Forum • Rocket Beans TV

Was geschieht auf Brighton Manor? - Das RBTV Chadventure


#672

hmm mal überlegt die ersten ziffern der plz des jeweiligen landes der gäste als code zu benutzen?

bzw vlt sogar der stadt aus der sie kommen?


#673

Postleitzahlen wären anachronistisch, da sie meistens erst nach dem 2. Weltkrieg eingeführt wurden (ohne es jetzt factchecken zu wollen).


#674

zeitlich falsch eingeordnet? dennoch sind es doch ziffern und das ist doch genau das was uns fehlt XD


#675

Die Namen der gäste kann man auch vertauschen

2				  4
Prof.			  Maestro
Sinistre		  Medicz	  					   
			
6				  1
Pasteur	  	  	  Dr.    
Philipp	  	  	  Noster	  		 

3				  5
Dr		    	  Pater      					 
Morton			  de Structo				 	 	 	 

Der einzige Name der wirklich eindeutig französich ist, ist Pasteur Sinistre,
man vertauscht (und zwar auf beiden seiten) Vor- und Nachnamen also Sinistre mit Morton und Pasteur mit Dr, auf der rechten Seite macht man das auch, man tasucht Medicz mit de Structo und Dr mit Pater,

Die korrekte Liste wäre dann

Gast 5, Zi 2, Prof	  Morton	 Psychologe	  England		13 Uhr Dover  (10 uhr ticket)
Gast 6, Zi 4, Maestro de Structo Priester	  Spanien		8 Uhr in London abgeholt (ticket)
Gast 1, Zi 6, Dr	  Philipp	 Archäologe	  Tschechien	Abholung 06:00 Uhr ( - )
Gast 2, Zi 1, Pater   Noster 	 Architekt	  Österreich	kommt selbst (London erstellt 7:47 Uhr)
Gast 4, Zi 3, Pasteur Sinistre	 Theologe	  Frankreich    Fähre - Dover 20:00 Uhr  ( - )
Gast 3, Zi 5, Dr  	  Medicz	 Chirurg	  Italien		kommt selbst (London Ankunft 7:53 Uhr)

Die Ankunftszeiten hab ich in ruhe gelassen.


#676

Die zweite Möglichkeit könnte auch sein:
Wenn wir nämlich das erste englische Wort dem Gastgeber zuordnen, (Englisch, Spanisch, Tschechisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch) - dafür spricht, dass nach “Nein” ein Komma gesetzt ist - , dann ergibt sich folgende Zuordnung:

Spanien      2   4   Tschechien
England      6   1   Österreich
Frankreich   3   5   Italien

Dann stimmt zwar keine einzige Land-Zimmer-Kombi mehr mit der Gästeliste überein, aber man muss nur jedes Land eine Stelle im Kreis 246 bzw. 135 verschieben, damit alles stimmt.
Denn die neue Gästeliste behauptet diese Zuordnung:

England     2   4   Spanien
Tschechien  6   1   Italien
Österreich  3   5   Frankreich

In der Grafik muss man also bei 246 gegen den Uhrzeigersinn verschieben und bei 135 im Uhrzeigersinn.
Wenn man die Gästeliste als Liste nach der richtigen Zimmeranordnung 246135 ordnet, verschwindet dieser Effekt, dann wird bei beiden Sets nach oben hin verschoben.
Dann steht bei der Gästeliste England, Spanien, Tschechien, Italien, Österreich, Frankreich.
Richtig ist nach der Speisesaalfolge Spanien, Tschechien, England, Österreich, Frankreich, Italien.

Das heißt, in jedem der zwei Länder-“Dreiersets” 246 und 135 muss man nur die Reihenfolge von ABC auf BCA ändern, damit die Gästeliste stimmt. (Hoffentlich verständlich genug geschrieben)


#677

Noch eine Möglichkeit: Wir nehmen die Reihenfolge, in der die 6 auf die Europakarte gezeichnet wurde, als Reihenfolge der Länder bei 246135.

Auch da kommt etwas heraus, das fast so überzeugend ist wie der 1. Versuch mit der Speisesaal-Reihenfolge.

2 Tschechien, 4 England
6 Spanien, 1 Italien
3 Österreich, 5 Frankreich

Bei dieser Anordnung muss man bei den ersten drei die Reihenfolge der Gästeliste ABC auf CAB ändern, damit es stimmt. Die letzten drei stimmen überein.

Allerdings wissen wir ja eigentlich, dass Frankreich zu Zimmer 3 gehört. Daher dürfte diese Anordnung nicht stimmen …? Aber es zeigt zumindest, dass die Dinge oft nicht so schwarz/weiß, richtig/falsch sind, wie man meinen könnte.


#678

bei diesen möglichkeiten haben wir doch allerdings wieder nur jeweils eine permutation von 123456, oder übersehe ich etwas?


#679

Weil wir die ja getestet haben und daher ausschileßen können müssen wir damit keine Zeit mehr vergeuden. Wir sind außerdem noch nicht fertig mit der Anordnung der Liste.

Wir müssen die Uhrzeiten noch korrekt zuweisen und den Widerspruch auflösen.
Es muss dann eine Möglichkeit geben auf Zahlen zu kommen die auch doppelt vorkommen können, da es keine 1-6 Kombination ist

[edit] Zum Beispiel haben wir mit den Ländern und Zahlen vom Tisch noch Zahlen(auch wenn die schon an der Vitrine verwendet wurden) 931176, die könnten auch noch eine Rolle spielen.

Was mich zudem noch wundert, warum ist Gast 1 in Zimmer 6? Würde es nicht viel mehr Sinn machen Gast 1 Zimmer 1 zu geben? Was macht Gast 1 zu Gast 1? Warum bekommt er Zimmer 6? Mit diesen Zahlen, die wir evtl korrekt zuordnen müssen kann man auch noch auf ne Kombination schließen. 738771 in der original Anordnung stimmt ja nicht.


#680

Eine alphabetische Ordnung wäre möglich.
Bei den Berufen geht es z.B. (fast) auf.
Die Zimmer laut Gästeliste 615324 sind belegt laut unserer Werkzeugzuordnung
mit:
Archäologe, Architekt, Chirurg, Theologe, Psychologe, Priester.

Die ersten drei stimmen sehr sicher, der Rest ist etwas fraglich. Wenn man Priester und Theologe tauscht, schafft man eine alphabetische Reihenfolge:

Archäologe, Architekt, Chirurg, Priester, Psychologe, Theologe.
Dann hat eben der Theologe die schwarzen Gewänder (denkbar, da es zwei Pfarrer - Pater und Pasteur - gibt).


#682

was ich mich eher frage ist wie finde wir die zahlen her raus ohne weitere hinweise


#683

Ich bin mir noch immer nich sicher, ob wir wirklich personen, berufe, länder, etc neu anordnen müssen…

nur weil die nachnamen nicht typisch für das herkunftsland sind (zB) muss das ja nich heissen dass sinistre kein brite ist. für mich ist das einzig seltsame die ankunft der gäste sowie die reihenfolge der zimmer. beides ist recht eindeutig und beides wurde noch für nichts benötigt wenn ich mich nicht irre.

laut liste soll der gast für zimmer 3 (dr. morton) um 20 uhr in dover abgeholt werden, er kommt dort mit der fähre an. heutzutage dauert eine fahrt von rotterdam nach hull etwa 11,5std. diese strecke ist ca. 1,5 mal so weit wie rotterdam/dover. ein fährenticket mit abfahrt um 10 uhr würde also sinn ergeben… das ticket ist allerdings in zimmer 2.


#684

Ich hab mir das angesehen. Die Abholzeiten müssen auch vertauscht werden.

Die ersten zwei stimmen, die anderen Angaben der neuen Gästeliste müssen je eine Stelle nach unten geschoben werden und das letzte an die Stelle des 3., sozusagen von ABCDEF zu ABFCDE. Bezogen auf die Abholordnung, auf die wir uns geeinigt haben.


#685

Das versteh ich nicht ganz. also stimmt es, dass der Gast aus Zimmer 2 um 10 mit der Fähre kam und um 13 uhr abgeholt werden muss?

Kann es nicht viel eher sein, dass die Orte oder die Zeiten in der Liste falsch sind?

Neueliste:
Er muss um 6:00 Uhr abgeholt werden.
Er wird um 20:00 Uhr mit der Fähre in Dover eintreffen.
Lassen Sie ihn um 13:00 Uhr in Dover abholen.
Sorgen Sie für die pünktliche Abholung um 8:00 Uhr in London.

korrigiert:
Er muss um 20:00 Uhr in London abgeholt werden.
Er wird um 06:00 Uhr mit der Fähre in Dover eintreffen.
Lassen Sie ihn um 13:00 Uhr in Dover abholen.
Sorgen Sie für die pünktliche Abholung um 8:00 Uhr in London.

Ps.: Die Überfahrt nach Dover dauert lediglich so lange, weil die Route falsch berechnet wird. Es gibt keine Fähre zwischen Rotterdamm und Dover. Die Fähre legt in Calais ab. Die Überfaht nach dover von dort dauert 1.5 std. Die Strecke nach rotterdamm ist auf direktem weg etwa doppelt so lang, also 3std.


#686

In der Zimmer-Reihenfolge 615324 steht in der neuen Gästeliste:

6 Uhr abgeholt, selbst angereist, selbst angereist, 20 Uhr in Dover, 13 Uhr in Dover, 8 Uhr in London

Richtig wäre:
6 Uhr abgeholt, selbst angereist, 8 Uhr in London, selbst angereist, 20 Uhr in Dover, 13 Uhr in Dover


#687

In den Zimmern ist aber mit der Reihenfolge 246135:

Fähre 10 Uhr, Fähre, kommt selbst, London 7:47, kommt selbst, London 7:53

In der Reihenfolge 615324 ist das
kommt selbst, London 7:47, London 7:53, kommt selbst, Fähre 10 Uhr, Fähre,

wie passt das mit “6 Uhr abgeholt, selbst angereist, 8 Uhr in London, selbst angereist, 20 Uhr in Dover, 13 Uhr in Dover” zusammen?

246153:
ich schlage, 13 Uhr Dover, 6 Uhr Dover, kommt selbst, 8 Uhr London, kommt selbst, 20 Uhr London, vor.


#688

Du hast es doch selbst so angeordnet, oder?

Es stimmt aber, dass “Abholung 6 Uhr” keinen Sinn bei “selbst angereist” ergibt. Aber wo sonst?


#689

Mehr oder weniger, die Herleitung ist nicht die allerbeste… aber so weit hergeholt ist es nicht, in der original Anordnung vertauscht man die Abholzeiten von Zimmer 1 mit 6 und 5 mit 3.

13uhr dover     2   4  8 uhr london
6uhr abholen.   6   1  kommt selbst 
dover 20 uhr    3   5  kommt selbst

dann brauch man ja nur noch die zeiten 1 und 4 tauschen damit man 13 Uhr Dover, 6 Uhr Dover, kommt selbst, 8 Uhr London, kommt selbst, 20 Uhr London, bekommt

es wird ja nicht gesagt wo der gast abgeholt wird der um 6 uhr kommt.


#690

Wäre aber gemein, wenn da einfach so eine engl. Uhrzeitschreibweise eingestreut ist - oder gehst du jetzt nicht mehr davon aus, dass eine der zwei 7 eigentlich 19 Uhr bedeutet?


#691

naja so fies wäre es nicht das datum zum küchenzugang 0430 war auch in englischer schreibweise, anders kann ich es mir nicht erklären.
denk an die weisen worte von Holmes… welche anderen möglichkeiten gibt es noch?


#692

Eine Möglichkeit wäre, dass wir 6 Widersprüche finden müssen und die als Truhencode benutzen. Da wäre 6 Uhr abholen ein guter Kandidat - 6 wäre dann Teil des Truhencodes