Forum • Rocket Beans TV

Sekiro: Shadows die twice (Neues From Software Spiel)


#1526

Wenn ich Streamer wäre würde ich mir die Mod installieren um die Zuschauer zu überraschen, aber so nur für mich finde ich sie nicht wirklich lustig und würde sie dem entsprechend auch nicht installieren


#1527

Klar, was solche Mods angeht wär ich grad bei nem Spiel wie Sekiro auch sehr konservativ. Sehe grad auch n Lets Play von einem der das Spiel ohne die Basic Attacken (also R1/RB) und Combat Arts spielt. Also nur Deflects, Prosthetics und natürlich Death Blows. Und er hat ne Mod die den Sound wenn man entdeckt wird durch den berühmten MGS-Sound ersetzt.
Die ersten 2-3 mal fand ichs lustig, inzwischen ist es eher nervig.

Grad bei nem Spiel wie Sekiro wo mir die Immersion und Atmosphäre sehr wichtig sind. Fands trotzdem lustig wie gelungen die Shrek-Mod doch ist.

Die einzige Mod die ich installiert hatte war die, die die Xbox-Buttons (bei Tutorials und so) durch PS4-Buttons ersetzt.


#1528

Hab schon gehört, dass es eine Easy Mod für Noobs gibt ^^.


#1529

Ich hatte nur mal das hier bei Videogamedunkey gesehen. :smiley:

Für Leute mit langsameren Reflexen und so ist das aber durchaus cool, dass es solche Möglichkeiten gibt.


#1530

habe mich jetzt endlich an den demon of hatred ohne cheese rangetraut. 4h lang moves lernen, ausweichen und im richtigen moment zuschlagen. so viele moves bei denen ich am anfang noch dachte, dass ich sie niemals meistern könne. später habe ich gehofft, dass er sie macht, damit ich ihn bei erfolgreichem dodge/konter bestrafen konnte.
ich habe jetzt alles komplett durch. hoffe, dass bald der dlc rauskommt.


#1531

Der Gedanke an nen DLC macht mir Angst aber er bietet sich gleichzeitig absolut an. Es gibt noch so viele Dinge die nur angedeutet aber nicht erzählt wurden, dazu ist das Ende (wenn man Kuro die Frozen Tears und die Dragon Tears gibt… die anderen gucke ich mir grad mal bei Youtube an), wo sie “in den Westen” ziehen so ein offensichtlicher Teaser..

Aber gleichzeitig hat Sekiro mich echt an meine Grenzen gebracht was Belastbarkeit und Stress angeht. Insbesondere Genichiro und Isshin waren echt ganz nah dran zu viel für mich zu sein. Und da ich befürchte, dass ein DLC sich wohl mindestens auf dem gleichen Niveau bewegen wird… irks.

Außerdem ist das Spiel uns noch die Begegnung mit einem Shura schuldig!


#1532

mir gehts da ähnlich. nach Isshin Sword Saint habe ich gesagt, ich fasse das spiel nie wieder an. jetzt schaffe ich ihn im 1st try :innocent: also ist immer alles machbar :slight_smile:


#1533

Ich erwarte tbh gar kein DLC. DS2, DS3 und Bloodborne hatten direkt zu Beginn DLCs und Season Pass angekündegt, bei Sekiro gab es nichts dergleichen, was mich doch etwas stutzig gemacht hat.


#1534

Oh, das absolut. Genichiro wurde bei mir von Versuch zu Versuch ja auch immer leichter bis ich die meisten Attacken irgendwann echt gut unter Kontrolle hatte.
Aber ich hab halt gemerkt, ich hab den Nerv dafür echt nicht mehr wirklich. Bei Genichiro war ich kurz davor abzubrechen. Und Isshin hab ich am Ende mit ner ekligen und nicht sehr spaßigen Hit&Run Taktik besiegt. Seine Patterns lernen war auch absolut im Bereich des Möglichen. in den ersten Versuchen wars auch echt n schönes Deflect-Dodge-Zuschlag-Fest. Aber irgendwann war ich so am Rande der totalen Frustration und wollte nicht noch mal sowas wie bei Genichiro erleben, dass ich den weniger schönen Weg gewählt habe.
Deswegen, ich werfe dem Spiel inzwischen echt nicht mehr vor ZU schwer zu sein. Manche Spikes sind in meinen Augen etwas zu krass und ich hätte gerne mehr Möglichkeiten bekommen mir Dinge zu erleichtern. Aber alles in allem war das alles absolut machbar und fair.

Gegen den DLC spricht halt auch wirklich, dass Sekiro den Online-Modus nicht hat und dadurch wohl auch für viele auf Dauer die Langzeitmotivation fehlen wird.
Aber es wurde so viel nur angedeutet und angeteast (Shura, der Westen, der “real sculptor”, Lady Tomoe…), es wirkt so “logisch”, dass es da noch was geben müsste.
Kann aber natürlich auch gut sein, dass vieles eben nur angedeutet wurde damit man selbst noch etwas rätseln kann. ^^


#1535

Oder die Andeutungen werden für Sekiro 2 aufgehoben, kann auch sein. :smiley:


#1536

ich hätte gern, dass du den demon of hatred machst. ich würde gern deinen bericht dazu lesen :slight_smile:


#1537

Niiiiiemals. Ich machs mir jetzt schöööön in Dark Souls 2 gemütlich. :smiley:


#1538

So, eben noch 2h lang für die letzten 14 Skillpunkte gefarmt.


#1539

Interessantes Detail grad beim Great Shiboi - Owl Bossfight gesehen.

Wenn man die erste Phase geschafft hat liegt er ja vor einem am Boden und fleht Sekiro an ihn zu verschonen. Je nachdem was man dann macht scheint er verschieden zu reagieren.
Wenn man sich ihm nähert ohne anzugreifen verspottet er einen.
Wenn man während er da liegt sofort angreift lobt er ihn und sagt etwas in der Richtung “du hast dazugelernt”.
Mir war das nie aufgefallen weil ich ihn immer angegriffen hab.

nichts großes aber passt schön zu seinem ekligen und feigen Charakter. :smiley:
Hach, Owl ist wirklich hassenswert… :smiley: