Rocket Beans Community

Wiederholungen – Diskussion zum Wünsche-Thread


#21

Stimmt, da klingelt auch irgendwas bei mir im Hinterstübchen. Das war doch total kurz und mehr ein Experiment als ein richtiges Game oder?


#22

Dominique Pampelmouse oder so.


#23

Jaa genau. Zumindest meinte ich das!


#24

Schade. Ist aber auch echt ne ziemlich seltsame rechtliche Situation.
Dass man es nicht auf YouTube uploaden darf, verstehe ich ja noch.
Dass man es aber nicht wiederholt streamen darf, sondern nur einmalig bzw live entzieht sich jeglicher Nachvollziehbarkeit. :beansad:


#25

Warum? Das ist doch mit der meist kritisierte Punkt. Warum wird das trotzdem so stur durchgezogen? Erklärt´s doch bitte einfach mal, ich möchte es wirklich gerne verstehen.


#26

Beweisstück A. Wenn das nicht grund genug ist es mal wieder zu zeigen


#27

Es ist gar nicht unsere Intention das stur durchzuziehen, allerdings haben wir einen anderen Eindruck, ehrlich gesagt. Wir können das Problem leider nicht an allen Stellen parallel lösen und wollen uns erst einmal auf die Zeiten konzentrieren, die am stärksten kritisiert werden. Dabei ist uns die Nacht tatsächlich am seltensten aufgefallen, bzw. liegt der allgemeine Tenor der Kritik eher auf den vielfachen gleichen Wiederholungen. Wenn wir da einem Irrglauben unterlaufen, kann das gerne hier diskutiert werden.

Und um deine Frage konkret zu beantworten: unsere Intention in der Nacht das Programm des Tages zu wiederholen, liegt darin, dass wir davon ausgehen, dass noch nicht alle Sendungen auf YouTube hochgeladen sind und Leute, die beispielsweise am Tag oder Abend nicht schauen konnten, die Sendungen nachts nachholen können. Wie gesagt, wir sind offen falls der allgemeine Tenor das anders sieht.


#29

Sorry ihr seid zu schnell für mich. Ich kommentiere einfach mal was ich so finde und denke :disappointed_relieved:

Ich unterstürtze das.

Ne finde ich nicht wirklich gut. Wer bingen will, kann ja auf VODs zurückgreifen. Es ist ja da. Es wurde ja auch schon die LP-Länge diskutiert in einem eigenen Thread. Ich geb da das Argument mit dem Selbsteinteilen, jetzt auch mal nicht nur an die kurze Sessions Zuschauer sondern eben auch an die Binge Zuschauer.
Ich fände einzelne Folgen bzw wenn man Pre-Sender Kram nimmt so 1h-1,5h Sessions als angenehm. Abwechslung rein bringen eben.

Auserdem haben viele die Pre-Sender Sachen angesprochen. Da bin ich voll dabei :slight_smile: Würde das Ganze sogar so ums Erste Jahr erweitern (jetzt keine Harte Grenze so als Grobe Einordnung). Ich denke einige sind erst später auf den Sender aufmerksam geworden, wie ich selbst auch. So wird man auch mal auf ältere Dinge aufmerksam, die man sonst vlt gar nicht findet. (Habe jetzt schon hier paar Sachen gelesen die ich aus diesen Gründen gar nicht kannte oder einfach nur nicht gesehen habe) Und für alle die von Anfang an dabei sind, ist es doch auch schon länger her und vlt nochmal nett.


#30

ich will das intro wieder öfter sehen. achso, darum gehts nicht :beansad:


#31

Ist nicht ganz das was gefragt ist, aber ich schreib es hier einfach mal für die Zukunft, wenn auch die normale Woche angegangen wird, was ich als grundsätzliches “Konzept” am besten fände :slight_smile: . Hatte ich auch im anderen Thread schon ein zwei mal geschrieben:

Abends nach Sendeschluss das MoinMoin des Tages, vormittags nach MoinMoin das Primetimeformat vom Vorabend (also z.B. Chat Duell oder Kino+) und der Rest der Wiederholungsschleife mit wird abwechslungsreichen altem Kram gefüllt.

Zeitnahe Wiederholung von aktuellen Lets Plays finde ich unnötig, vor allem wenn einzelne Folgen, wie zur Zeit sehr oft, über mehrere Stunden gehen. Mitten in ein Lets Play einsteigen ist im Gegensatz zu Show-Formaten immer doof und so blockiert man sich ganz schön viel Sendezeit.

Die Wiederholungsschleife lohnt sich für mich vor allem, wenn dort alter cooler Kram läuft, den ich nicht kannte oder vergessen habe, weshalb ich auch keine konkreten Vorschläge habe.


#32

Das hab ich auch so in Erinnerung. Kann mich nicht erinnern, dass es große Beschwerden gab, dass die Inhalte des Tages wiederholt wurden. Find es persönlich ganz gut so.


#33

Genau, vielen Dank :kissing:


#34

Ah danke für dir Antwort erstmal :slight_smile: Aber nun bin ich selber verunsichert. Ich habe nämlich tatsächlich den Eindruck dass das Nachtprogramm das Hauptproblem ist. Aber jetzt bin ich selber nicht mehr sicher inwiefern das ein subjektiver Eindruck ist, da es zumindest auch mein Hauptkritikpunkt ist. Wochenende find ich weniger das Problem da dort ja doch einiges Neues und Fremdcontent läuft, dazu öfters auch Events, passt schon. Vormittags ist mir eh gänzlich egal :smiley:
Aber Nachts ist es ein Problem. Früher hab ich Nachts oft RBTV nebenbei laufen lassen, war immer nice als Second Screen, mal Jan Tenner, mal ADs, mal Urknall Weltall… , mal Podcasts usw. Aber nun schon lange brauch ich gar nicht mehr einschalten weil genau das was vorher kam grad nochmal läuft. Das ist um so mehr ein Problem wenn man mit Dark Souls nichts anfangen kann :wink: Bzw auch mit anderen LPs die für einen persönlich nicht so interessant sind. Das heisst, wenn der Nachmittag nichts ist, ist die Nacht auch nichts, und damit der gesamte RBTV Tag nichts. Früher konnte man aufs Nachtprogramm hoffen wenn Nachittags nichts (subjektiv) interressantes kam. Mich persönich ärgert das echt wenn ein 4 Stunden LP was gerade lief nach dem Moin Moin grad nochmal von vorne anfängt. Dabei gäbe es so viele Alternativen für eine Nachtschleife. Und mein Gefühl ist dass die meisten oder zumindest sehr viele das genau so auch kritisierten im WdH-Thread.


#35

Würde mich mal interessieren ob ich eventuell alleine damit bin, aber da es hier primär um das Wochenende geht hau ich mal 'ne Idee/Wunsch raus.

Am Wochenende schaue ich nie nur eine einzelne Sendung im Stream, schon gar keine Wiederholungen. Wenn ich am Wochenende zuhause bin, nehme ich mir selber was vor. Binge eine Netflix-Serie oder zocke irgendwas, höre lange Podcasts usw.
Wirklich selten hab ich das Gefühl “Jetzt von 16:45 bis 17:45 hab ich zufällig Zeit und will eine Wiederholung auf RBTV gucken, obwohl ich die auch einfach per VOD gucken könnte”.

Viel mehr wünschte ich mir aber bei einigen großen Live-Ereignissen, dass ich das nachholen könnte, was als VOD aber einfach nicht so richtig geht.
Wie wäre es also, wenn man da die Not zur Tugend macht und am Wochenende eher Binge-Material raushaut? Große Pen&Paper Abende, Beans VS sessions und so alles, was man live verpasst haben könnte. Das könnte man dann im Stream nochmal als “Live 2.0” erleben, nicht richtig live aber immerhin mit Live-Chat.

Das wäre wirklich was wo ich mir auch mal einen Samstagabend freihalten würde, den ich sonst mit was anderem verbracht hätte.
Saturday Binge Night oder so.


#36

Wenn man sich den Sendeplan so anschaut, dann scheint der neue Wiederholungsplan (wie immer der jetzt genau aussieht) anzulaufen.
Für Mittwoch (Feiertag in Hamburg) sehen wohl eher “Highlights” aus verschiedenen Sendungen an.
Am Wochenende hat man sich wohl eher Richtung binge-watching entschieden. Wurde sich hier ja auch von mehreren gewünscht, von daher schon ok. Schauen wir wie es ankommt :slight_smile:

Jedenfalls schön das sich was tut :slight_smile:


#37

Ist das nicht seit diesem Jahr ein einheitlich deutscher Feiertag?


#38

Äh da ich an dem Tag ein Vorstellungsgespräch habe, denke ich eher nicht :sweat_smile: War das nicht letztes Jahr?


#39

Du hast Recht. Ist seit letztem Jahr ein offizieller Feiertag im Norden geworden und nicht in ganz DE.

Mal On-Topic: Wieso startet Spot the Liar am Sonntag mit Let’s Play 2 und nicht mit Teil 1?
Und kann man den Sendeplan nicht so umstellen, dass das Game auch bei Wiederholungen angezeigt wird, wenn der Container groß genug ist?


#40

Ne, jetzt hat grob die Hälfte Deutschlands am Mittwoch Feiertag (Reformationstag) und die andere Hälfte am Donnerstag (Allerheiligen) :smiley:


#41

Hm also, so ganz genau weiß ich das eigentlich auch nicht. Ich kann mich aber noch daran erinnern, dass zur Closed Beta es immer so war, dass wenn es LPs zu 2 spielen gab, dann auch immer Let’s Play und Let’s Play 1 drin stand. Genau beantworten können uns das aber wahrscheinlich nur die Bohnen :thinking: