Forum • Rocket Beans TV

Was zockt ihr gerade ?


#10359

GT Sport


#10360

Ist schon krass, wie echt das alles inzwischen aussieht! xD


#10361

Tetris effect
Habe das secret level freigeschaltet. Bekommt man auf level 50. :nicenstein:


#10362

Werde an meinen freien Tagen GTA 5 und Resident Evil 7 erneut durchspielen oder zumindest anfangen. Da ich die Spiele damals schon auf der Xbox One hatte, diese aber nun verkaufen möchte, habe ich mir die beiden Spiele nochmal für die PS4 geholt. RE7 diesesmal in der Gold Edition.


#10363

Hast du die DLCs von “Resident Evil 7” schon gezockt?


#10364

Töchter habe ich gespielt und mit End Of Zoe habe ich angefangen. Aber ich werde wohl erst nochmal das Hauptspiel durch spielen. Oder doch erst End Of Zoe ? Mal sehen. :smile:


#10365

Dark Souls 2
Die Spinnen in dem Spiel sind wohl mit die am besten/widerlichsten animierten Spinnen die ich bisher gesehen habe.

Ansonsten befinde ich mich glaub ich auf der Zielgeraden nachdem mir das vierte Primal Bonfire um die Ohren geflogen ist :smiley: . Also werde ich mich jetzt wohl an die DLCs setzen. Egal ob und wie ich jetzt in den DLCs leiden werde, muss ich sagen, dass mir DS2 bisher echt richtig gut gefallen hat.
Die Geschichte und Atmosphäre unterscheiden sich etwas vom ersten, gefallen mir aber sehr gut. Diese ganze Thematik über das Vergessen (sowohl Kurzzeitgedächtnis bei den NPCs aber auch grundsätzlich was die Ereignisse in der Vergangenheit angeht. Die vergangenen Könige, die “Götter”, die Drachen… alles vergessen.) ist echt gut und bedrückend umgesetzt. Ich verstehe die Kritik am Leveldesign, muss aber trotzdem sagen, dass ich die meisten Gebiete sehr genossen habe. Ausnahmen sind die Shaded Woods und Harvest Valley. Oh, und Black Gulch… fuck you, Black Gulch.

Und die Bosskämpfe fand ich auch meistens recht spaßig. Hier und da vielleicht etwas zu leicht aber dafür gibts ja dann den DLC, von dem was ich so gehört habe.


#10366

Last of us Remaster

Hierzu muss etwas Vorgeschichte erzählt werden. Last of us war 2015 mein erstes Spiel für die PS4. Bei der Szene mit sarah am Anfang war ich eher so “ok, was ist hier gerade passiert?” Und die stelle hat mich relativ kalt gelassen. War da noch 18 und mochte damals wie heute keine kinder.

Fast forward vier jahre später zu diesem Freitag. Ich habe es wieder angefangen und die besagte Stelle kam. Diese Szene hat mich emotional kaputt gemacht. Ich weiß nicht, was sich bei mir geändert hat, aber beim Spielen habe ich etwas geweint, weil das nicht an mir vorüber geht, was gerade passiert. Und dabei kannte ich die szene bereits, welche mich das erste mal kalt gelassen hat.

Aber jetzt, wo ich es erneut spielen kann, achte ich mehr auf details und solche sachen wie game design und storytelling. Exzellenter einführung des Ausbruchs der Sporen auf narrativer Ebene indem man da sarah spiel. So wohl sarah als auch der spieler wissen nichts und erfahren eher von den Folgen, als der Ursache und das passiert auch nur graduell. Fantastisch für einen Storytelling fan wie mich. :simon:

Slay the spire

Meine joy cons sind gestern noch angekommen und sofort slay the spire geholt. Es macht viel spaß. Die kämpfe sind durchweg taktisch und strategisch anspruchsvoll. Es hat ein sehr organisches und motivierendes Progressionssystem, indem man nach jeden kampf eine karte erhält und am lagerfeuer diese auchvaufwerten kann. Hinzu kommt noch die freieheit den eigenen weg bestimmen zu dürfen. Also bisher gefällt es mir sehr.

Ich glaube damit ist mein toef auch beendet. Habe in der zeit nur tetris effect und ffx gespielt, aber ich bin jetzt bereit für Neues. Tetris effect bleibt aber in meiner Rotation. Dafür ist es viel zu geil.


#10367

Spoiler zum Spielfortschritt:

du bist ca bei der hälfte bzw hast 2/3 geschafft vom Grundspiel :smiley:


#10368

Hauptsächlich Anno 1800 und ab und zu Yoshi’s Crafted World


#10369

GT Sport


#10370

Noch Stellaris, werd aber wohl bald wieder abbrechen. Irgendwie ist es nur die ersten Stunden interessant. Sowie man die anderen Völker trifft wirds meh. :frowning:


#10371

Mit “F1 - 2017” endlich auch mal ein Rennspiel auf der PS4!

Macht Bock! :slight_smile:


#10372

Gestern auf der Switch “Lego Harry Potter Collection” gestartet. Habe ich zwar auch schon auf Steam und da auch ein Stück weit gespielt, aber Lego und Switch passen für mich einfach so gut.


#10373

den neuen borderlands 2 dlc!
bisher gefällt er mir ziemlich gut.
mal gucken wie lang er noch geht,hab bisher ca. anderthalb stunde gezockt.

mein e3 highlight bisher :ugly:


#10374

P.S.

Mit der “WipEout Omega Collection” besitze ich natürlich im Grunde auch schon ein Rennspiel für die PS4 aber ich meinte natürlich das erste mit realen Rennboliden! :slight_smile:

Schönes Formel 1 Spiel!


#10375

Dachte mir gestern morgen so:

“ach schau mal kurz in Yu-Gi-Oh! Duel Links rein.”

ygo


#10376

Warte brennend auf den YGO-Ableger für die Switch, habe aber auch große Angst, dass da alte Süchte wieder getriggert werden. :sweat_smile:
Entweder das oder ich lass es nach 5 Stunden gut sein, weil ich nach über 10 Jahren Abstinenz erschlagen werde von der Masse an Karten und Möglichkeiten.


Arbeite mich seit einer Weile stückchenweise durch Bridge Constructor Portal und bin echt angetan. Seit ein paar Leveln ein paar echte Kopfnüsse dabei (gerade Level 50 beendet), aber gerade deshalb, weil ich keine Ahnung von Statik und nur eine ungefähre Ahnung habe, was sinnig sein könnte, umso befriedigender, wenn am Ende alles hält. :beangasm:


#10377

Habe die Tage Dragon Quest 11 wieder angefangen.
Gefällt mir von Zeit zu Zeit besser.

Nach den ersten 20h habe ich damals aufgehört, war doch recht langweilig.


#10378

AC: Odyssee
Hauptstory durch, alle Kultisten, Schiff auf Maximum. Nur noch irgendwie die Hippokrates Questreihe abschließen und keine Ahnung mehr wie.
99,51% der Spielwelt erforscht und die lästige suche nach der letzten Sandbank oder Insel.
Dann gäbe es Platin.