Wiederholungen-Akte ungelöst. Bitte beheben!


#907

Wo sind denn noch die Vorteile von vielen Wiederholungen?

Bisher heißt es nur, das Wenig-RBTV-Schauer mehr Chancen haben, neuen Content zu sehen.
Das könnten sie auch leicht und schnell mit den VoD, weil der ganz oben in allen Video-Listen ist.

Alter Content hat man sicher schon mal gesehen, aber gute alte Formate z.b. verschiedene Almost Daily (Thema Haustiere oder Anime oder so), ist nichts, was viele Leute extra raussuchen, wenn sie Langeweile haben, aber dranbleiben würden, wenn es zufällig läuft.
Wenn viel wiederholt wird, verliert RBTV einfach potentielle Zuschauer. Ich weiß nicht ob man mit so vielen Wiederholungen wirklich wesentlich mehr neue Zuschauer gewinnen kann. Die Hürde sich alte Sendungen zu suchen ist viel höher, als neue VoDs anzumachen.

Wenn eine Sendung Nachts wiederholt wird, ist es auch okay, gerade für Schichtarbeiter oder ähnliches.
Aber die Chance zu einer Sendung einzuschalten, die schon gesehen wurde, ist einfach extrem hoch bei 4 Wiederholungen innerhalb von 48 h. Vielleicht ist da auch alter Content für neue Zuschauer wesentlich interessanter als die 4. Wiederholung.


#908

Von vielen Wiederholungen gibt es gar keinen Vorteil und das würde wohl hier auch keiner argumentieren. Mir zb. ging es lediglich um alt Vs. neu.


#909

das neu immer besser ist als alt, dass streitet ja auch keiner ab. Aber der Streitpunkt ist die Anzahl der Wiederholungen innerhalb von 48 h.


#910

Nein, wir reden da gerade einander vorbei. alt Vs. neu bezog sich nur auf Wiederholungen meinerseits.

Wie gesagt, ein Teil der Diskussion ist was wiederholt wird und der andere wie oft. Der erste Punkt ist diskutabel, dass Sachen 3-4 mal in kurzer Zeit laufen absolut nicht.


#911

Bist du nicht müde, deine Argumente und Kritik alle 10 Posts zu wiederholen?

Die Rocketbeans werden es jetzt gelesen haben und die, die es hier nicht verstehen, wollen dich gar nicht verstehen, sondern einfach nur aus Prinzip dagegenhalten.


#912

Falls du mich damit meinst, nein. Ich hab nur eine andere Ansicht diesbezüglich, welche ich auch dargelegt habe.


#913

Wenn man das Gefühl hat nicht gehört zu werden, schreit man umso lauter :colinmcrage::simonhahaa::frust:


#914

Ich gebe auch nochmal meinen Senf dazu ab, denn ich finde seit Mittwoch haben wir jetzt hier im Thread viele Meinungen gehört, von konstruktiver Kritik, Unverständnis, Verbesserungsvorschläge, Häme (auch eine Art seine Meinung auszudrücken) bis von ist mir egal ich schau den Stream ja eh nicht und es waren wieder Bohnen im Thread anwesend, die mitgelesen haben.
Wäre es nicht langsam Zeit liebes RBTV zu diesem Thema endlich reinen Wein einzuschenken, zu sagen ja wir haben eure Kritik verstanden aber möchten das jetzige Konzept trotzdem beibehalten, deshalb tut es uns leid oder irgendwie einige coole Lösungsansätze hier aufgreifen. Es bringt nichts, und so wirkt es leider nach über einem Jahr zu sagen: sorry war nur ein Fehler, dieses geht nicht weil 60 FPS Umstellung oder weil dieses… und sich am Ende für den Zuschauer zeigt : Hmm daran kann es nicht gelegen haben, die alten Videos sind doch sicherlich nach fast einem Jahr bestimmt neu verarbeitet. Und Micha P hatte doch zu diesem Thema noch nach unseren Wünschen gefragt, als der Thread durch die Decke ging. Was wurde daraus?
Hätten wir eine klare Linie könnten wir wenigstens aufhören hier ewig zu Diskutieren und endlich diesen Thread schließen oder wie gesagt irgendwie etwas an der jetzigen Situation ändern. Ich finde das wäre doch am sinnvollsten als auf ewig und drei Jahre zu versuchen das Problem auszusitzen. Irgendwann müssen wir zu einem Happy End kommen :slight_smile:


#915

Ich glaube bevor sie sich der Thematik annehmen und sich Konzepte für Wiederholungen überlegen stellen sie den 24/7 Betrieb ein und streamen nur noch Premieren oder Live Content da das einfacher zu bewerkstelligen ist und nicht so viele Ressourcen kostet :kappa:


#916

Da kann ich dir uneingeschränkt zustimmen. :blush:


#917

Was ist denn mit den Leuten, die die VoDs lieber im Stream mit Chat schauen als direkt das VoD ohne Chat ?

Zumal es auch sein kann dass es davon auch wieder Gruppierungen gibt

  • Leute die hauptsächlich Nachts - morgens schauen können
  • Leute die hauptsächlich Vor-/Nachmittags schauen können
  • Leute die hauptsächlich abends schauen können.

#918

Und was ist mit den leuten die das VOD rückwärts on stream mit mixer chat schauen wollen?
Oder Leute die es in 4 facher geschwindigkeit mit chat bei vollmond aber nur in schaltjahren schauen möchten?

Ernsthaft, soll das ein argumentationsaufbau FÜR möglichst viele wiederholungen sein dass auch ja jede gruppe die es unter allen möglichen umständen schauen möchte es on stream sehen kann?


#919

Vlt ist das wieder so auf hohe Niveau und so…

Zitat von @Fabian ausm Blog: https://www.rocketbeans.tv/blog/40/BeansJam-Mobile-Was-erwartet-euch-dieses

Ansonsten laufen nachts liebevoll zusammengestellte Reruns (…)

Sorry, aber BITTE WAS? Ihr zeigt die Aktuelle Staffel Beef und die aktuelle Staffel After Dark. Also dass das mit Liebe zusammengestellt ist, könnt ihr aber bitte jemandem erzählen, der die Hose mit einer Beißzange anlegt!
Beides geht so etwa sieben Stunden am Stück, super für euch, ist jeweils eine Nacht fas voll. Noch ein aktuelles MoinMoin bzw den aktuellen Retro Klub dazu und Zack fertig: voller Plan.
Für uns Zuschauer, eintönig. Ja selbst Beef wird noch paar Stunden eintönig, meiner Meinung nach zumindest.


#920

Merkt man ja sehr gut dass die Bohnen in diesem Thread hier mitlesen. Ein Schlag in die Fresse für alle die hier über 1 Jahr lang Vorschläge gemacht haben wie man es besser machen könnte.


#921

In diesem Thread wurden aber mehrere Diskussionen zusammen geführt. Zunächst ging es darum dass immer am Vormittag vor Moin Moin nur BohnJour Folgen gespielt wurden, die man mit der Zeit auswendig kannte.
Dann ging es darum das Sendungen vom Vortag zu oft wiederholt wurden.
In letzter Zeit geht es gefühlt eher um die ideale Programmierung des Morgens.
Also dass nichts gemacht wird stimmt nicht, es läuft zumindest nicht mehr jeden Tag BohnJour vor MoinMoin in der unendlich Schleife.


#922

Ja…ich glaube nicht, Tim.


#923

Ich finds schade dass man sich hier seitens der Bohnen gar nicht mehr zu Wort meldet. Dein zitierter Satz wäre hier gut aufgehoben gewesen. Naja immerhin haben wir jetzt wohl indirekt eine Antwort bekommen. Anscheind hat man also unsere Kritik mitbekommen, will aber den aktuellen Weg beibehalten.
Verstehe nicht wieso man das zusammen mit dem zitierten Satz so hier nicht mitteilen möchte.
Ich finde man kann diesen Thread wirklich langsam jetzt schließen. Sicher wird man hier weder eine konstruktive Diskussion führen können oder jemals eine Reaktion auf diesen Thread erhalten oder glaubt noch wer dran?
Eine klare Linie hätte jeder der hier schon lange mitschreibt und mitliest verdient gehabt. Das ist jedenfalls nicht die feine Art, wie man als Community Sender mit Kritik umgeht.


#924

Werft mal einen Blick hoch. Es wurden 2 Threads eröffnet wo wir uns Wiederholungen zum Wochenende wünschen und zusammen diskutieren können. Ich denke das ist doch der richtige Schritt auf den wir schon lange warten :slight_smile:
Vielleicht schaut ja ein Mod hier später vorbei und verlinkt die von mir erwähnten Threads, da ich leider nicht weiß wie das geht und danke an @Lisa_RBTV und an die Verantwortlichen, die unseren Wünschen und Kritken nachkommen möchten :herz: Gestern dachte ich noch, dass der Punkt erreicht ist wo wir hier dicht machen können. Schön sich im diesen Fall geirrt zu haben :slight_smile:


#925

Das hier ist der Vorschlagthread mit euren Wünschen zu den Wiederholungen, die ab heute gesammelt werden.

Dere Diskussionen dazu bitte in den Thread auslagern:


#926

Gut Gut, dann könnt ihr das hier auch Schließen, ich bin eh kaum bis gar nicht mehr Online & mit den beiden Thread´s kann dann auch besser gearbeitet werden.

Gehabt euch wohl & viel vergnügen :pray: