Allgemeiner Manga Talk


#361

Inwiefern?


#362

anime


#363

Dann hoffe ich mal für dich mit das es so nicht wird.


#364

Es gibt doch nur den alten und die drei Filme. :eddy:


#365

Also ich habe jetzt Berserk bis zum aktuellen Chapter gelesen.

Nachdem ich ca 4-5mal neu angefangen habe, da mir das Manga irgendwie komisch vorkam, habe ich mich noch mal hingesetzt und mehr als nur 10 Chapter gelesen.

WAS FÜR EIN MEISTERWERK !!!

Ich bin ein One Piece Fan durch und durch, aber Berserk schlägt es in Tiefe und Story um Welten.

Ich habe mich noch nie so zwischen Trauer, Hochgefühl, Hass und Depression hin und her springen gefühlt, wie bei diesem Manga.

Jetzt die eigentliche Frage…
gibt es nen release Datum für Chapter 357 ? :sweat:


#366

Nein, gibt’s nicht. Aber normalerweise weiß man spätestens Mitte des darauffolgenden Monats genaueres, da dann die Vorschau auf die nächste Ausgabe Young Animal veröffentlicht wird, wenn ich mich nicht täusche.

Zum Glück hast du jetzt erst angefangen zu lesen, meiner Meinung nach ein guter Zeitpunkt. Ich bin auch noch nicht so lange dabei, deswegen blieb mir bisher noch eine richtig lange Pause erspart.


#367

Hmm finde ja, dass der richtige Zeitpunkt erst ist, wenn der Manga fertig ist. Ich müsste mir mittlerweile den gesamten Manga nochmal durchlesen, weil ich überhaupt nichts mehr mit dem Gefolge anzufangen weiß. Ist mir einfach beim Warten entfallen.


#368

Mach ich gefühlt jedes Jahr einmal. :sweat_smile:


#369

Ich weiß nicht, ob ich mir die Schlacht auf der Blumenwiese nochmal antun will :beansad:


#370

Mein Lieblings-Shonen-Manga ist momentan Dr. Stone.

Als Seinen-Manga kann ich übrigens Dorohedoro empfehlen. Ziemlich abgedreht alles und dürfte mittlerweile ziemlich nah am Finale sein.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich mir schon alle nennenswerten abgeschlossenen Horror-Manga reingezogen habe. Gut gehen da natürlich auch die Kurzgeschichten und One-Shots. Wenn da mal wieder etwas Vielversprechendes auftauchen sollte, wäre ich für Hinweise dankbar. :blush:


#371

Naja, wenn man gerne warten möchte, bis man 40 ist. :stuck_out_tongue:

Seit ein paar Monaten ist aber die Veröffentlichung relativ regelmäßig (was auch immer man daraus für die Zukunft ableiten kann) und die aktuellen Ereignisse sind deutlich interessanter als der nie enden wollende Weg dorthin.

@TechInterMezzo

Dr. Stone finde ich auch sehr spannend aktuell. Dorohedero hab ich mal angefangen, aber irgendwann aufgehört. Weiß gar nicht warum, hat mir eigentlich gut gefallen.

An Seinen hab ich vor einiger Zeit Holyland gelesen. Ganz andere Schiene, aber auch sehr gut.


#372

Den Manga gibts seit 1999 oder 2000 und hat bis heute 160 Kapitel. Sicherlich haben da die Veröffentlichungsintervalle gestört. Als der Manga letztes Jahr nochmal eine extra Pause hatte, weil der Publisher gewechselt wurde, hatte ich dementsprechend auch nicht weitergelesen und bin erst dieses Frühjahr wieder drauf gekommen. Gerade weil alles so verrückt ist, findet man nach der Zeit aber auch nicht so leicht den Anschluss.


#373


Webcomic vs. Manga

OPM ist einfach optisch das nonplus.


#374

Hat von den anderen Manga-Fans hier eigentlich noch jemand den Manga Tenkuu Shinpan aufm Schirm, über den ich im anderen Thread kurz geschrieben habe?

Der ist bisher an mir völlig vorbei gegangen, wirkt auf mich aber mal wieder erfrischend. Ich finde die Grundthematik cooler als bei 0815-Zombies im Survival-Genre. Das Teil ist für mich irgendwie eine Mischung aus Shounen und Seinen.

EDIT: Okay, bin nun noch etwas weiter und sehe es doch eher als reinen Shounen, aber ist halt schon oft brutal. Außerdem kann man es wohl ebenso als Battle Royal einstufen, was auch an andere Mangas erinnert. Vielleicht ist es nicht ganz so besonders, wie ich erst dachte, aber besser als der x-te “Charakter findet sich in einem Videospiel”-Manga ist es allemal. Von denen habe ich nämlich echt viele in den letzten paar Jahren gesehen.


#375

Neues Berserk Chapter ist raus !!!

giphy (1)

edit: doch nicht so prall


#376

Das neue One Punch Ch. ist einfach nur :beangasm: :beangasm: :beangasm:


#377

warum nur check ich Forum bevor schlafen gehen wollte …

Die details …


#378

ööhhh wo lest ihr das ??? Auf meinen beiden Seiten , wo ich es normalerweise lese, ist noch nichts da :disappointed_relieved:

einfach pn an mich :stuck_out_tongue:


#379

https://www.reddit.com/r/manga/


#380

Möchte mal einen Webcomic anpreisen.

Magician by Kim Sarae

Webtoons kann man legal und umsonst z.B. auf Line Webtoons lesen (wo es auch Tower of God gibt, welches sehr zu empfehlen ist).

Persönlich bin ich erst bei 180 von derzeit ~360 Chaptern und bisher ist es eine reine Freude. Anfangs ist der Artstyle noch mittelmäßig aber man sieht wie dieser immer besser wird also nicht abschrecken lassen.

Die Story erlaubt es dem Leser sich eine eigene Meinung zu bilden, was zum Teil dazu führt das zumindest ich mich frage was die “richtige” Entscheidung in diversen Situationen wäre. Gleichzeitig lernt man die Welt langsam kennen und kann auch die Beweggründe aller Parteien immer besser verstehen.

In the village of Adatt, Iremi, the tomboy granddaughter of a local witch, sees the infamous immortal mage Edermask passing by. After an attack on the hometown, she chooses to travel with him across the world dragging her childhood friend, the novice swordsman Enzu as Edermask tries to find the secret to his own immortality. However along with Edermask come bounty hunters attempting to hunt him for the prospect of immortality. All the while there seem to be some hunters that have an ulterior motive for bringing in Edermask.

Und von da an ist man Zuschauer einer langen Reise in einer sich ständig ändernden Welt.