T.e.a.r.s. 2 - 14. & 15.12

penandpaper

#1663

Ich fand es toll. Frage mich gerade nur wie man es anstellt den Pavian einzubauen, wenn man erst selbst Tears nachspielt und die Leute dann vielleicht keinen Affen mitnehmen wollen.


#1664

An alle: :+1:


#1665

Das Problem ist in meinen Augen auch eher Hauke, der sie immer noch so rücksichtsvoll behandelt wie zu TEARS 1 Zeiten, obwohl sie, inbesondere Nils, inzwischen ordentlich Power Gaming betreiben und jede Regellücke die sich ihnen bietet ausnutzen. Da kann ein Meister auch deutlich härter durchgreifen, wenn er es denn will.


#1666

Budi hätte dann Pavian Döhla gespielt :schade:


#1667

Willkommen in der Ape-okalypse :budi:


#1668

Planet of The Ape(s)?


#1669

Ich bin eigentlich auch super neugierig was Svea angeht. Vllt ist sie schon erwachsen und in einem kindlichen Körper gefangen? Vllt gab es mal eine alte Svea die in einen jungen Körper übertragen wurde? Aaaahhh !!! So viele Fragen !!!


#1670

Benjamin Button Syndrom und sie ist eine 80jährige Agentin :kappa:


#1671

Dachte eigentlich auch das sowas kommt nach “Agentin Svea”. Wenn Seren(plural Serum?) im Spiel sind könnte es ja auch eins geben das verjüngt oder so


#1672

ja auf jeden fall gilt das auch. es sind immer beide seiten dafür verantwortlich.


#1673

Sehr schön! Ich hatte viel erwartet und wurde nicht enttäuscht :slight_smile:

Gestern gefiel mir im Schnitt besser. Ich habe heute gemerkt, dass ich heute zwischendurch immer wieder abgeschweift bin. Fast 8h P&P innerhalb von zwei Tagen sind dann doch ganz schön viel und man wird übersättigt.

Und ich hatte auch das Gefühl, den fünf am Tisch ging es ähnlich. Wirkten gestern alle frischer und konzentrierter als heute. Das neue Konzept mit den zwei Tagen nacheinander, sollte man meiner Meinung nach nochmal überdenken.

Abgesehen davon hatte ich aber wieder sehr viel Spaß und Nostalgiegefühle. Danke an Hauke und alle Beteiligten :herz:


#1674

Also “Problem” find ich da was zu hoch gegriffen. Hatte schon das Gefühl, dass sich das ganze doch verhältnismäßig natürlich entwickelt hat. Also weder:" Ach du versuchst DAS?! Na dann komm mit DEM klar" ! Noch hatte ich den Eindruck, dass er unlogisches hat laufen lassen oder sich hat umstimmen lassen. Vieles der Entwicklungen schien halt am Würfelglück zu hängen…


#1675

Bin voll bei dir!
Wenn man sowas zeitlich schnell hintereinander haben möchte, dann lieber 2 Freitage hintereinander.


#1676

Ich habe beide Teile heut hintereinander angesehen, das hat wirklich geschlaucht. :smiley: Aber auch Spaß gemacht, so ist es nicht. ^^ Vor allem, als es zum Ende hin so richtig rasant wurde.

Die Sache mit den zwei Abenden hintereinander war wohl - wie schon öfter erwähnt - der Tatsache geschuldet, dass das Regelwerk in den Versand ging und man das Abenteuer daraus vorher durchspielen wollte.


#1677

Hauke, sie haben den Teddy doch abgegeben… es ist nur trotzdem eskaliert. Und der Bär spielte eine prominente Rolle…

Aber besser als dem Eisbär :rofl:


#1678

Stelle mir gerade dieselbe Situation mit Jaqueline nur mit dem Eisbär vor


#1679

Inzwischen muss ich sagen, dass das P&P von Florentin mir besser gefallen hat. Hauke ist mir oft mal viel zu nachsichtig, wo es bei Florentin schon längst eine Konsequenz gegeben hätte, bestes Beispiel ist hier das flüstern. Hauke hatte angekündigt das es Konsequenzen gibt wenn sie nicht flüstern und leider wurden die dann wieder unter den Tisch gekehrt. Die BENS können sich leider zu viele Freiheiten rausnehmen, es gibt viele Beispiel wo es mir gefällt, da dadurch lustige Szenen zustande kommen, aber es ärgert mich oftmals genauso das sie bei jeder Situation erstmal 2min. Zeit haben um die Aktionen durchzuplanen und die NPCs dann in Schockstarre verfallen. Das einer der Charaktere sterben kann scheint auch nicht möglich zu sein, selbst eben beim Endboss wo Bergmann verblutend in der Ecke gelegen hat, wurde nach dem Kampf von Hauke schon ausdrücklich hingewiesen, was nun mit Bergmann ist und wo er sonst etwas restriktiver gewesen wäre, ist hier aufeinmal die Hose die als verband dienen kann hilfreich, aber Budi darf sich nicht mal ein Schleudernetz bauen…

Was den Erfahrungsschatz der BENS angeht, sehe ich leider keine Weiterentwicklung, wie schon Hauke angemerkt hat, werden die Informationen die von Hauke kommen 1:1 weitergegeben anstatt sie wirklich auszuspielen, würde mir da mehr Rollenspiel wünschen. Auch hier ziehe ich den Vergleich zur anderen RBTV P&P Runde, da wurde nicht so festgefahren nach Schema F die Situation durchgeplant.

Mein größter Kritikpunkt ist, das die Balance viel zu unausgewogen war. Durch die hohen der Werte der 4 Charaktere gab es kaum noch Chancen die Würfe zu verhauen und leider ist Hauke sehr behutsam mit den vieren umgegangen und hat eher Boni gegeben als die Würfe zu erschweren. Grad Fehlgeschlagene Würfe würden die Situationen viel aufwerten da dann gegebenenfalls mal improvisiert werden muss…

Fazit: Kein schlechtes P&P, aber kommt in Sachen Humor kommt es nicht annähernd an T.E.A.R.S 1 heran, weil vieles oft mal gezwungen gewirkt hat. Dazu kommen meiner Meinung nach Probleme der Spielleitung und die daraus resultierende Spielweise der BENS. Setting/Grafiken etc. sind wie immer sehr nice, die Umfragen wirken ausgewogen und binden die Community gut ein. Das jetzt das T.E.A.R.S Regelwerk verfügbar ist, setzt dem ganzen noch einen drauf, auch wenn ich damit nichts anfangen kann. Ich freue mich auf die Wiederkehr eines Florentin P&P, was mich inzwischen mehr abholt. T.E.A.R.S brauche ich in nächster Zeit erstmal nicht noch mehr.


#1680

Find ich das schlechteste Beispiel. Wenn die einmal sagen “wir flüstern”, muss das reichen. Die sitzen um 'nen Tisch rum, wo sie wegen Kamera nich mal eben aufstehen können und näher zusammenrücken, sie haben Mikrophone und die Regie sollte nich in 'ner Live-Sendung gezwungen sein, mal eben mit Rauschfiltern und Lautstärken rumexperimentieren zu müssen.


#1681

Die Hauke PnP sind eben Unterhaltsamer, ich fand Florentinsrunde zwischendurch echt zäh und sehr langweilig, zb direkt nach Hof.


#1682

Ich mein ist doch cool, dass wir auf RBTV zwei so unterschiedliche P&P haben. Da kann sich jeder raus suchen, was er lieber mag und jeder findet was für sich.