Rocket Beans Community

The Division 2


#103

Mein u play Name ist kore1111 ich würde mich freuen wenn mich jemand in einen clan einladen würde:)


#104

Mal ne Frage, wie viel Platz frisst aktuell das Game auf der Festplatte.
Würde gerne den vergleich zwischen PS4 und PC sehen.


#105

Das würde mich auch interessieren. Bei dem guten Feedback überlege ich mir auch gerade noch das zu kaufen. Alleine machts aber dann doch wenig sinn. ^^


#106

Es gibt auf jeden Fall schon einen in dem mehr drin sind… In der 3 Stündigen Session u.a. mit @Olli werden da auch schon einige aufgenommen. Den Namen habe ich aber gerade nicht parat… :cluelesseddy::simonhahaa:


#107

Denke die Konsolen und PC Clans sind getrent. Auf PC ist Rocket Beans unser Clan und der hat aktuell 50 von 50 Mitglieder.


#108

Ah, werde ich heute Abend mal probieren!


#109

Im Zweitclan “Rocket Beans TV” sind wir mittlerweile auch bei über 20 Mitgliedern. Wir dienen als Auffangstelle für alle, die im offiziellen Clan keinen Platz mehr gefunden haben.


#110

Hey ich habe mal eine Beitrittsanfrage gesendet. Name: DaaDee wäre toll wenn ihr mich aufnehmt :slight_smile:


#111

Na ihr Lieben,

mal die Tatsache ignoriert, dass der Clanname “Rocket Beans TV” eh viel offizieller und cooler klingt… xD

… gibt es für den Clan zufällig auch nen Discord oder so indem man sich via Chat mit euch austauschen kann?

Bin am überlegen zu euch zu kommen, da der “offizielle” Clan ja irgendwie einfach nicht leerer wird und mir die letzten Tage aufgefallen ist, dass ihr durchaus immer voller werdet.

Liebe Grüße.


#112

Zocke es zwar auf Konsole und somit über Party und nicht ingame, kannst aber im Clan aufm PC in nen separaten Chat rein usw


#113

So dann hab ich mal einen Discord Server erstellt. Dieser ist unter folgendem Link zu erreichen:


Wer will kann gerne vorbeischauen.
Ansonsten ist natürlich auch der offizielle Rocketbeans Discord Channel sehr zu empfehlen.


#114

Habe jetzt auch ein paar Std. gespielt und ich weiß nicht genau was ich von The Division 2 halten soll. Ich habe den Vorgänger damals nur an einem kostenlosen Wochenende gespielt, also nur für ein paar Tage, fand den Vorgänger damals schon gut aber ich wusste das der zweite Teil bald rauskommen würde, so habe ich also gewartet auf Teil 2. Nun ist er da und der Spielspaß bei mir ist von “geiles Ding” bis hin zu “wieso habe ich the division 2 gestartet, ich hab eigentlich doch kein bock drauf”.

Und das ganze scheint viel mit dem Balance bzw. ob man alleine oder zusammen spielt zu tun. Kann sein das ich mich einsülzen haben lasse, aber ich habe immer wieder vor Release gehört das man es auch alleine spielen kann, aber man es besser mit einer Gruppe spielen sollte, das es letztendlich so zäh alleine ist, naja. Grad mit dem Flankieren der Gegner (was ja an sich sehr löblich ist) habe ich so meine Probleme, denn ich kann weder aus der Deckung da ich sonst in wenigen Sekunden tot bin, so schnell kann ich einfach nicht alle Gegner töten. Auf der anderen Seite kann ich aber auch nicht in der Deckung bleiben denn wenn die Gegner Wellen aus zwei drei Richtungen auf mich zu kommen dann wird es schwer (nicht unmöglich) die anlaufen Gegner alle zu stoppen.

Ich muss zugeben es ist inzwischen grad wieder etwas besser, dass ich die Level clearen kann, das liegt u.a. aber auch am zweiten Problem, die Waffen bzw. die Waffenkombination.

Es scheint sehr festgefahren zu sein wenn man alleine spielt. Ganz am Anfang dachte ich, ich könnte vll. Akimbo-Style spielen. Geht wohl nicht, ist auch ok, da habe ich mich vorher nicht informiert, ich bin einfach davon ausgegangen. Dann habe ich versucht auf Nahkampf zu skillen. (das kleine Schild geskillt) Shotgun und Uzi um die Gegner aus nächster Nähe weg zu mähen. Musste aber feststellen, dass das ganze wenig Sinn hat. Dafür ist man zu schnell tot. Da ich das ganze aber noch nicht aufgegeben hatte, habe ich nun versucht mit dem Glühwürmchen das ganze etwas taktischer anzugehen, bevor ich etwas aggressiver mich in den Kampf stürze versuche ich vorher mit dem Glühwürmchen Gegner zu eliminieren aus der Deckung heraus. Mal wieder einfacher vorgestellt als es letztendlich ist. Das sind meine Erlebnisse bis ca lvl. 3 oder 4. Sehr zäh bis dahin.
Ich war nun gezwungen also noch mehr durch zu probieren. Also SMG raus und MG dafür rein. Man mag es kaum glauben aber die Gegner ab diesem Zeitpunkt soviel schneller gefallen. Wo ist da der Vorteil eines SMG? Ich habe bisher noch keinen gefunden. Da ich aber MGs von Anfang an als “langweilig” eingestuft habe, habe ich nun noch weiter rumprobiert. HMG gegen MG und weiterhin Shotgun als zweite Waffe. Ich sag mal so es ging für einige Zeit gut um dann aber später wieder festzustellen, das MGs die bessere Wahl sind, da dynamischer und der schaden über einem Zeitraum gesehen effektiver eingesetzt werden kann. Beim HMG geht eben die hälfte daneben bis man erstmal trifft und alleine sitzt man dann erstmal 1-2 Sekunden in der Deckung um Nachzuladen bis die NPCs einen überlaufen.
Doch wie verhält sich das ganze wenn ich die Shotgun erstmal gegen ein Scharfschützen Gewehr austausche. Nunja, Scharfschützengewehr ist zwar eben gut um Gegner schnell auszuschalten mit einem gezielten Schuss aber auch hier ist eben die Problematik als Solospieler das man schnell überrannt wird wenn man nicht schnell genug die Gegner die nach vorne stürmen umnietet. Hat also eigentlich kein Sinn damit zu spielen.

Zurzeit habe ich ein HMG und eine Shotgun als Zweitwaffe. Doch verskillt bleibe ich weiterhin da ich das Schild eben nicht mit dem HMG nutzen kann und das Glühwürmchen auch nicht mehr zum Spielstil passt, zumal es oftmals einfach ineffektiv ist, entweder abgeschossen wird oder durch die Flugbahn sich selbst zerstört. Ein weiterer Nachteil mit dem Teil ist, dass nur Gegner die zusammenstehen explodieren, dass hat aber wenig Sinn wenn die Gegner in Wellen spawnen weil dann eben nicht alle miteinbezogen werden können. Da bräuchte es einen kürzeren Cooldown und selbst dann braucht man eigentlich Zeit um die Gegner auszuwählen welche man im Feuergefecht nicht hat.

Plan zurzeit (bin Stufe 7 oder 8) ist es das Schild weiterhin zu behalten und sobald wie möglich das Glühwürmchen durch etwas mit Heilung auszutauschen oder eventuell die Drohne zu nehmen. Auf kurz oder lang werde ich wohl wieder auf MG tauschen müssen, wahrscheinlich wäre es noch besser die Shotgun auch nochmal für eine andere MG zu tauschen.
Schade das ich als Solospieler zu eingeschränkt werde, dadurch das zuviel Gegner spawnen und mir dadurch nicht die Möglichkeit gegeben ist etwas rum zuprobieren.

Wenn es läuft und man wirklich Fortschritte erzielt macht Division 2 echt Spaß, sobald ich aber die falsche Waffe in der Hand habe funktioniert nicht mehr viel und der Frust setzt ein. Daher weiß ich nicht wie lange ich das Spiel noch spielen werde. Es scheint also sehr auf Coop ausgelegt zu sein, was ja auch vorher geschrieben wurde, nur mit dem Unterschied das es immer hieß man könne es auch alleine spielen. Das sehe ich nur wenn man wirklich viel Motivation und Zeit darin versenken will. Aber ich hätte es nicht unbedingt hervorgehoben.
Mal sehen was die Zukunft so zeigt, je nachdem wie es sich so in den nächsten Std. kann alles drin sein von 60€ für die Mülltonne bis hin zu sehr geiles Spiel, weil der Rest wirklich stimmig wirkt, aber wenn man halt nicht voran kommt hilft einem der Rest nicht unbedingt.


#115

https://forums.ubi.com/showthread.php/2021031-The-Division-2-Maintenance-amp-Patch-Notes-March-22nd-2019

Fixed an issue where daily and weekly resets would not apply to players who were offline during the time of reset

wuhu


#116

Installiert auf der PS4 hats bei mir aktuell 91,18 GB


#117

In den ersten Leveln wirst du deine Ausrüstung fast minütlich durchwechseln, weil immer neues Zeug kommt.
Leg dich am besten auf eine Waffenart fest mit der du gut klar kommst und schaue das du eine Waffe für mittlere bis weite Entfernung hast und eine für Nahe. Sturmgewehre gehen gut für Nah bis Mittel und dazu eine Sniper (auch ohne Scope wenn du mit dem 12er nicht so klar kommst wie ich und viele andere) für Fern.

Grundsätzlich ist das Spiel alleine auch nicht allzu schwer, Jedenfalls empfinde ich es nicht so. Klar hier und da wird man mal draufgehen wenn man 1-2 Gegner übersehen hat die einen dann von hinten angreifen. Aber als kleiner Tipp, das Spiel ist noch mehr Deckungsshooter als noch der erste Teil. Auch wenn man sich mal ne Zeit lang übermächtig fühlt, auf den Gegner zuzulaufen und zu ballern, lässt einen schnell ins Gras beissen.

Die Gadgets sind in den ersten Leveln auch nicht so überlebenswichtig, sobald du wieder nen Punkt zum ausgeben hast, nimm erstmal die Heil-Drohne oder die Heil-Drohnenstock, damit sparst du schonmal Reperaturkits


#118

Hey, wäre mir ein innerliches Blumenpflücken der rbtv comm in TD2 zur Seite zu stehen. Will sagen: Gebt mir doch mal bitte nen Invite, wenn im Clan wieder Platz frei wird.
UPlay name ist Henner3k und Mate, der noch mit kommen würde, wäre Uziel01

Lg,
Henner


#119

Also ich suche noch nach einen Divi 2 Clan.


#120

Da ich mal stark davon ausgehe, dass der Hauptclan “Rocket Beans” noch immer voll ist, kann ich dir anbieten, dich beim Zweitclan “Rocket Beans TV” aufzunehmen. Mittlerweile sind auch wir bei 40 Leuten, also langsam werden die Plätze knapp. Bewirb dich einfach oder schreib mir deinen Uplay Namen dann schick ich dir eine Einladung.

Korrektur: Wir sind jetzt leider auch bereits voll, mal schauen wann wir wieder Platz haben.
@olli Gibt es eine Möglichkeit zu sehen wer wann zuletzt online war? Habe ich bisher nicht gefunden.


#121

Ne leider gibt es so eine Funktion nicht.


#122

nach 43h bin ich nu auch lvl30 und habe gerade den 2. Stronghold beendet \o/