Rocket Beans Community

Spiele, die wir auf RBTV sehen wollen

vorschlag

#656

keien Ahnung ob richtiger Thread, aber ein Stadt land Fluss Almost plai/daily wär mal wieder nice.


#657

Also langsam kotzt mich dieses “oh XY ist ein geiles Spiel, das zocke ich daheim” echt an.
Vor allem wenn die gleichen Leute dann bei Lets Plays wie ein Schluck Wasser in der Kurve rumlungern, eine “kein Bock” Haltung ausstrahlen und über das zu zockende Game meckern.

Matteo bei Bonjwa zockt zb quasi nichts daheim und erlebt die geilen Momente dann eben on stream.
Verstehe nicht wieso Eddy da sich oft wie ein kleines Kind verhällt mit seinem “nein nein nein das will ich nicht”


#658

Nächste Woche u.a. mit Florentin guck mal in dem Thread


#659

Aber mal ehrlich: kein LP von Eddy ist nun auch kein Verlust.

Ich denke er hat nach den 2-3 “Blamagen” der Vergangenheit einfach keine Lust mehr irgendwas neues zu zocken und sich dabei über die Schulter schauen zu lassen. So stellt er sich lieber daheim blöd an :smiley:


#660
  1. Pokemon Switch Knallhart Durchgenommen mit Simon
  2. Stronghold Crusader 4 vs 4

#661

Konsequenz: Verbietet den Bohnen privat zu zocken, damit sie auf Arbeit Blind LPs abliefern können?


#662

Das frage ich mich nur um Bezug auf gregor. Wieso spielt er sämtliche spiele die er früher bekommt( durch rbtv, oder?) auf seinem privaten channel. Allg. hätte ich zb gerne mal ein yakuza lets play o.ä. gesehen


#663

Fänd ich auch. Vielleicht gab es bei RBTV andere Pläne.

Generell sollte man aber niemandem reinreden was er in seiner Freizeit tut.


#664

Denke weil er eben schon immer sich etwas eigenes schaffen wollte, das er auch noch hat, falls er mal nicht mehr bei RBTV sein sollte.

Ausserdem ist das ja seine Freizeit.
Würde er das auch noch bei RBTV machen, wäre das schon rein zeitlich gar nicht mit Arbeitszeitgesetzen etc machbar und man müsste ihm auch viel mehr Gehalt zahlen.

Ein Mitarbeiter der 8 Stunden arbeitet und abends dann daheim 6 Stunden zockt, das ist legal.
Jemand 16 Stunden am Tag fürs Zocken bezahlen (übertrieben gesagt) ist illegal :wink:


#665

Dennoch sollte man m.M.n einen Kompromiss finden.


#666

evtl passen die Spiele auch nicht ins RBTV Programm und Gregor und Fabian sprechen das vorher ab, was er auf seinem Kanal zeigt und was sie für RBTV brauchen :man_shrugging:


#667

Auch wenn es schon mal von Simon gezockt wurde aber ich würde ein Fortsetzung von Bully: Die Ehrenrunde mal gerne sehen. Damals gab es Probleme mit dem Stream so das es nur 2 Folgen davon zu sehen gab.

Auch hat Simon 2016 erwähnt das er es vielleicht mal weiterspielen will.

Edit: Kommt ja bald ein neues Hitman 2. Sollte dieses Game dann wer zocken dann bitte mit Verkleidungen wie Gunnar es bei seinem Hitman Let´s Play machte .


#668

Na dann viel Glück Bully heute noch zum Laufen zu kriegen.

Wie so viele Games von Rockstar wurde das eben patchtechnisch komplett vernachlässigt binnen kurzer Zeit nach Release und ist nur sehr schwer zum laufen zu kriegen


#669

Man kann es auf der PS4 spielen.


#670

Ach stimmt, hatte die Konsolen vergessen


#671

Tagchen.
Gestern sah ich bei meinem liebsten britischen YTer ein Spiel namens “Darwin Projekt”. Ich weiß nicht , ob der Titel schon mal genannt wurde. Das Spiel ist noch im Early Access aber auch kostenlos.

Ich würde es als BattleRoyal Spiel betrachten, man sammelt Holz und Leder, um daraus Dinge zu bauen und seine Kontrahenten auszuschalten. Zehn Spieler auf einer Karte, die in 9 Sektoren unterteilt ist, die sich nach und nach schließen. Doch diesen Spielmodus find ich gar nicht interessant.

Was ich super unterhaltsam fand, war der andere Spielmodus, in dem nach wie vor zehn Spieler wie oben beschrieben gegeneinander antreten, aaaaaaaaber es auch nen elften Mitspieler gibt, der sich wie ein Gott verhalten kann und damit das Spielgeschehen dirigieren kann.

Dieser elfte Mitspieler kann per Sprachchat mit einem einzelnen oder auch allen Mitspielern sprechen, bestimmen, welche Sektoren geschlossen werden, Unterstützung bieten oder ein Gebiet per Atomschlag ausradieren uvm.

Ich kann mir vorstellen, dass es zum einen ganz witzig wäre in diesem zweitgenannten Spielmodus die Bohnen gegeneinander antreten zu lassen (intrigen spinnen, gegeneinander aufhetzen) - oder aber einfach Krogi den Job des Herrn über das Schlachtfeld zu geben und Communitymitglieder beim Spiel zu verfolgen. Dadurch, dass es kostenlos ist, hätte man sicherlich schnell ne Gruppe aufgebaut.

Es sah sehr unterhaltsam aus, vielleicht mag sich ja einer der Verantwortlichen das Spiel mal näher ansehen.


#672

Wurde schon mal bei Beanstag gespielt


#673

Ahhh… Kommentare damals waren sehr positiv, vielleicht greift ja jemand nochmal den Gedanken auf. Danke, Schnickers.


#674

Overcooked 2 (Ab 7. August 2018)

Ich hab es gerade erfahren und bin begeistert. Das Overcooked im Beef so ein “geschmäckle” bekommen hat fand ich Schade. Im Grunde ist es ein tolle Familienspiel, dass man wirklich jedem Zeigen kann auch denen die nichts mit spielen am Hut haben. Aber trotzdem hatte ich auch mit Zockerfreunden einen Riesenspaß in der Gruppe oder gegeneinander.

Laut Team 17 wird jede Kombination möglich sein:

  • Couch-Coop mit bis zu 4 Spielern zusammen oder gegeneinander.
  • Onlinemultiplayer
  • Couch-Coop in verbindung mit Online multiplayer

Ich denke da lässt sich eine Menge mit Machen. Ob nun Budi allein mit der community, oder mit einer anderen Bohne, offline oder online, oder ein Rocketbeans turnier oder, oder, oder …

Gebt dem Spiel eine Chance, und lasst es ein Quell der Freude und des Spaßes innerhalb der Firma werden.


#675

Ich glaube das hier wäre das richtige für Wolf oder @Simonster