Forum • Rocket Beans TV

Simon Krätschmer #fürmehrbohnenliebe


#702

Es ist jetzt auch kein Vorwurf. Nur wozu das Thema “Hate” in YT Comments, im Reddit oder on air aufmachen, wenn am Ende kein Austausch stattfinden soll? Wobei ich in Simons Fall eher davon ausging, dass er sich auskotzen wollte und da kein Wunsch nach einer Diskussion im Vordergrund stand (was auch okay ist).

Zumindest habe ich so @Angrist verstanden.


#703

Das stimmt halt einfach nicht. Er ist da sogar relativ aktiv.

Der Thread hier wurde aber von einem User aufgemacht. Simon hat sich im Bloodbourne Thread ja schon dazu geäußert.


#704

Er hat in dem Thread 14 Beiträge


#705

Exakt, Simon haut da wieder den Rundumschlag raus, zieht moralisch gefühlt einmal mit dem Baseballschläger durch und kümmert sich nicht darum das 99 von 100 Leuten die er damit trifft Fans von ihm sind und keine Hater.

er schlägt eben wegen einem Prozent Leute die ihn nerven (bzw einem Bruchteil davon) dem kompletten Rest die Türe vor die Nase zu.


#706

meine jetzt aktuell auf das Thema bezogen


#707

Simon hat sich doch da gezeigt o_O

und noch ein paar mehr Posts…


#708

Hä, hat er doch gemacht?

Das habe ja sogar ich als Nicht BB-Zuschauer mitbekommen.

Ist aber mal wieder typisch für diese Community. Immer nur Aufmerksamkeit fordern, aber dann selber nicht mal merken, dass man diese Aufmerksamkeit die ganze Zeit bekommt :upside_down_face:


#709

Aber in Verteidigung von @Angrist man kann auch nicht immer alles in jedem Thread mitbekommen. Vor allem nicht wenn es für einen scheint, dass man bereits in dem “Hauptthread” zu dem Thema ist


#710

Ich denke Simon hat sich durchaus genug zu dem Thema geäußert und an seiner Stelle würde ich hier auch nicht reinschauen. Es dreht sich ja doch nur im Kreis und reißt die Wunden wieder auf.

Denke es wurde alles gesagt. Und das Menschen deswegen nicht ihre Meinungen ändern, ist nicht nur im RBTV Forum so. Im Englischen sagt man da einfach “Let’s agree to disagree”.


#711

Nein, aber man muss auch nicht erwarten, dass sich jeder Mitarbeiter von RBTV irgendwo beteiligt, nur weil jemand ein Thread zu ihm aufmacht.

Das ganze war natürlich überspitzt dargestellt, weil es ja unbedingt notwendig war, das ganze Argument mit einer sinnlosen Spitze Richtung “und sowas nennt sich Community-Sender” zu versehen.

Insbesondere zu diesem Thema müsste sich Simon eigentlich gar nicht äußern und diskutieren wenn er nicht will. Getan hat er es aber schon mehr als oft und auch seine Meinung dazu dargelegt. Und auch wenn ich seine Auffassung bei vielen Dingen nicht teile, kann man nun nicht erwarten, dass er das jedesmal wiederholt, sobald jemand meint einen Simon-Thread auf zu machen.


#712

Es muss ja nicht der Thread sein, aber dass das Thema von einigen Moderatoren auf besagten Kanälen aufgemacht wird und am Ende kein Austausch stattfindet, ist halt eher die Regel. (was, wie gesagt auch okay ist, die Frage ist dennoch legitim bzw. der Gedanke, dass solche Diskussionen der User an sich irgendwie an Wert verlieren). Man bekommt nicht suggeriert, dass sich die ““Community”” dem Thema bewusst ist und sich damit auseinandersetzt.

Was soll das nun genau?


#713

Denke das Thema kann man ruhen lassen bis zum 16.12 (oder sogar 15.12). Spätestens nach dem P&P geht der Spaß garantiert wieder von vorne los :eddyclown:


#714

Dieser Link hier ist sehr hilfreich, so sieht man alle Bohnen-Kommentare: https://forum.rocketbeans.tv/groups/bohnen/activity/posts


#715

Joa, aber wenn ich sag: “Er äußert sich nicht in Thread XY zu Thema AB.”, dann sollte ich mir da schon sicher sein :wink:

Was ja nicht so ist, Simon hat ja, wie gesagt, im Bloodbourne-Thread was dazu gesagt und sich mit Usern ausgetauscht.


#716

Naja, aber Simon setzt sich auf YT ganz explizit mit den YT-Kommentaren auseinander.

Dass er die einzelnen Feedback-Kanäle nicht in einen Topf werfen kann und sollte hat er mittlerweile ja auch selbst eingesehen. Daher ist es eigentlich auch relativ sinnlos im Forum, wo es diese Art der Kommentare nicht gibt und die User die diese Kommentare schreiben vermutlich auch nicht sein werden in einen Austausch zu gehen.

@SoS


#717

Ich schrieb doch oben, dass er nicht der einzige Moderator ist, der sich darüber unterhält… Ich rede hier allgemein davon und dass Simon eine Ausnahme darstellt. Als wäre er der einzige, der sich je über Kommentare oder die Community geärgert hätte.


#718

Wie gut dass ich vor meinen Posts sonst immer ausführlich Recherche betreibe :kappa:


#719

Nächstes Mal bitte mit Quellenangabe. :ballot_box_with_check:

Aber ich glaube, jetzt sind wir an einem Punkt, wo das Thema einen eigenen Thread Wert wäre; Sofern man über die Kommunikation sprechen will bei solchen Streitthemen. (oder gab es da schon einen Thread?)


#720

Haste dir schon (Kritik-)Kommentare zurecht gelegt oder woher weißt du das so genau? Ich meine natürlich gab es schon Diskussionen nach P&Ps, aber noch öfter war danach alles cool und sowohl Spieler als auch Zuschauer sehr zufrieden. Man muss da nun nicht schon im Vorfeld was herbeireden.


#721

Ich weiß es nicht, es ist nur so eine garantierte Vermutung.