Rocket Beans Community

Wir alle warn schonmal in Oke - Eure peinlichen Alkohol-Geschichten


#102

wtf


#103

Wir brauchen mehr Storys! Also immer raus damit. :smiley:


#104

Oooooh, wir haben das immer am Wochenende in unseren TS-MMO-Runden gemacht. Nach jedem Wipe einen Shot. Da haben eine Freundin und ich uns mal richtig zugesch├╝ttet, w├Ąhrend wir mit ein paar anderen in nem Dungeon waren. Ich hab besagte Freundin dann immer per TS angewhispert und ihr so erz├Ąhlt, was ich so gern anstelle des Dungeons mit ihr machen w├╝rde (Kekse backen). Leider hab ich im betrunkenen Zustand meinen Whisper-Knopf nicht mehr gefunden. :confused: :confused:


#105

Fand sie das denn wenigstens gut? :smiley:


#106

Solange wir gewhispert haben, hat sie sehr exzessiv mitgemacht. Danach hab ich noch nie jemanden so schnell aus dem TS fl├╝chten sehen :smiley:


#107

Frauen sind oft sehr bedacht auf ihren sozialen Status innerhalb einer Gruppe. Wahrscheinlich hat sie bef├╝rchtet, dass ihrer unter dieser unfreiwilligen Offenbarung gelitten hat. :smiley:


#108

Die einzig wichtige Frage: Gabs eine Wiederholung?


#109

Also der soziale Status hat sich schon erledigt, nachdem wir f├╝r einen 30 Minuten Dungeon 3,5 Stunden gebraucht haben und wenn man immer komisch kichert und sich st├Ąndig anz├╝gliche Witze hin und her wirft....der Rest im TS fand das bis zum "H├Âhepunkt" nicht ganz so witzig. :smiley: Ich entschuldige mich heute noch jeden Tag bei den beiden, die uns da durchgezogen haben. <3

Je nachdem was du meinst - ja :smiley: Zu viele. Waren schon....entspannte Studententage


#110

Ich auch erstmal was dazwischen... und dann schlafe ich so fest, dass ich kaum wach zu bekommen bin^^


#111

Ist zwar nicht direkt mir, aber einem guten Freund gester/heute beim Geburtstag passiert. Ich bin kurz vorher abgehauen (zum Gl├╝ck).

Es waren nur 6 Leute und es war wirklich super Stimmung. Der Bruder vom Geburtstagkind (meinem Kumpel) war auch mit und die st├Ąnkern sich halt gern mal. Mit steigendem Pegel wirds auch immer etwas ausfallender. Kurz nachdem ich dann abgehauen bin kam es wohl zum Streit und der Bruder ist zum Bahnhof gelaufen. Alle nat├╝rlich hinterher und aufeinander eingeredet. Am Bahnhof selbst haben die beiden Gipsk├Âppe sich noch eine aufs Maul gehauen und der eine ist mitn Zug in der Nacht Richtung Heimat.

Das um mal eine weniger peinliche aber eskalierende Geschichte zu nennen :smiley:


#112

Ach, die Geschichten m├╝ssen einem nicht selbst passiert sein, dann k├Ânnte ja auch mal was erz├Ąhlen :smiley:


#113

W├Ąre ich 5min l├Ąnger dageblieben, w├Ąre es auch meine Geschichte :smiley:


#114

Das war wahrscheinlich der Ausl├Âser! :3


#115

Ja falsch formuliert. Man muss nicht selber der sein, der ein wenig zu tief in's Glas geschaut hat :wink:


#116

Also gut, ich hab da ne Festivalgeschichte. Hier war zwar nicht ich der mit dem peinlichsten Erlebnis, aber zwei meiner Freunde, waren echt sehr, sehr gut dabei.
Unser erstes Festival und es war der erste Tag (Ankunftstag nicht mitberechnet), also was macht man so auf nem Festival, dachten wir uns. Nat├╝rlich. Saufen. Also ich schonmal so um ca. 10:00 mit Vodka-O zum Fr├╝hst├╝ck eingestiegen w├Ąhrend der Rest sich jeweils ne Dose Bier schoss, unser B├Ącker in der Gruppe war schon viel fr├╝her auf und war schon mit 3-4 mehr Dosen betankt. Naja so gings pracktisch den ganzen Vormittag weiter, haben laut Musik gespielt, sch├Ân peinlich mitgegr├Âlt, ich habe gegrillt und dabei fast alles abgefackelt, und irgendwann dachte ich mir, wie Sangria eigentlich mit Vodka schmeckt. Gesagt, getan, Sangria 50:50 mit Vodka gemischt. Schmeckte, wie man es erwartet... nach Sangria mit Vodka, nur l├Ąsst sichs genauso gut trinken wie Sangria pur. Musste jeder andere dann nat├╝rlich auch sofort ausprobieren. Irgendwann kotzte der erste, um sich anschlie├čend flach auf den brennend hei├čen Boden zu legen w├Ąhrend er von der ebenfalls brennend hei├čen Sonne geschmort wurde, weshalb er von uns liebevoll mit Sonnnecreme dekorier... ├Ąh eingecremt wurde. Ein anderer am├╝sierte sich dann ├╝ber das Kotzen des anderen nur um direkt danach selbst zu kotzen und sich dann f├╝r den restlichen Tag ins Zelt zu verkriechen. (Die Kotze hatte ├╝brigens eine sch├Ân gesunde Sangria-Farbe)
Fazit des Tages: Am fr├╝hen Nachmittag war ne Palette Bier leer, Sangria und Vodka auch fast (wurde nach dieser Aktion auch nicht mehr angefasst), einer von uns war dadurch komplett unf├Ąhig um ├╝berhaupt aus dem Zelt zu kommen und ein zweiter konnte sich erst wieder zur letzten Band am Abend aufraffen. Den vierten und mich hats nicht so hart getroffen und wir waren ab sp├Ątem Nachmittag bei den B├╝hnen.
Manche w├╝rden das wohl einen typischen Tag auf einem Festival nennen, aber f├╝r unser aller erstes mal auf solchem, fanden wir das schon sehr ordentlich. Ich hab noch nie so viel Alkohol in so kurzer Zeit zu dieser Uhrzeit konsumiert. Aber das beste an den Festivals ist eigentlich, dass ich da saufen kann was ich will aber am n├Ąchsten Tag nie einen Kater hab. Der kommt dann erst am Tag nach dem Festival.
Der M├╝llsack mit den Pfanddosen haben wir Deppen ├╝brigens sch├Ân anf├Ąngerhaft drau├čen stehen gelassen und nie wieder gesehen :smile:


#117

Bei 32┬░C im Schatten und genauso warmem Bier gibt es nun mal nichts besseres als ein Eisw├╝rfel auf der Stirn^^
Au├čerdem war das einer meiner besten Freunde - hab einen halben Tag gebraucht um dr├╝ber lachen zu k├Ânnen, aber schlie├člich musst ich anerkennen, dass er das ganze ziemlich gut geplant hatte. Und durch seinen ├ťbermut, das Gleiche direkt noch mit ca 20 wildfremden Leuten zu machen und zu beobachten wie ein zwei Meter gro├čer haariger H├╝ne ihm mit Pr├╝gel droht, hat es sich unterm Strich gelohnt das erste Opfer zu sein.


#118

Er hat es auch bei Kerlen gemacht? Oder war dieser H├╝ne der Freund eines dieser Opfer?


#119

Oh nein, den Fehler mit dem Wodka-Sangria hab ich mit 15 oder so auch mal gemacht. Da bin ich dem Krankenhausaufenthalt nur knapp entgangen. Geh├Ârt zu meinen Top 10 der d├╝mmsten Dinge, die ich jemals gemacht hab.

Was meinen schlumpfenden Freund angeht - der war so von seiner Genialit├Ąt ├╝berzeugt, dass es ihm ziemlich egal war bei wem er das macht :smiley:


#120

Du meinst er war von seiner Genitalit├Ąt ├╝berzeugt! :joy:


#121

Bei mir hats grade richtig lange im Kopf gerattert bis ichs gecheckt hab :smiley: