Rocket Beans Community

Was zockt ihr gerade ?


#9297

Wenn man sich da reingefuchst hat, dann ist das viiieeeeel angenehmer


#9298

DMC5
Bin so ein Semi Fan der Reihe. Teil 3 extrem viel bei Freunden gesehen, die ersten beiden kennt man aus Videos und 4 und DmC hab ich dann selber durchgespielt.
Hab jetzt 101 Minuten gespielt und überlege gerade es bei Steam erst mal wieder umzutauschen.
Nicht weil es schlecht ist…ganz im Gegenteil, soweit ich das beurteilen kann ist es sehr gut aber irgendwie vergess ich immer wie schlecht ich in dieser Art Spiel bin.
Hab jetzt gerade den ersten richtigen Boss besiegt (den man glaube ich auch aus einer Demo kannte).
Irgendwie spielt sich das für mich fast wie ein Horror Spiel weil ich da immer so hektisch reagiere undoder denke hinter mir spawnt jetzt ein Gegner. Eigentlich sollte man sich doch da stylisch durch die Gegner schnetzeln und sich über jede neue Gegnerwelle freuen.
Durch das Kombosystem ist auch jeder Treffer den man einsteckt so zum kotzen, will eigentlich sofort jeden Kampf resetten wenn das passiert

Keine Ahnung, kann das rational gar nicht so recht erklären und finds ganz interessant wenn ich mich da selbst von aussen betrachte.
Ich glaub ich geb das erstmal zurück und hol mir das dann irgendwann noch einmal für 20€.

Eigentlich zock ich AAA Spiele immer in dicken Sessions durch aber hier strengen mich wenige Minuten schon voll an x)

Ich raffs echt nicht. Bei Darksiders 3 letztens hat ich das Problem überhaupt nicht und das geht schon in eine sehr ähnliche Richtung Spiel.


#9299

Ja…das passiert schnell bei dem Spiel. Sieht so niedlich und harmlos aus…bis das Suchtpotenzial voll zuschlägt :smiley: Ich finde das gemächliche Tempo aber sehr angenehm. Stardew Valley ist die Game-Variante von Gemütlichkeit. ^^


#9300

Gran Turismo Sport :sunglasses:


#9301

“Trials Rising” und nebenbei noch ein bisschen die Bonusinhalt der “Resident Evil VII” Gold Edition!

Das “Kartenspiel” ist derart krank…

Haha!


#9302

Neben Mass Effect spiel ich wieder ne Runde Titan Quest auf dem PC. Ist bis heute eine würdige Konkurrenz zu Diablo.

Hat jemand Lust auf etwas Co op Action bei Titan Quest, kann er sich gern bei mir melden :wink:


#9303

Zocke seit dem 25.1.19 fast nichts anderes wie Resi2 auf der PS4.
Bin jetzt im 7ten Run auf Veteran und das Ressourcen Management klappt hervorragend.
Die Endbosse sind schon ziemlich Taff und Mr X ist mit Claire tatsächlich in 10 Min. abgefrühstückt :smiley: Die S Ränge auf Normal habe ich bereits. Fehlt noch ein weiterer Veteran Run und dann noch die 14K Steps, Truhe und keine Heil Items nutzen.
Mega Game auf jeden Fall. Capcom soll gefälligst nächstes Jahr RE3 Remake droppen.


#9304

ftfy


#9305

Habe gestern Abend endlich den 2. Durchlauf in Uncharted 2 gestartet, nachdem ich vor paar Monaten nochmal Teil 1 gespielt habe.

Ach, es ist und bleibt für mich ein Meisterwerk. :heart_eyes:


#9306

Ich tobe mich derzeit auf meinem RetroPie aus (Danke @Gregor, ohne dich wüsste ich gar nicht, dass es sowas gibt) . Nach Zombies ate my Neighbors und Beavis & Butthead auf dem SNES und Starrider, ein Textadventure, jumpe und runne ich mich jetzt durch Heart of Darkness auf der PS1. Aber ich bekomme das mit dem Diskwechsel nicht hin :cry:


#9307

It is not your faul :sadsimon:


#9308

Da hat mir das LP von Simon und Denzel gereicht. Viel zu schwer und frustig für mich.


#9309

Wollte comrades in ffxv spielen, aber damit ich es machen kann, muss ich die standalone version mit 30 gb downloaden. Ich habe gerade nichts zu spielen und wann das Testmuster von one piece world seeker erscheint stwht moch offen. Caligula effect ist wohl nicht so gut.
Ich glaube ich geh wirklich morgen in einen nicht näher genannten elektrohandel und hole mir dark souls für die switch und 25 euro guthaben oder so. :sadsimon:


#9310

Davon hätte ich so gern ein remaster. :beanfeels:


#9311

Ich werde gleich erstmal wieder bei “Trials Rising” meine Runden drehen! :slight_smile:

Muss schließlich an der Bunny Hop Technick feilen!


#9312

Ffxv comrades
Hab es solo mit AI gespielt. Es ist immer noch geil. Die missionen sind spaßig und kurzweilig, die stätige progression motivierend, liebe den choosing hope soundrack (einer meiner liebsten soundracks aus der ganzen reihe), das enviromental storytelling ist faszinierend. Aber das waffensystem finde ist wirklich großartig. Neue waffentypen, die alle seperat aufgelevelt werden und viele unterschiedliche skills besitzen und erlernen können. Der vergleich zu monster hunter und dark souls liegt da schon nahe. Dark souls remastered will ich mir vielleicht demnächst für die switch holen und bei monster hunter hatte es mich schon in der demo abgeschreckt.


#9313

Ich steh auch nicht auf schwer und frustig und ich war erstaunt, wie schnell ich es durch hatte. Rücksetzpunkte sind gut gesetzt, das geht dann eigentlich :blush:

Tiny Toons auf dem SNES hatte ich gestern in einer Stunde durch. Da haben mein Kumpel und ich als Kinder Wochen dran gesessen und es nie bis zum Ende geschafft :joy:


#9314

Hab als kind zwölf jahre für super mario land 2 auf dem gameboy gebraucht und nicht beendet. Kann das irgendwer toppen?


#9315

Ich spiele nichts anderes mehr. Normalerweise bin ich der der sagt, dass ein Spiel nicht mehr als 15-20 Stunden dauern darf, weil ich sonst das Interesse verliere und was anderes spielen will. Bei Trials habe ich aber bereits 88 Stunden auf der Uhr und gefühlt ist kein Ende in Sicht. Allerdings ploppen auch jetzt erst die ersten mittelschweren Strecken auf. Kann also sein, dass ich bald eine Skill-Grenze erreiche und dann doch die Lust verliere.


#9316

Ungefähr da bin ich bei Trials derzeit auch, spiele gerade auch nur Trials, wenn ich was spiele, bin gerade bei den Mittleren Strecken. Die werde ich alle auch noch auf Gold fahren, ab schwer bin ich dann vermutlich wieder froh wenn ich irgendwie durch komme und extrem wird wie immer unmöglich^^
Wobei ich schon positiv überrascht war, das ich beim Bunny Hop in der Uni tatsächlich durchgekommen bin (ok, mit 243 Fehlern, aber immerhin), andererseits hab ich mit dem Uphill Landings (Abschnitt von A nach A+) und dem Flaming Man Technikparkours (auf Gold) schon auch die ersten Sachen erreicht, die für mich einfach nicht mehr machbar sind.
Die Stadionfinale, bei denen man alle 3 am Stück fahren muss, hab ich auch schon abgehakt…