Forum • Rocket Beans TV

Super Smash Bros Ultimate

nintendo
switch

#385

Joker macht Spaß. Hab grad online einen vermöbelt, hab aber auch schon einmal auf den Sack bekommen. Er ist auf jeden Fall stark und hat viel Potential.
Vor allem mit seiner Persona haut er derbe rein.


#386

Ergänzend dazu und nur um das mal ins Verhältnis zu setzen: Playerunknowns Battlegrounds hatte zu Spitzenzeiten auf Steam 3,2 Mio. aktive Spieler. Und da reden wir von offiziellen Rekorden. Also da von 5 Mio. aktiven Smash-Online-Spielern auszugehen, halte ich für mindestens optimistisch. Vielleicht übersehe ich aber auch etwas.


Unabhängig davon sollten die Probleme natürlich möglichst bald in Angriff genommen werden, denn, dass viele Leute vernünftig online Smash Bros. spielen möchten, bestreitet, glaube ich, niemand.


#387

Wir reden hier von gleichzeitig online spielenden Spielern. Da hat PUBG den Rekord.
Insgesamt hat PUBG aber sicher um einiges mehr an aktiven Spielern. (Fortnite zB 100 Mio+)
Ich glaube jetzt auch nicht dass bei Smash fünf Millionen gleichzeitig online sind, aber das sind nicht mal die Hälfte der Käufer und dass die ab und zu mal online spielen finde ich jetzt nicht so abwegig.
Natürlich weiß man nicht wer wie aktiv spielt, aber wenn wir das “einmal im Monat” als Maßstab nehmen, dann kommen da sicher einige zusammen.
Selbst meine Neffen (9 und 11) spielen ab und zu online.

(Wenn sie nicht gerade Fortnite zocken… :unamused:)

edit: PUBG hatte im Juni 2018 400 Millionen Spieler über alle Plattformen verteilt. 400 fucking Millionen XD. Das sind sicher ein paar weniger geworden mit der vielen Konkurrenz, aber das sind immer noch mehr als genug…


#388

Sowas in der Art hab ich geahnt, deshalb hatte ich gleich dazu geschrieben, dass ich evtl. was übersehe. :sweat_smile:

Wobei ja gerade für die von euch genannten Punkte (Matchmaking, man findet immer schnell Gegner) die gleichzeitig aktiven Spieler die relevantere Zahl wären.

Aber wie gesagt, im Endeffekt sind wir uns, glaub ich, alle einig, dass sich Big N mal drum kümmern könnte.


#389

Das stimmt auf jeden Fall. Ich glaube wenn man von 5 Millionen “aktiven” Accounts ausgeht und sich PUBG anschaut, dann würde ich bei Smash von 30000 - 50000 Spielern ausgehen die zu Peak Zeiten online sind.

Schade dass Nintendo sich immer so bedeckt zu solchen Themen hält.


#390

Die Shitpost-Stages sind schon voll im Gange :joy:


#391

Daaanke Nintendo, dass man beim Stage Studio die Hand von rechts auf links ändern kann! So arbeitet es sich gleich viel angenehmer im Editor.


#392

Joker gefällt mir ganz gut. Den NeutralSpecial Move find ich nur bisschen unschön zu benutzen.
Normal schiessen ist ja schön und gut aber das coole daran ist das in der Luft hoch oder runter schiessen. Aber um nicht den up/down Special einzusetzen muss man erst Schiessen und dann lenken?! Dauert ewig und ist ungelenk.


#393

Finde sein Neutral B auch ungewöhnlich unsauber, für Smash Verhältnisse. Wirkt einfach nicht so intuitiv, wie für Smash üblich.

Ansonsten aber wieder mal wirklich toll zu spielen.


#394

:beansad:


#395

#396

Meine Pimmel-Map wurde auch schon gelöscht… :beansad:


#397


#398

Ein Kunstwerk^^


#399

Pistole oder Messer, was ist besser?

ich find das großartig :smiley:


#400

Ich find den Teil über die Trans Flagge interessant. Zum einen, weil ich die Flagge noch nicht mal kannte, zum anderen, weil ich den Titel “Trans Rights Now” gleich als politisches statement empfunden habe, da es eine klare Forderung ist - alle anderen, die im nächsten Screenshot gezeigt werden jedoch nicht, da sie nichts fordern. Dahere sehe ich das Problem nicht :sweat_smile:


#401

Man kann einfach als Regel festlegen jegliche politischen Inhalte rauszulassen. Fertig. Wem das nicht passt, der wird dann eben verwarnt und gebannt.

Grundsätzlich hat Nintendo die Sache natürlich nicht im Griff…es ist eben eine Heidenarbeit das alles manuell zu durchforsten. Sinnvoller wäre ein moderierter Upload d.h. hochladen, prüfen, freischalten.


#402

Zero fasst die Patchnotes wie immer super zusammen.
Meine persönliche Erfahrung bezieht sich hauptsächlich auf K. Rool und ich bin mittlerweile echt ein bisschen sauer. K. Rool war nie OP und hatte, wie die meisten Heavys, immer schon eine schwere Zeit gegen schnelle High und Top Tier Charaktere, aber Anfangs kam man noch halbwegs gut zurecht weil K. Rool gute Zoning Tools hatte und somit seine Schwächen ein bisschen kompensieren konnte.
Das einzige was Nintendo dazu einfällt ist es K. Rool weiter zu nerfen.
Es gab dieses mal zwar auch ein paar Buffs, aber die sind ehrlich gesagt recht nutzlos wenn der Rest so schwach ist.
Ich bin an dem Punkt angekommen an dem ich lieber einen neuen Char trainiere.
K. Rool ist mir zu Mühsam geworden.

:beansad:

Und Charaktere wie Ganon bleiben nach wie vor unangetastet. Dabei würde ich grad bei dem mal an den Low-Damage Kills schrauben. Es ist einfach unfair schnell einen Ganons Attacken killen können. Bei 100%+ verstehe ich das ja, aber nicht bei 50%…


#403

Bin mit der Aussage etwas verwirrt… Der einzige Nerf bei K. Rool ist doch seine Krone gegen Schilder? Und davon sind mind. 10 Charaktere betroffen, weil sie Projektil-spamming nerfen wollen, was im Allgemeinen gesehen gut ist.


#404

Er kann Online jetzt nicht mehr so leicht andere Teabaggen. Bitte verstehe seinen Schmerz. :gunnar: