Welches Spiel habt ihr gerade abgeschlossen


#2793

Sehe ich anders. Wie schon beschrieben mag ich beide Spiele echt gerne und kann sie nur wärmstens weiter empfehlen.

Werde sicherlich mindestens Teil 1 erneut durchspielen :slight_smile:


#2794

Die erste hälfte fand ich wirklich großartig, aber ab (inklusive) dem Herrenhaus fand ich es nur noch furchtbar, leider. :frowning:


#2795

Das Herrenhaus hat mich auch genervt, aber das meiste davor und danach gefiel mir recht gut.


#2796

Deliver us the Moon: Fortuna

Hatte ich vor Ewigkeiten mitfinanziert (allerdings erst in der Paypal-Kampagne war wohl deswegen nich in den Credits) und bekam daher den Steamkey. Super atmosphärisch, Abwechslung auch durch verschiedene Gameplay-Elemente, Action aber ohne Kämpfe (ausgenommen ein umprogrammierter Roboter den man aber ausweichen muss), aber deutlich zu kurz mit ca. 4 Stunden Spielzeit. Gut das das anschließende DLC kostenlos wird.


#2797

Es ist vollbracht!

Vorgestern habe ich “Mass Effect Andromeda” durchgespielt!

Gutes Spiel, welches zwar nicht die Qualität der ursprünglichen Trilogie erreicht, für sich gesehen aber durchaus funktioniert und Spaß macht! :slight_smile:

Nach weit über 100 Stunden Spielzeit ist es jetzt aber auch erstmal gut! :slight_smile:


#2798

Ich habe Lords of the Fallen durchgespielt. Es ist das erste Soulslike was ich überhaupt gespielt habe, weil es das Einzige ist, was DRM-free verfügbar ist. Ich hab viel schlechtes über das Spiel gehört, aber ich muss sagen, das Spiel hat mich sofort in seinen Bann gezogen und ich konnte nicht mehr aufhören es zu spielen bis ich es durch hatte. Vielleicht liegt es daran, dass ich nie Dark Souls oder Bloodborne gezockt habe, aber für mich ist dieses Spiel echt weltklasse und ich kann die ganzen “1-2 Sterne” Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen. Für mich eines der besten Spiele die ich dieses Jahr gezockt habe. Bis auf den DLC, der ist alle 10 Minuten abgestürzt und war einfach komplett unspielbar (vor allem da bei einem Neuladen alle Gegner respawnen).

Dann hab ich heute die Deltarune Demo durchgespielt. Wow, das ist einfach fantastisch. Undertale ist ja meiner Meinung auch schon eines der besten Spiele aller Zeiten gewesen, aber Deltarune hat wieder genauso viel Potential.

Zudem hab ich jetzt The Last Door (Season 1) durchgespielt. Ich habe es Monate lang nicht gekauft weil die Grafik mir überhaupt nicht zugesagt hat, obwohl es mir öfters empfohlen wurde. Aber wow auch dieses Spiel hat mich sofort gefesselt. Es ist interessant wie eine gute Geräuschkulisse total verpixelte Grafik im Gehirn in realistische Ortschaften verwandelt. Ein einzigartiges Erlebnis. Hab mir gleich den zweiten Teil gekauft.


#2799

Lords of the fallen ist definitiv nicht schlecht, die 1-2 sterne wertungen sind von typen die nur dark souls kennen und das gleiche erwartet haben.
Persönlcih würd ich dem spiel 3.5 sterne geben, das kampf system find ich noch etwas zu ungebalanced, wodurch es manchmal unfair wird v.a. im ng+ oder ng++ kann das haarig werden find ich. Und die story macht leider wenig sinn bzw. der zusammehang mit der intro sequenz wird nicht ganz klar mMn.

aber definitiv kein schlechtes game


#2800

Guck dir am besten „The Surge“ an, bin kein Fan von der Soulsreihe aber das Game hats mir nach Lords of the Fallen angetan und könnte ja bei dir den gleichen Effekt erzielen - falls Science fiction magst


#2801

TEW Teil 1 & Teil 2 sind ziemlich gute Games. Der erste etwas mehr auf Panik/ Terror getrimmt. Der zweite wirkt für mich eher wie ein Mysterie Thriller wo der Focus auf die Charakterentwicklung der Hauptfigur liegt. Beides auf jeden Fall gute Spiele, wobei mir der zweite richtig gut gefallen hat.


#2802

Gibt es leider genauso wie Dark Souls, Bloodborne und Nioh auch nicht DRM-free.


#2803

achja falls welche nun angetan sind: Lords of the Fallen GOTY gibt’s bei GOG gerade für nicht mal 5€


#2804

This! Hatte vorher die Trilogie komplett auf 100 Prozent durchgeballert und zwar daher auch etwas enttäuscht an den einem oder anderen Punkt aber insgesamt viele Stunden verbracht und Spaß hats dennoch gemacht. Zwar nicht auf 100 Prozent weil auf paar Sachen hatte ich dann doch keine Lust mehr gehabt, der Rest ist aber sicher mehr als solide. (Also find ich nicht so schlimm wie es sonst so empfunden wurde)


#2805

Ich spiel auch gerade The Surge und Lords of Fallen habe ich früher gezockt.

The Surge ist aufjedenfall nochmal ein Steigerung zu LoF. Wenn ich ehrlich bin, macht es mir sogar mehr Spass als Dark Souls! (Außer dem ersten Teil, der bleibt unereicht)

Und hoffentlich wird The Surge 2 noch einige der Kritikpunkte vom 1. Teil beseitigen, dann wird das ein Sci-Fi Battleschmaus für mich :smiley:


#2806

hatte mit the surge auch mehr spaß als mit so manchen souls teil.


#2807

Aber echt mal. Mal eines der Spiele wo Wertungen und meine Meinung komplett konträr gegangen sind. Freu mich ja schon auf den neuen DLC und Teil 2 :beangasm:


#2808

So The Last Door Season 2 ist jetzt auch durch. Bin schon fast traurig, dass es keine weiteren Teile mehr gibt. Obwohl ich ja eigentlich Horror ohne übernatürliche Erklärung mehr mag.


#2809

Mir ging der erste Boss auf den Sack und habs da abgebrochen. :joy:


#2810

Der neue Dlc von The Surge ist leider nicht so toll. Also diesen Wild West Dlc meinste, oder? :wink:


#2811

Ah ok, wusste nicht, dass der schon draußen ist. Schade wenn er doch nichts ist :confused:


#2812

Aber der Freizeitpark-Dlc ist echt gut! Vor allem, wenn du mit der Iron Maus Rüstung rumläufst xD