wert.

Noch besser wäre es die alten Booster Packs noch zu haben.

1 Like

Kann mich noch heute an meine fake Exodia Karten erinnern :smile:

1 Like

Es gab damals bessere Fakes und welche wo weder Name der Karte, Bild, Schriftart oder sonst was gepasst hat. Im Prinzip hätte man die sich selbst ausdrucken können :smiley:

1 Like

Nintendo President Further Pledges to Not Censor Third-Party Games, Says Censorship “Inhibits” the Games Industry

3 Like

Soweit so gut. Aber der EShop hat schon viel Shovelware, jetzt noch Tittenspiele und wir haben ein neues Steam.

4 Like

Ernsthaft? Ich habe teilweise noch richtig viele der ersten Generation in deutscher Erstauflage :thinking:

Dann schau mal auf Ebay oder so. :smiley: