Rocket Beans Community

Wir alle warn schonmal in Oke - Eure peinlichen Alkohol-Geschichten


#122

Tja, es ist halt ein weit verbreitetes (mittlerweile wissenschaftlich bestätigtes) Problem der Selbstüberschätzung und der Meinung, dass man überall besser ist als der Durchschnitt :wink:


#123

das ist er nun wirklich nicht :smiling_imp:


#124

Sei froh. Etwas mehr Schwungmasse und des hät richtig geklatscht! :joy:


#125

bin mal auf dem weg nach hause im bus eingeschlafen und meine ebenfalls betrunkenen freunde fanden es lustig mich pennen zu lassen. bin dann schließlich in der ca 7 km entfernten stadt aufgewacht und hab mich auf den weg nach hause gemacht. da es ziemlich geregnet hat hab ich irgendwann beschlossen eine "abkürzung" durch den wald zu nehmen. es kam natürlich wie es kommen musste und ich hab mich total verlaufen. bin dann noch in mehre matschpfützen gefallen und sah aus wie ein sumpfmonster. nach 4 stunden hab ich dann endlich nach hause gefunden und kam ins haus als meine eltern gerade am frühstücken waren. deren gesichtsausdruck war der scheiß aber fast schon wieder wert :smiley:

e: nett waren auch die ganzen autofahrer die an mir vorbeifuhren und fröhlich gehupt haben


#126

Meine peinliche Geschichte:

Ich war auf dem Geburtstag eines guten Freundes. Meinen Pegel habe ich an diesem Abend glaube ich sogar das erste (und letzte) Mal überschritten. Wir sind öffter mal nach draußen an die Frische Luft (es war Winter). Der Weg war ja nicht weit, da die Feier in der Garage am Gange war. Draußen habe ich mir dann einen Pullover geliehen. Nachdem ich im Suff völlig begeistert festgestellt habe, wie gut dieser Pulover mir zu passen scheint, bin ich ständig zu den Leuten hin um ihnen das auch zu demonstrieren. Später dann ist mir doch ziemlich schlecht geworden und ich habe mich sogar noch vernünftigerweise nach draußen begeben, bin um die Ecke abgebogen, habe mich an die Mauer des Nachbarn gelehnt, und mich in den Schnee übergeben. Warum auch immer bin ich dann auf die Idee gekommen, dass ich doch das jetzt nicht einfach so da liegen lassen kann. Ich hab mich runtergebeugt und wollte Schnee über meine Hinterlassenschaft schieben. Hätte auch voll schief gehen können. Aber gott sei Dank haben mich meine Freunde dann entdeckt und da weggezogen :grin:
Letztendlich habe ich dann meine Freundin wohl im Minutentakt nach der Uhrzeit gefragt und sie damit zur Weißglut gebracht, bevor es irgendwann Morgens dann wieder nach Hause ging :smiley:
Ich war aber die harmloseste Dame/Person des Abends :smiley:

Nachtrag:
Am nächsten Morgen bin ich dann in meinem Schlafzimmer aufgewacht und habe den Kater meines Lebens gehabt. Fun fact: Nachdem ich wohl zu hause angekommen war und in meinem Zimmer stand, habe ich Kleidungsstück für Kleidungsstück einzeln auf dem Weg zum Bett ausgzeogen und somit eine Spur aus Kleidungsstücken hinterlassen :thumbsup:


#127

Ich wollt mal in Hamburg einen Radlader klauen...ein riesiges Teil , bin drauf rumgeklettert aber natürlich nicht hinein gekommen, gottseidank war ich noch so vernünftig und hab nicht die Scheibe eingeschlagen oder so`n Mist.Auf einmal ruft ne Freundin von mir " Achtung Polizei!!!" ( was natürlich gelogen war^^) und ich spring vor Schreck von diesem monströsen Gerät und lande schön mit der Nase im Sand...im Nachhinein bin ich froh dass da Sand war.:smiley:


#128

Ich will auch mal mit dir saufen gehen, müssen uns mal mit @Fermin verabreden xD


#129

Ach ich bin mittlwerweile ruhiger geworden weil älter.....wobei....nee doch nicht.:smiley:


#130

Wie wärs statt einem Communitytreffen mit einem Communitysaufen?


#131

Immer diese Hippies.


#132

Wäre das nicht eher Communitykiffen?


#133

Ich bin der lockere Typ und drifte ab zum albernen. Und wenn das Dauerkichern kommt, dauert es nicht mehr lange mit dem göbeln :sweat_smile:


#134

Gott habe ich da viele Geschichten..Das peinlichste,ich fass mich kurz:Vor etwa 10 Jahren war ich auf einer Haus-party,Wir hatten vorher viel Zuviel getrunken und Durcheinander.

Auf der party warn Mädchen,auf die ich schon länger stand.Im laufe des Abends kamen wir uns Näher und verzogen uns irgendwann in nen Nebenraum,Kurz als ich sie Küssen wollte(sie hatte die Augen geschlossen ) kams mir hoch und durch den würgreflex landete ein kurzer "Strahl" auf der unterseite ihres Gesichts.True story

Ich werde bis zum heutigen tage,im Freundeskreis damit Aufgezogen


#135
Imgur

#136

Ein Mädchen kurz vor dem Kuss noch (zumindest bisschen) anzukotzen ist echt eine filmreife Szene :smile:
Komm, hau die anderen auch noch raus!


#137

Ich will mich nicht daran erinnern :expressionless:


#138

Die Frage ist ja, was ist besser? Davor oder danach? Davor wird's zu 99,99% kein Kuss mehr, danach ist es auch nicht gerade schmeichelhaft...


#139

Des dumme war ja wir lagen also ich auf ihr drauf,im Stehen wäre sowas nie passiert


#140

Naja beide Fälle sind wirklich peinlich. Könnte gar nicht sagen was von beidem schlimmer ist.


#141

Mach dir nix drauß, ein Kumpel wurde während des Suff-Sex schon ausversehen von seiner Suff-Dame angepinkelt. Dinge passieren.