Forum • Rocket Beans TV

"TV Total" kehrt zurück!

Offenbar kehrt „TV Total“ bereits am Mittwoch zurück - jedoch nicht mit Stefan Raab als Moderator, sondern mit Sebastian Pufpaff:

Ne Late Night Show um 20:15 :beannotsure:
NDA war mal wieder Vorreiter :beanpoggers:

10 Like

Was kommt als nächstes? Ne Morningshow um halb 11? :eddyclown:

8 Like

Hmmm wenns Puffpaff macht könnte das ja vielleicht mehr in Richtung Satire oder Kabarett gehen. Dann könnte das was für mich sein. :thinking:

1 Like

19 Uhr :point_up:

2 Like

TV Total ist tot
Ich weiß nicht warum man Pupfaff diesen Claim aufburdet.
Aber auch sonst glaube ich doch weniger dass das derzeit zieht

13 Like

Deine Meinung ist deckungsgleich mit der des Medienexperten Squidward T.

1 Like

Denke mal man erhofft sich durch den prominenten Shownamen mehr Quoten. Bei z.B. „Pufpaffs TV Hour“ würde gleich viel weniger Leute einschalten.

Also tolle Quoten zum Auftakt,
Shitstorm auf Twitter, dass es ohne Raab nicht läuft,
Totengräberei einer legendären Marke,
mediale Verbrennung von Pufpass,
Absetzung nach Folge 6.

Also das müssen die doch bei Pro7 doch selber voraussehen können.

9 Like

Na, vor der Absetzung kommt noch die Verlegung von der Pro7-Primetime ins Sixx/Maxx-Mitternachtprogramm. :grin:

4 Like

Der Trend geht zum VOD auf Joyn.

Das ist halt die typische deutsche TV-Landschaft, dass man eben Shows immer mit Namen verbindet. Ich hätte damals schon kein Problem gehabt, wenn TV Total als Show bleibt und ein Nachfolger übernimmt. Aber das ist dann halt dieser Personenkult. Ob es jetzt nach so langer Pause Sinn macht, die Sendung zurückzubringen, weiß ich nicht.

1 Like

der sieht literally aus wie Jan Böhmermann nur ist Sebastian ein BlasserDünnerMann und Böhmermann ein BlasserDünnerJünge :sweat_smile:

1 Like

Ich mag ja den Herrn Pufpaff, aber Pro7… nein danke. Die ganze Pro7/Sat1 Sender Familie hat inzwischen das Niveau der RTL erreicht.

Naja Problem ist doch eher das TV Total am Ende schon nicht mehr gut war und nur noch da war um die Events zu bewerben. Jetzt nach X Jahren Pause soll das mit neuem Host besser werden? Die Chance ist da einfach sehr klein.

3 Like

Leider hat RTL sie überholt. Lieber eine Love Island.

Woran lag es? An einen satten Stefan Raab, der es nur noch zur Promo von Events benutzt hat? Das würde doch entfallen oder hat Puffpaff ein Schlag den Puffpaff oder Wok-WM gerade? Momentan noch nicht.

Lag es an der Redaktion und den Schreibern? Die können auch neu sein und ausgetauscht werden. Das würde eine Sendung schon beeinflussen. Raab und Puffpaff sind von ihrer Art dann schon etwas anders. Für ein Puffpaff passt es wohl nicht so Dauergrinsend sein Stand-Up zu machen und später vielleicht nochmal die kleine Gitarre in die Hand zu nehmen.

Klappen kann das alles, wenn man natürlich nun die Sendung 1-zu-1 wie vor Jahen aufzieht, ja dann ist es schon das Todesurteil. Ich sage aber auch nicht, dass es jetzt so neu funktioniert. Late-Night ist in Deutschland sowieso nichts, was dauernd klappt.

1 Like

Der jetzt aber auch immer noch Produzent ist.
Klar kann es klappen, aber dann könnte es auch klappen weil es Puffis Montagrückblick ist. Ich glaube kaum, dass die lustigsten Clips von Trash TV heute noch Leute vor den Ofen hervorlocken wird.

Ich freue mich jedenfalls auf „Puff der Woche“ und „Puff in Gefahr“! :coolgunnar:

Spielt nicht mit meinen Gefühlen :beanfeels: