Forum • Rocket Beans TV

Wie träumt ihr?

Ich träume ständig davon, dass ich demnächst von einer Klassenfahrt abreisen soll. Und enorme Probleme damit habe meine Abreise, insbesondere das Koffer packen, richtig und rechtzeitig vorzubereiten. Und dann spüre ich während des Traumes die ganze Zeit so eine Panik und einen Stress nicht abgeholt und wieder nachhause gebracht werden zu können, weil ich es höchst wahrscheinlich nicht schaffen werde mein ganzes Zeug wieder vor der Abreise in alle meine Taschen und Koffer zu bekommen.
Ist auch so einer meiner immer wiederkehrenden Träume, nach denen ich, wenn ich aufgewacht bin, total erschöpft bin.

jetzt musst du sie nicht mehr kaufen, sondern nur davon träumen, wenn du etwas nachschlagen willst :coolgunnar: :moneybag: #LifeHack

Habe neulich geträumt, das ich mit dem 9€-Ticket von irgendwo nahe der Grenze Nord-Nordrhein-Wwestfalen und Süd-Ostniedersachsen mit der Regionalbahn ins Ruhrgebiet fahren wollte. Es gab auch eine direkte Verbindung, die aber noch übers Ruhrgebiet hinaus ging.
Ich bin bei einer Endhaltestelle eingestiegen und unterwegs einschlafen. Als ich wieder aufwachte, waren die nächsten Halte nur in mir nichtssageneden Käffern, wo der RB so hält. Keine Ahnung ob ich noch vor dem Ziel aufgewacht war, oder schon verpasst habe. Aaaaber: Die Bahn pendelt ja hin und her. Falls ich schon am Ziel vorbei bin, kann ich einfach sitzen bleiben und komme auf dem Rückweg wieder vorbei. Hab ja das 9€-Ticket. :woman_shrugging: Also weitergeschlafen.
Dann war ich in einem Bahnhof, dessen Halle wie eine U-Bahn-Station aussah. Dort habe ich auch gedöst während ich auf meinen Zug gewartet habe. Es hielten dort nur die Linien 9 und 11. Deren Zielstädte sagten mir wieder nix. Schließlich waren mehrere von denen durchgefahren und hatten dabei auch immer andere Ziele, und alle Schulkinder einer Jahrgangsstufe hatten sich für eine Klassenfahrt sich eingefunden (mit denen hatte ich nix zu tun, aber sie waren laut).
Da habe ich mal auf eine ausgehängte Karte der Gegend, auf welcher die beiden Linien eingetragen waren, angeschaut. Wieder zunächst nur unbekannte Orte, bis ich an der Südkante plötzlich Bremen gefunden habe. Ich war in Süd-Schleswig-Holstein. WTF, wie kam ich den da hin? Meine ursprüngliche Linie kommt da bei weitem nicht hin. :cluelesseddy: Bin dann erstmal zum Info-Schalter, um zu Fragen mit welchem Zug ich zurück komme. Geht ja auch, weil 9€-Ticket. War nur gerade niemand da.
Bin dann aufgewacht. Verrückter-9€-Ticket-Traum :joy:

3 „Gefällt mir“

Noch bevor es richtig losgeht, schon den ganzen Stress im Traum durchgespielt :beanjoy: solche „Proben“ durchlebe ich auch hin und wieder in meinen Träumen.

3 „Gefällt mir“

Ich auch. Und das nervt. Versuche mich durch Schlafen eigentlich immer vom Tag her zu resetten. Aber wenn mir dann auch noch im Traum schwierige Aufgaben gestellt werden, die zu bewältigen sind, wach ich schon gestresst auf :sweat_smile:

2 „Gefällt mir“

Geil ist auch, wenn ein sehr wichtiger Termin in der frühe ansteht und ich schon vorher träume wie ich verschlafe und überhaupt alles schief geht, was nur schief gehen kann.
Und das dann nicht mitten in der Nacht, sondern morgens nach dem ersten wach werden, aber noch kurz bevor mein Wecker klingelt. Was mich dann immer komplett verwirrt und verstört.

Erster Traum von letzter Nacht war was mit freiwilliger Feuerwehr. Die Welt ging gerade unter und wir mussten da irgendwie helfen. Aber das war ein sehr verrücktest, vielgeschossiges Haus, in dem die Wache untergebracht war. Da hatte man mit mehr zu kämpfen als gegen den Weltuntergang. Teile des Hauses fielen schon zusammen und man kam nicht immer dort an, wo man hin wollte.

Zweiter Traum war dann was mit Soldaten. Was da aber genau meine Aufgabe war, weiß ich nicht mehr.

2 „Gefällt mir“

Ich träume in letzter Zeit oft davon, wie ich Haarausfall habe. Das scheint mich wohl unbewusst zu beschäftigen… ^^

Habe heute geträumt wie einer fiktiven Person hier aus dem Forum einen Tag voller richtig mieser Erlebnisse hatte und am Nachmittag dann eine zweite fiktive Forumsperson zur Hilfe kam und die erste Person unterstützt und wieder auf die Beine geholfen hat. Diese Geschichte von zwischenbohnlicher Nähe und Hilfsbereitschaft wurde dann hier gepostet und schließlich von @derbrudervonmario für eine Perle des Monats nominiert.

Manchmal bewegt mich das Forum schon. :thinking:

4 „Gefällt mir“

Hieß eine von den fiktiven Personen zufällig Schmolly?

Was hat Schmolly jetzt schon wieder angestellt? :beanmad:
Immer bringt der sich in Schwierigkeiten.

Nein!

Um mal wieder von dem Off-Topic „Was träumt ihr“ zurück zum On-Topic „Wie träumt ihr“ zu kommen: Ich kann mich zwar direkt nach dem Aufwachen noch an die (meistens nur letzten, manchmal auch mehr) Trauminhalte erinnern, aber sobald ich nur an irgendetwas anderes denke („Och nöö, fünf Minuten gehen doch noch“) sind viele Erinnerungen an den Traum gelöscht. Mir bleibt nur noch die Erinnerung daran, dass ich mich vor ein paar Sekunden noch an den Traum erinnern konnte. :beansad:

Direkt aufschreiben. So mach ich es immer wieder.

Ich dachte darum gehts hier

Die Umfrage im Eröffungspost vermittelt was anderes. Aber naja, es reicht ja ein Traum-Thread im Forum. Deshalb hab ich den immer dazu benutzt, auch Träume zu beschreiben :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Meistens im Schlaf…

„Wo ist denn der Block?“ denke ich und zack!, weg ist der Traum. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ich tipps übers Handy direkt hier ins Forum :ugly:

Ich habe mal zur Abwechslung kein Drama oder Horror geträumt. Sondern einfach, wie ich meinen Keller zu einem Party- und Aufbewahrungsort umgebaut habe. Jetzt will ich auch so einen Keller haben :beanomg: Ich glaube, da bahnten sich auch wieder Konflikte in der Story an, ich bin aber wohl rechtzeitig wach geworden, sodass die keine Rolle mehr gespielt haben.

1 „Gefällt mir“

Ob der Billiardtisch nun mit einem grünen oder einem roten Tuch bespannt werden soll, daran können Ehen zerbrechen. :upside_down_face: