Xenoblade Chronicles 2

nintendo
switch

#766

Ist mir nie aufgefallen da ich immer Tora, Nia und Rex hatte damit wars wohl ausgeglichen :sweat_smile:


#767

Sollte auch hier gepostet werden:

ja, das Spiel hat gewisse Probleme, die triggern können, aber verdammt, das waren die besten 400+ Stunden in einem Spiel seit Langen. Dazu kam der gute Post-Launch-Support (auch ohne Season-Pass) und mit Season-Pass bekam man nochmal soviel Content nachgeschmissen 



#768

Absolut verdient. Eines meiner liebsten Spiele ĂŒberhaupt.


#769

Und wieder mal eine Frage :sweat_smile:
Was meint das Spiel mit Spezialtechniken? Der genaue Wortlaut ist: Setze im Rahmen einer Angriffskette Spezialtechniken ein.
Bin nun bei 22h und die Klingen sind bis aif 2-3 Punkte fertig meist sind es stelle allea her und halt dieses Spezialtechnikding.


#770

Bin jetzt nach ca 25 Stunden durch und hat mir sehr gut gefallen.
Dass die Phase in der man sehr viele Nebenquests machen muss einigen Leuten nicht gefÀllt kann ich verstehen. Ich hÀtte die Nebenquests aber sowieso gemacht und dass man dabei die Bewohner der Stadt kennen lernt ist durchaus auch wichtig im Hinblick auf das Ende.


#771

Ich verstehe beim DLC nicht warum sie immer noch so viel nicht aufgeklĂ€rt haben Warum Indol jagt auf Lora und Jin machen, was genau zwischen Addam und Mythra/Pyra abgelaufen ist dass sie sich versenken hat lassen (im Sinne von das hĂ€tte ich einfach gerne Detaillierter erfahren) etc. Auch fand ich das forshadowing von Jin dumm als er meinte Addam ist nicht ihr richtiger Meister
 ebenso wie Mythras Vision von Rex. Ihre ist dank dem Zukunftsblick zumindest nur halb doof, aber etwas vager hĂ€tte es schon sein können. Da hĂ€tte man noch soooooooooooooooooo viel mehr reinpacken können an Infos, statt einen ewig unnötige Sidequests machen zu lassen um den Ruf zu erhöhen. :frowning:


#772

Die Sidequests sind zum Teil mit Sicherheit gĂŒnstige Spielzeitstreckung. Dennoch fand ich sie ok, weil sie alle kleine Geschichten erzĂ€hlen und man Beziehungen zu den Personen aufbaut.
Dass man auf der anderen Seite auch mehr hÀtte aufklÀren können - vermutlich ja :slight_smile:


#773

WĂ€ren die so noch dazu gewesen hĂ€tte ich auch nichts gesagt, aber es wirkt auf mich eben stark nach kĂŒnstlicher VerlĂ€ngerung was ich schade finde, da das Spiel mehr verdient hĂ€tte.

Was nicht heißt dass ich den DLC schlecht finde, ich denke nur da hĂ€tte mehr drin sein können. ^^


#774

Dabei ist gemeint, dass die Klinge eingesetzt wird, wenn du bei einer vollen Gruppenleiste + drĂŒckst (man liebe ich es, solch dumme Anforderungen im Hauptspiel an die Söldnergruppen zu delegieren). Geht afaik erst eher spĂ€t im DLC.

@Kraehe

Indol macht Jagd auf alle Klingen, weil sie erkannt hatten, dass die Klingen das Wissen aufsaugen (kam ganz am Anfang, als die DNA von Menschen, Klingen und Titanen verglichen wurde). Zumindest denke ich mir das so, weil am Ende Amalthys den Rest der indolschen Herrscher ausrĂ€umt und im Hauptspiel nur er sich wĂŒrdig erachtet, dass er das wissen darf - oder so - ist halt ein machthungriges Arschloch.
Addam hatte immer Bedenken, die volle Macht Mythras zu benutzen, weil er nicht glaubte, dass er Mythra beherrschen kann. Und genau das fĂŒhrte dann zum Ende vom DLC und Mythras - wie soll man das sagen - vollkommenen Zusammenbruch (direkt danach erschuf sie Pyra, weil sie unkontrolliert - wie Malos - ihre Macht ausnutzte - mit viel Colleteral Damage).
Als dann Rex gezeigt wurde, dachte ich erst, dass der ganze DLC wÀhrend des Endes des Hauptspiels spielt. Dass Mythra die Macht der Vorhersehung hat, hÀtte besser gelöst werden können.
Fakt ist aber, dass Addam mehr eine Vaterrolle spielte und nicht wie Rex die Partnerrolle (also dass Addam etwas an Vertrauen an Mythra fehlte, die Rex im Hauptspiel ausmachte). NatĂŒrlich hĂ€tte man noch sooooooooooooooo viel mehr reinpacken können - aber gerade, dass nicht erklĂ€rt wird, warum Jin genau sich Malos anschließt (dafĂŒr muss man das Hauptspiel spielen). Ich definier das so, dass Jin und Lora eine Verbindung hatten, die Addam und Mythra fehlte und sie erst mir Rex aufbauen konnte (oder Pyra und Rex, je nachdem wie man die Frage beantwortete).
Manchmal sollte man nicht alles erklĂ€ren und dem Spieler Raum zum interpretieren lassen. Manches hĂ€tte man auch besser erklĂ€ren können - aber hin und wieder darf ein Medium auch Platz fĂŒr Headcanon (also jeder sucht sich selber die Lösung) lassen (solang die Fans sich nicht deswegen die Köpfe abschlagen).


#775

Hab heute auch mal in den DLC reingeschnuppert und er gefÀllt mir sehr gut.


#776

Bin nun auch durch nach knapp 30 Stunden. Hat mir sehr gut gefallen. Das einzige was ich noch tun könnte wĂ€ren alle einzigartigen Gegner, aber ob ich dazu noch Lust hab die zu finden, weiß ich nicht.


#777

Kann ich auch englische Synchro mit englischen Untertiteln aktivieren?
Oder muss man dafĂŒr wieder mal die ganze Konsole auf englisch umstellen?


#778

FĂŒr die Englische Textausgabe musst du glaube ich die Konsole auf Englisch stellen.

Tonausgabe kann im MenĂŒ eingestellt werden.


#779

Ich bewege mich langsam im Spiel vorran. Bin jetzt grad aus dem Dorf im Uraya Titan raus.

Gibt es garnicht mehr den Teamangriff aus XC1? Die Leiste ist ja noch vorhanden aber in 1 wurde der gefĂŒhlt nach 5 Minuten eingefĂŒhrt und hier gibts bisher “nur” die Elementcombos.(die praktischerweise nirgendwo im Spiel vermerkt sind?!)

Hab bei der ersten Gelegenheit jetzt auch Tora aus der Gruppe geschmissen. Wer kam denn auf die glorreiche Idee den im Kampf ununterbrochen MEH! MEH MEH MEH! schreien zu lassen <.<


#780

Wie war das denn im ersten Teil? In diesem gibt’s tatsĂ€chlich “nur” die Angriffsketten, in denen man versucht, so viele Element-Orbs wie möglich zu zerstören.


Tora nutze ich auch nicht, du bist aber noch nicht an der Stelle, wo ich ihn dann ersetzt hab.


#781

In Teil 1 hat man die Gruppenleiste genutzt mit der man auch die Party wiederbeleben kann.
War diese gefĂŒllt hat man eine Comboangriff starten können der die Leiste verbraucht hat.

Im Comboangriff wurde dann die Zeit gestoppt und jedes Teammitglied konnte einmal angreifen, alle Skills waren aufgeladen. Mit mehr Freundschaft* konnte man dann auch noch mehr zusammenketten. Das besondere war das Sachen wie umwerfen dort nahezu immer funktioniert haben. Wobei auch das Taumeln Umwerfen etc wurde mir in 2 noch nicht erklĂ€rt wenn ich grad drĂŒber nachdenke :thinking: Hab aber gesehen das manche Skills das auslösen


#782

Achso, na sowas Ă€hnliches gibt es ja noch mit der Angriffskette. Dann ist die anscheinend dort noch nicht freigeschaltet. Ich weiß grad nicht mehr, wann das kommt, da ich beim Wiederspielen immer nur New Game+ mache und dort nichts mehr erklĂ€rt wird und auch (fast) alles von Beginn an machbar ist.

Ja, du bist auch fast an der Stelle, wo das erklÀrt wird. (Das hab ich mir wiederum gemerkt, wo das passiert. :smile:)


#783

WĂŒrde auch sagen das ist einfach die Angriffskette:

Was es nicht mehr gibt ist das in die Zukunft schauen was bei Teil 1 schon echt cool war.


#784

Vorsicht, @Ghisteslohm, ich wĂŒrde mir das Video vielleicht nicht anschauen, da es eventuell Charaktere enthĂ€lt, die du noch nicht kennst.


#785

Ja zu spĂ€t :confused: Keine neuen Charaktere aber ein Antagonist ist ein Partymitglied
wobei das mich auch nicht so ĂŒberrascht.
Aber es erklĂ€rt die Combo. Scheint als wird die Angriffskette hier genutzt um die Elementkugeln platzen zu lassen. Bei mir leben die die Gegner nicht lang genug dafĂŒr.

Das das in Zukunft schauen weg ist find ich hingegen angenehm. Anfangs cool, trat es zum Ende hin so oft auf, auch mit unnĂŒtzen Infos, dass es die KĂ€mpfe viel zu lang gezogen hat.